_MONSTER NEWS: Gedanken über Gedanken auf dem Blog

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC08107-2 Kopie.jpg

„Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“                       – Cicely Saunders

In meinem letzten Artikel habe ich ein Thema angeschnitten, das es in der Form vorher noch nicht auf dem Blog gab. Und doch hat das Thema viel mit Bewusstsein und dem Hinschauen im Leben zu tun. Dazu gab es auf meinem Blog nämlich schon den ein oder anderen Artikel und deswegen passt es dann doch alles mehr als gut zusammen. Inspiriert dadurch, versuche ich nun wieder den Blog etwas persönlicher zu machen und mehr Gedanken niederzuschreiben. Das kann ähnlich wie früher die „Motivation meets Mondays“-Kategorie werden, ein Monatsrückblick oder auch etwas ganz anderes. So ganz sicher bin ich mir da selbst noch nicht.

Größenänderung DSC08119-2 Kopie.jpg

Doch das ist nicht schlimm, denn genau so ist schließlich auch das Leben: Man kann es nicht planen, sondern lässt es am besten auf einen zukommen. Und genau das mache ich momentan auch, denn irgendwie geht es im Leben doch oftmals darum einen Rythmus zu finden. Dieser Rhytmus setzt sich jedoch nicht nur aus Alltäglichem zusammen, sondern auch aus spontanen positiven und auch negativen Erlebnissen. Mal hat man einen regelmäßigeren Rhytmus und mal geschieht fast jeden Tag etwas Neues. Manchmal steckt man im Anfang eines neuen Lebensabschnitts und manchmal beendet man z.B. sein Studium oder seine Ausbildung und schließt somit eine Lebensphase ab um gleichzeitig eine neue zu beginnen. Spontan sein, sich selbst nicht zu ernst nehmen und anfangen das zu machen, was man will, ohne großartig davon zu sprechen.

Größenänderung DSC08113-2Kopie.jpg

„Verstehen kann man das Leben nur rückwärts. Leben aber muss man es vorwärts.“                            – SørenKierkegaard

Denn das Leben läuft genau so: Es geht auf und ab, man hat geplante und unerwartete, positive, negative Ereignisse. Und was sagt uns das alles? Letztendlich kann man nie so genau wissen, wo einen die Reise hinführt und deswegen sollte man umso mehr im Hier und Jetzt leben und den Augenblick schätzen. Vielleicht sind genau das die richtigen Worte zum Sonntag und der neuen Woche, vielleicht auch nicht. Das bleibt wohl jedem selbst überlassen und nun wünsche ich euch einen guten Start!

 

6 Gedanken zu “_MONSTER NEWS: Gedanken über Gedanken auf dem Blog

  1. Ohh ja! Manchmal muss man sich ein bisschen treiben lassen… und dann kommen oft die schönsten Dinge ganz ungeplant! :) Sehr schöne Worte für diese neue Woche! Alles Liebe, Rosi

    • Und dann wird es sogar besser als man es sich jemald vorgestellt hat – wenn man Vertrauen hat und sich seinem Leben und wie gut man es hat erstmal bewusst wird :) Hoffe, du konntest damit gut in die Woche starten! Liebe Grüße zurück, Kerstin

    • Dankeschön! Ich fand es in dem Moment auch sehr inspirierend und irgendwie hat es einem nochmal die Augen geöffnet. Dankbarkeit ist so ein gutes Gefühl, dass wir im Alltag auch für viele kleine Dinge empfinden können :)

Schreibe eine Antwort zu littlenecklessmonster Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s