_MOTIVATION_MEETS_MONTAG

Guten Morgen am Montagmorgen!

Und wieder fängt eine neue Woche an, wie schnell die Zeit vergeht! Eben noch hatten wir Anfang Januar und nun ist ein Zwölftel des neuen Jahres schon fast wieder um. Habt ihr auch das Gefühl, dass es so schnell geht?

Bei mir rast die Zeit im Moment, allerdings im positiven Sinne. Meine Tage sind voll mit Terminen und Plänen, aber es sind alles Sachen, die mich sehr interessieren und mir Spaß machen (meistens ;-) ). Und so kann Stress nämlich auch positiv sein und einen dazu bringen noch motivierter zu werden!

Größenänderung blog4

Wem es schonmal genauso ging, weiß wie bewusst man dann von Tag zu Tag lebt. Wie sehr man zum Beispiel die kurze Mittagspause genießt und sich freut, wenn die Sonne durch`s Fenster strahlt. Oder der Smoothie einem morgens besonders gut gelingt oder man einfach nur vor dem Wecker aufwacht und fit aufstehen kann. Das sind Kleinigkeiten, Kleinigkeiten die einen glücklich machen und einem zeigen, wie schön es sein kann. Denn es ist wirklich so: Wer mit sich selbst und seinem Leben/Alltag zufrieden ist, wirkt auch so auf andere und kann seine Ziele besser erreichen. Dafür ist es wichtig, sich bewusst zu werden was man möchte. Größenänderung blog4_2

„Wer seinen eigenen Weg geht, dem wachsen Flügel“ – Zen-Weisheit

Und wie macht man das? Nun, ganz einfach aber effektiv: Schreibt euch am Anfang des Jahres (oder eben jetzt) einen Brief, in dem ihr eure Vorhaben, Pläne, Ziele, Wünsche etc festhaltet und öffnet ihn am Ende des Jahres. So seht ihr, wie fokussiert ihr wart und was ihr alles erreicht habt! Das habe ich letztes Jahr gemeinsam mit einer Freundin gemacht und es war sehr interessant und zum Teil auch überraschend, denn man merkt, was man wirklich will und was man „nur so“ aufgeschrieben hat.

 

Was ich damit sagen will: Motiviert euch selbst. Jeder hat dazu andere Methoden, wichtig ist, dass die Motivation von euch aus kommt und nicht von außen, denn dann habt ihr die Kraft eure Vorhaben durchzuziehen. Und lasst euch nicht von kleinen Rückfällen aus der Bahn bringen, oftmals braucht etwas Zeit um gut zu werden. Ihr wachst mit dem, was ihr erreicht!

10 Gedanken zu “_MOTIVATION_MEETS_MONTAG

  1. Ein schöner Artikel, vielen Dank für die Anregung :) Du hast vollkommen recht, wenn man etwas niederschreibt fühlt es sich viel verbindlicher an. Die Erfahrung hab ich auch schon gemacht ;) Liebe Grüße, Annka

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s