_KÜRBIS CREME SUPPE

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01024-2 Kopie.jpg

Nachdem ich euch letztens ein weihnachtsuntypisches Rezept gezeigt habe, geht es heute wieder genauso nicht weihnachtlich weiter. Das liegt noch nichtmal daran, dass ich keine Lust auf Weihnachten hätte oder nicht in Weihnachtsstimmung wäre, sondern eher im Gegenteil: Ich hätte richtig Lust euch Plätzchen und bunte Weihnachtsbäckerei zu zeigen. Doch gleichzeitig habe ich noch diese leckere Kürbissuppe auf Lager, die ich euch einfach nicht vorenthalten kann. Die muss ich euch noch dieses Jahr zeigen, deswegen gibt es nun also im Dezember ein Kürbissuppenrezept für euch.

Größenänderung DSC01023-2 Kopie.jpg

Gerade wenn die Tage kälter werden, werde ich zum absoluten Suppenfan. Sie sind einfach zu machen, wärmen einen auf und schmecken einfach nur lecker! Vor allem Cremesuppen erfüllen diese Kriterien nur zu gut. Weiterlesen

_AUBERGINEN BLÄTTERTEIG PIZZA

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01050-3 Kopie.jpg

Es schneit und weihnachtet sehr, doch heute gibt es ein Rezept von mir , das nicht wirklich etwas mit Weihnachten zu tun hat. Vielmehr erinnert es mich dank der angebratenen Aubergine an laue Sommerabende im Garten. Also Erinnerungen an den Sommer, warme Temperaturen und lange Tage. Doch dieses Wochenende war das genaue Gegenteil der Fall: Wenn man aus dem Fenster blickte, sah man nur weiß. Weiße Felder, Dächer und Straßen – ein herrliches Meer aus Kälte und Schnee.

Größenänderung DSC01044-3 Kopie.jpg

Nun fängt der Winter richtig an und mit etwas Glück hält sich das Ganze auch bis zu Weihnachten, denn weiße Weihnachten wie sie im Bilderbuch stehen sind doch was besonderes und in den letzten Jahren ziemlich rar geworden. Meistens fängt es erst nach Weihnachten und mit etwas Glück zu Silvester an regelmäßig zu schneien. Und wie oft sich das Ganze auch bis ins nächste Jahr verschieben kann, haben wir in den letzten Jahren oft genug mitbekommen können.

Weiterlesen

_BANDNUDELN MIT TOMATEN KRÄUTER GARNELEN

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC08076-2 Kopie.jpg

Nun kommt nochmal ein Post von mir mit einem neuen Rezept, was es in dieser Art noch nicht auf dem Blog gab. Eine richtige Neuheit sozusagen, natürlich wieder sehr gesund und einfach nachzukochen ganz im Stil meiner anderen Rezepte. Da ich in der letzten Zeit sehr viel zu tun hatte, wollte ich frisch kochen und dabei trotzdem schnell sein und Zeit sparen. Es gibt diese Zeiten, in denen man gefühlt jede Minute etwas zu tun hat. Doch ich hatte eine super Motivation und jetzt habe ich es wortwörtlich geschafft. Denn während ihr das lest, bin ich endlich auf dem Weg nach Thailand, habe den Stress hinter mir und freue mich einfach nur auf die Zeit, die nun kommt. Ihr werdet bestimmt zwischendurch von mir hören – auf facebook, Instagram und bestimmt auch mal hier auf dem Blog werde ich euch auf dem Laufenden halten!

Größenänderung DSC08063-2 Kopie.jpg

Das hier ist nicht nur ein Rezeptpost, sondern auch die Ankündigung für die nächsten Wochen, denn da ich unterwegs bin wird es hier etwas ruhiger. Weiterlesen

_Gastbeitrag: HIMBEER FRÜHSTÜCKS-SMOOTHIE

Heute habe ich einen Gastbeitrag von Zosa-Welt für euch, ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren dieser leckeren Frühstücks-Smoothie-Inspiration! :)

fe4c9374-717a-4808-9485-e368e19f174f.jpg

Hey,

wenn ihr morgens auch nicht so viel essen könnt, dann haben wir jetzt genau das richtige für euch! Natürlich könnt ihr diesen Smoothie auch machen, wenn ihr morgens viel Hunger habt.😂

Dieser Smoothie ist so lecker! Und macht etwas wacher und fitter. Weiterlesen

_APFEL GRANATAPFEL SALAT (vegan) 

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC08025-2 Kopie.jpg

Ist das nicht toll nochmal so einen richtigen Spätsommer zu haben. Sonne pur und abends im Garten sitzen und zu grillen oder auch einfach nur zu essen. Alles blüht um einen herum, das Gras sieht schön grün aus und die eigenen Tomaten und sonstiges Gemüse sprießt nur so aus dem Boden. Diese Zeit finde ich herrlich, wie ich euch schon öfter gesagt habe, denn ich bin ein absolutes Sommerkind.

