_FINAL COUNTDOWN 2019: Fragen, Gedanken und ein Rückblick

Hallo ihr Lieben!

jahr1.PNG

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und das neue Jahr steht in den Startlöchern. Doch nicht nur zum Jahreswechsel, sondern generell sollte man jeden Tag bewusst leben und dankbar sein. Für das was man hat, was man erreicht hat, wen man um sich hat – denn es kann sich alles manchmal schneller ändern als man denkt. Auch dieses Jahr war wieder ein Jahr voller neuer Abenteuer für jeden einzelnen und für jeden eben ganz individuell und anders. Ob sich das in vielen Reisen, dem Studium, der Arbeit, in neuen Lebensabschnitten oder auch in kleinen Veränderungen im Alltag zeigt: Wenn man nun zurückblickt, sieht man seine ganz eigene Reise 2019. Was oder welcher Moment ist euch besonders im Gedächtnis geblieben? Auf was seid ihr besonders stolz? Über was denkt ihr am Ende des Jahres nach?

jahr3.PNG

Die Weihnachtszeit und die Zeit zwischen den Jahren ist eben doch eine Art Zwischenzeit, in der man eventuell auch mehr reflektiert als sonst. Eventuell auch nicht und man genießt einfach die Zeit mit den Liebsten, das ist wohl immer ganz abhängig wie man diese Zeit am liebsten verbringt. Generell kann man – egal ob zwischen den Jahren oder nicht – sich immer wieder Neues vornehmen, etwas entdecken, festigen oder Träume und Wünsche umsetzen. Das kann man jeden Tag im Jahr – egal ob im Januar oder März oder November. Manche nehmen sich extra nichts vor im Januar, da sie sich sagen, dass man das doch jeden Tag machen kann und nicht erst an Silvester, wenn es jeder macht. Auch hier ist es wohl individuell verschieden, denn jeder hat andere Ansichten.

jahr 2.PNG

Doch generell – sprich egal zu welchem Zeitpunkt im Jahr man es macht – ist es doch schön, wenn man sich bewusst hinsetzt und seine Wünsche, Träume und die Realität betrachtet und seine Schlüsse zieht. Wofür ist man dankbar? Was möchte man gerne umsetzen? Und was hat man schon erreicht? Das sind nur ein paar der wenigen Fragen, die man sich in solchen Momenten stellen kann. Man kann natürlich auch einfach ins neue Jahr reinfeiern oder gemütlich beisammen sein oder alleine ein Buch lesen oder gar nicht feiern – ihr seht, alles ist individuell und alles ist möglich. In dem Sinne wünsche ich euch einen guten Rutsch und bin gespannt, was ihr euch so für Gedanken am Ende des Jahres macht! :)

2 Gedanken zu “_FINAL COUNTDOWN 2019: Fragen, Gedanken und ein Rückblick

  1. Das hast du schön geschrieben! Ich reflektiere auch gerne zwischen den Jahren, da es etwas ruhiger ist. Vorsätze mache ich allerdings nie, denn wenn ich etwas ändern möchte, dann ist immer das Jetzt der perfekte Zeitpunkt.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.