_LIEBSTER AWARD 3.0 – Teil 1

Hallo ihr!

Endlich habe ich die Zeit gefunden, eure Fragen zu beantworten! Nachdem Freitag meine letzte Prüfung für das Semester war, konnte ich mich hinsetzen und eure Fragen beantworten. Die Fragen stammen aus den Nominierungen für den „Liebster Award“, die mich zahlreich erreicht haben. Ihr seid unglaublich, wie viele von euch mich doch nominiert haben. Ich kann`s gar nicht fassen und freue mich gleichzeitig, dass euch mein Blog so gut gefällt!

DSC04789-2 Kopie2

Da es allerdings so viele Fragen waren, habe ich beschlossen diesen Post in zwei Teile aufzuteilen. Heute kommt der erste online und morgen der zweite. Ich bin gespannt, wer alle Fragen und Antworten liest! ;) Wem der „Liebster Award“ nichts sagt, der kann gerne hier und hier nachlesen. Das sind meine Posts zu den vorherigen Nominierungen.

Diesmal mache ich es auch anders und nominiere nicht 11 bestimmte Blogger, sondern jeden, der sich angesprochen fühlt. Du hast Lust meine Fragen zu dem „Liebster Award“ zu beantworten? Dann mach das einfach, verlink` mich und mach selber mit. Viel Spaß dabei!

Die erste Nominierung kommt von fiebiskuechenchaos:

1.) Hast du jemals daran gedacht, vegetarisch oder vegan zu leben und warum? _Nicht komplett, ich probiere sehr gerne vegane oder vegetarische Gerichte aus.

2.) Backst du lieber etwas Süßes oder etwas Pikantes? _Süß, ich liebe Süßes einfach.

3.) Und wie sieht es beim Kochen aus? _Meistens Pikant, wobei man gegen Apfel-Pfannkuchen mit Zimt und Zucker auch nichts sagen kann.

4.) Was fändest du schlimmer, nie mehr Milchprodukte oder nie mehr Obst? _Nie mehr Obst. Alleine dass man dann keine Smoothies mehr machen könnte…

5.) Erdbeeren oder Melone? _Schwierig. Erdbeeren auf dem Kuchen, Melone als Abkühlung im Sommer. Da gibt es keinen eindeutigen Gewinner.

6.) Hast du ein Haustier, das sich vielleicht auch ganz gerne mal deiner Küchenreste annimmt? _Nein, so einen süßen Resteverwerter habe ich nicht. Wobei die Reste auch meistens so schon auf mysteriöse Art und Weise verschwinden.

7.) Was darf bei keinem Kaffee fehlen? _Milch, ich trinke wenn ich überhaupt Kaffee trinke nur Latte Macchiatto.

8.) Hast du nur einen Blog oder mehrere? Wenn du noch andere hast, welche? _Ich habe noch einen Blog, der mehr als Website dient für meine Fotografie: kerstinhuebner.wordpress.com

9.) Gibt es Dinge, über die du nie schreiben könntest? _Das ist situationsbedingt, zu privat finde ich immer schwierig.

  1. Was ist der beste Snack für einen perfekten Fernsehabend? _Nüsse oder Chips. Wobei Süßes auch toll ist :D
  2. Warum hast du mit dem Bloggen angefangen? _Es macht mir viel Spaß, zu fotografieren, die Bilder zu bearbeiten und Texte zu formulieren. Das Bloggen verbindet all das perfekt.

Die nächsten Fragen sind von Jumping fitness:

No 1: Was hat dich zu deinem Blog-Thema geführt? _Da ich immer öfter einfach „drauf losgekocht“ habe, fand ich es schön, die Rezepte aufzuschreiben und zu sammeln.

No 2: Musst du viel recherchieren für deinen Blog oder bist du immer nah am Geschehen dran? _Ich bin immer direkt am Geschehen dran, sodass ich vieles weitergeben kann.

No 3: Verlässt dich auch mal die Motivation deinen Blog weiterzuführen? _Die Motivation zum Glück nie, die Zeit ist dann eher gegen mich. Zum Beispiel der Prüfungsstress der letzten Wochen. Trotzdem kommt immer mal wieder ein Post online, nur nicht ganz so viel wie sonst ;)

No 4: Was treibt dich generell in deinem Tagesablauf voran? Pflicht? Disziplin? Freude? Etc. _Motivation, Ehrgeiz und Freude an der Sache. Ich versuche, mich stets zu begeistern, ob das der Einkauf, Uni-Aufgaben, Sport oder anderes ist. Wenn man begeistert etwas tut, schafft man auch alles.

No 5: Gibt es einen Ort, an den du dich gerne hin wünschen würdest? _Ich bin ein totaler Meer- und Seefan.

No 6: Magst du Sport? Oder siehst du ihn eher als leidige Pflicht, um fit zu bleiben? _Ich mag Sport, es ist eine tolle Möglichkeit einfach mal den Kopf auszuschalten und sich selbst etwas gutes zu tun.

