_MOTIVATION_MEETS_MONTAG

Guten Morgen meine Lieben!

Größenänderung DSC02673-2

Ich hoffe, ihr konntet das Wochenende auch so genießen wie ich. Ich jedenfalls habe bewusst gelebt und am Ende des Tages kurz überflogen, was mich heute besonders glücklich gemacht hat. Und siehe da, es stimmt: Wie man andere behandelt, so kommt es auf dich zurück. Was sind eure Erfahrung nach meinem letzten Montagspost?

Heute werde ich mir eine neue Challenge stellen. Denn wenn man sich selbst fordert, lebt man aktiv und lässt das Leben nicht nur an sich vorbeiziehen. Denn das ist auch ein wichtiger Punkt, man ist glücklich, wenn man selbstbestimmt und bewusst lebt. Die Welt viel positiver sehen und optimistischer in die Zukunft gehen (sehr schönes Buch dazu, habe ich in meinem letzten Montagspost erwähnt). Was wäre, wenn das Leben ein Wunschkonzert wäre? Ok, wenn wir ehrlich sind, wäre es dann doch etwas zu einfach. Was wir aber machen können, ist fest an unsere Träume und Wünsche zu glauben und zuversichtlich zu sein, dass sich in der Zukunft etwas erfüllt. Nur ein kleines Beispiel: Mein vorletztes Wochenende war etwas langweilig, keiner hatte Zeit :D Deswegen habe ich mir für das letzte Wochenende viel Beschäftigung und viele Unternehmungen gewünscht. Und siehe da: Ich war nur auf Trapp! Aber seid vorsichtig mit euren Wünschen: Bei mir war es sogar zu viel des Guten, sodass ich keine Zeit mehr für eine Freundin hatte, die dieses Wochenende mal zu hause war und sonst in der Nähe von Stuttgart wohnt.

Größenänderung DSC02857-2

Was ich damit zeigen möchte: Vielleicht sollten wir etwas „naiver“ sein und uns schlichtweg wünschen, was wir wollen. Wie früher, als wir noch Kinder waren, da waren wir auch unbeschwerter und haben einfach gesagt was wir wollen.

Das „Geheimnis“ beim Wünschen besteht darin, dass man daran glaubt und stets mit offenen Augen durch die Welt geht. Seid zuversichtlich, das ändert die komplette Grundeinstellung und macht glücklich!

Aber jetzt bin ich etwas abgeschweift, denn eigentlich wollte ich euch von meiner Challenge an mich selber erzählen: Ich werde mich eine Woche ohne Süßigkeiten ernähren. Also gesünder, mit viel Obst und Gemüse und viiiiel Vitaminen-sehr wichtig, jetzt wo`s wieder kälter wird. Und dadurch dass ich mein Vorhaben nun „offiziell“ gemacht habe, bin ich umso motivierter es durchzuziehen. Nehmt euch doch auch etwas vor, was ihr diese Woche machen wollt. Zusammen macht das immer noch mehr Spaß!

In dem Sinne, wünsche ich euch einen guten Wochenstart und dass die Motivation auf euch überspringt! ;-)

P.S.: Morgen kommt ein Rezept für eine Kürbissuppe online!

Größenänderung Größenänderung DSC02664-2 Größenänderung Größenänderung DSC02718-2 Größenänderung Größenänderung DSC02785

10 Gedanken zu “_MOTIVATION_MEETS_MONTAG

  1. Oh ja, so sollte man durchs Leben gehen! Ich versuche immer, in allem das positive zu sehen und motiviert und mit viel Freude im Herzen zu leben. Auch wenn’s für manche naiv klingt – ich bin dadurch viel glücklicher und erfüllter :)

    Gefällt mir

    • Ja genau! Leider verliert man mit der Zeit und den wachsenden Aufgaben diese Sichtweise so leicht. Aber ich finde, dass es einem auch gerade in schweren Zeiten oder bei schlimmen Krankheiten weiterhilft, weil man nicht den Mut verliert. Finde ich klasse, dass noch mehr so denken :)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s