_FALAFELN MIT APFEL-MÖHREN-MIX

Hallo ihr Lieben!

Nun ist es schon wieder eine Weile her, dass ihr ein Rezept von mir gesehen habt. Zwar versuche ich euch auf anderen Plattformen auf dem Laufenden zu halten, doch weiß ich natürlich nicht wer genau mir woe folgt. Ihr könnt mir das aber natürlich gerne mal in die Kommentare schreiben, das würde mich sehr interessieren. Meine kleine Abwesenheit hier auf dem Blog hatte mehrere Gründe, doch nun bin ich wieder zurück und ihr werdet regelmäßig mit Rezepten auf dem Laufenden gehalten!

Da der Sommer nun immer mehr ankommt und die Temperaturen stetig steigen, habe ich mir gedacht, dass es an der Zeit für ein schneller und leichtes Sommerrezept ist. Ein Rezept, das nicht nur nur den Sommer willkommen heißt, sondern mich auch an den ein oder anderen Sommermoment in Israel erinnert. Dort habe ich nämlich Falafeln in allerlei Orten und Variationen gegessen und bin einfach ein riesen Fan davon geworden. Deswegen ist ein Falafel Rezept einfach perfekt um mich wieder auf dem Blog zurückzumelden!

Soweit ich mich erinnere ist dies auch eine Premiere auf dem Blog, denn vorher gab es noch kein Falafelrezept. Mögt ihr denn Falafel? Und/ oder habt sie auch schonmal selbst zubereitet? Bei mir hat es lange Zeit gedaduert, bis ich sie selbst zubereitet habe. Doch dafür sind sie umso leckerer geworden. Wer also ein Kichererbsenfan ist, sollte sich dieses Rezept nicht entgehen lassen ;) Guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen! :)

_ZUTATEN

_2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen

_300g Kichererbsen (Dose)

_2 Möhren

_1 Ei

_1/2 Limette

_Petersilie, Koriander Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer

_Die Zwiebeln fein schneiden und zusammen mit dem Knoblauch und etwas Öl in der Pfanne anbraten. Die Möhren ebenfalls klein schneiden und hinzugeben. Alles kurz anbraten, danach in eine Schüssel umfüllen. Die Kichererbsen und das Ei hinzugeben und mit den Gewürzen und etwas Limettensaft abschmecken. Aus der Kichererbsenmasse formt ihr die Falafelbällchen und gebt sie in eine Pfanne zum Anbraten. Immer wieder umdrehen bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind. Danach könnt ihr noch eine Apfel-Möhren-Rohkost oder Dips hinzugeben und die Falafeln servieren. Guten Appetit! :)

2 Gedanken zu “_FALAFELN MIT APFEL-MÖHREN-MIX

Schreibe eine Antwort zu Mthobisi Magagula Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..