No 7: Was hältst du von Diäten? _Nichts. Man kann ausgewogen leben ohne auf etwas verzichten zu müssen.

No 8: Wie viel Zeit investierst du in das Thema Lifestyle? _Mal mehr mal weniger.

No 9: Wie bewegst du dich am liebsten fort? Auto? Bahn? Rad? Zu Fuß? _Je nachdem wo ich hinwill. Im Sommer finde ich Fahrradfahren schön.

No 10: Bist du ein Stadt- oder Landmensch? _Ich wohne auf dem Land, studiere in Stadt. Die Mischung finde ich sehr angenehm, so hat man gleichzeitig Natur und Trubel um sich.

No 11: Findet der Satz “Lebe deinen Traum” in deinem Leben statt? _Ich bin auf dem Weg, wobei der Weg das Ziel ist, also ja ;)

DSC04787-2 Kopie

Als nächstes kommen die Fragen von Justwanttoflyaway:

  •  Wie bist du zum Bloggen gekommen? _Ich hatte früher schonmal einen Blog mit einer Freundin zusammen. Und letztes Jahr hat mich die Motivation erneut gepackt :)
  • Strand, Berge oder Stadt. Wohin verreist du lieber? _Ich liebe es generell zu verreisen, egal wohin.
  • Seit wann bloggst du? _Seit Sommer letzten Jahres.
  • Was ist dein Beauty Must-Have? _Nivea Creme. Immer gut sowas dabei zuhaben.
  • Welche Zeitschrift liest du regelmäßig? _Ich lese nicht oft Zeitschriften.
  • Dein Lieblingsessen? _Spaghetti mit Spinat-Lachs und Zitronensauce.
  •  Was wolltest du immer schon mal machen? _Hmm, vieles :D Zum Beispiel klettern im Kletterpark.
  • Was magst du an anderen Blogs? _Wenn sie ein durchgehendes Konzept haben und man merkt, wie sehr es dem Blogger Spaß macht seinen Blog zu führen. Das finde ich sehr inspirierend.
  • Worüber ärgerst du dich manchmal? _Über meinen Perfektionismus :D
  •  Wobei kannst du abschalten? _Wenn ich in der Sonne sitze und draußen sein kann.
  • Was bedeutet für dich Glück? _Mit dem, was man tut, zufrieden zu sein.

Last but not least die Fragen von wortgruetze.wordpress.com:

  • Wie gestaltest du deine Freizeit? _Freunde treffen, bloggen, fotografieren, draußen sein. Oder um es kurz zu machen: Aktiv sein und die Zeit bestmöglich nutzen.
  • Was trägst du am liebsten für Klamotten zuhause? (gerne auch mit Foto :-P) _Ich habe keine spezielle „Zu-hause“-Kleidung wie z.B. eine Jogginghose. Was mein Freund überhaupt nicht verstehen kann :D
  • In welcher Fernsehserie würdest du gerne mitspielen und warum? _Ich bin kein Serienmensch, deswegen kann ich das schlecht beantworten. Vielleicht in „How I met your mother“, da wäre ich dann der weibliche Ted Mosby dank meines Studiums :D
  • Wo würdest du gerne Leben wenn du die Wahl hättest? _Irgendwo, wo es oft warm ist.
  • Wie feierst du am liebsten Silvester? _Mit Freunden, lecker Essen und guter Laune.
  • Was ist deine Lieblingsfarbe? _Früher hätte ich sofort mit Blau und Orange geantwortet. Heute habe ich nicht mehr wirklich eine Lieblingsfarbe, rot ist schön :)
  • Was hast du immer dabei wenn du das Haus verlässt? _Meinen Haustürschlüssel :D
  • Was kannst du überhaupt nicht leiden? _Marzipan. Noch nie gemocht und ich werde es auch niemals mögen.
  • Was würdest du an dir gerne ändern wenn du könntest? _Klar könnte ich jetzt sagen die Haare länger/schöner, hier und da etwas mehr/weniger etc. Aber ich finde, jeder kann mit sich zufrieden sein und die kleinen Macken machen einen doch liebenswert ;)
  • Welches Buch hast du als letztes gelesen bzw. liest du grade? _Zuletzt habe ich „Der Pfad des friedvollen Kriegers“ gelesen, ein schönes inspirierendes Buch!
  • Was ist alles in deinem Bett wenn du schläfst? _Nicht viel, ich brauch Platz :D

So, das war`s für heute von mir. Morgen kommen die restlichen Fragen online, ihr dürft gespannt sein! :) Außerdem werde ich meine 11 Fragen an euch stellen und freue mich schon auf eure Antworten!

6 Gedanken zu “_LIEBSTER AWARD 3.0 – Teil 1

  1. Wow, da hattest du ja wirklich gut was zu tun! Danke, dass du meine Fragen beantwortet hast und jetzt besten Gewissens deine wohlverdienten Ferien genießen kannst ;-)

    Liebe Grüße, Fiebie :-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s