Größenänderung DSC08039-2 Kopie.jpg

Umso schwerer ist die Übergangszeit und dann auch noch morgens aus dem Bett zu kommen. Um sechs Uhr morgens wenn es noch dunkel ist und man das Gefühl hat, man wacht mitten in der Nacht auf bzw im Herbst/ Winter. Gleichzeitig macht es einem allerdings umso bewusster wie sehr man die Zeit, in der das Wetter so toll und sommerlich ist, noch nutzen möchte. Weiterlesen

_HALLOUMI BURGER MIT AVOCADO

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC07380-2 Kopie.jpg

Letztens habe ich Halloumi-Käse in die Hand gedrückt bekommen mit den Worten „Dir fällt sicherlich was ein, was du damit machen kannst“ und so kam es, dass er nun bei uns im Kühlschrank lag. Doch was machen? Das war dann die Frage. Natürlich kann man ihn grillen, da schmeckt er wirklich sehr lecker. Doch das Wetter der letzten Tage war dann doch nicht so ganz auf meiner Seite. Also leider kein Grillen, obwohl ich mir Halloumi-Käse z.B. an einem Gemüsespieß sehr gut vorstellen kann.

Größenänderung DSC07404-2 Kopie.jpg

Was könnte man noch mit Halloumi-Käse machen? In der Pfanne braten, das ist klar und es ist sehr lecker. Also war das schonmal entschieden. Doch was dazuessen? Und so kam ich langsam auf die Idee daraus einen Burger zu machen. Weiterlesen

_Gastbeitrag: APFEL MINZ SMOOTHIE (vegan)

Hallo meine Lieben!

Heute habe ich ein Gastbeitrag der lieben Stephanie für euch. Nachdem ihr demletzt eine Smoothiekreation von mir gesehen habt, gibt es nun eine grüne Variante: mit Apfel, Minze und Gurke. Viel Spaß dabei, ab jetzt übernimmt Stephanie mit ihrem Gastbeitrag :)

 Der perfekte Sommer Smoothie …
… ist gesund, erfrischt und ist einfach lecker. Er gibt Energie, schmeckt zu jeder Tageszeit und bringt den extra Schwung für Geist und Körper. Er ist mal grün, mal gelb, gar rot oder blau. Er gehört einfach zum Sommererlebnis.
Doch besonders im Trend sind in diesem Sommer die grünen Smoothies. Wer sich hier auf ganz besondere Art und Weise verwöhnen möchte, findet hier umfangreich Anregung und schmackhafte Rezepte.

shutterstock_524061196

Foto via Stephanie von KochundKueche.de

Apfel, Minze und ein Hauch von Gurke
Wer eine besondere Erfrischung möchte, der greift zum guten deutschen Apfel. Denn davon gibt es auf Markt und Hof zur Sommer- und Erntezeit genug. Dazu noch ein wenig selbst gepflanzter Minze aus dem Heimgarten und eine saftige Gurke und schon ist ein leckerer, gesunder grüner Smoothie zubereitet. Was Du genau dafür benötigst?

150 g Eiswürfel
150 g grüne Äpfel
15 g frisch gehackte Minze
150 g Schlangengurke, geschält  Weiterlesen

_BUNT GEMISCHTER SOMMERSALAT 

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01959-2 Kopie.jpg

Während ich diese Zeilen schreibe, sitze ich im Garten. Die Sonne scheint, es sind nur wenige Wolken am Himmel und es geht ein angenehmer, kühlender Wind. In diesem Moment genieße ich einfach das Hier und Jetzt und bin glücklich, dass ich mir dafür die Zeit nehmen kann und unser Garten inzwischen wieder so richtig schön ist. Mit vielen Gemüsepflanzen – hilfe, die Zucchinis kommen – einem grünen Rasen, bunten Blumen und einer frisch gestrichenen Gartenhütte. Ja, es sind wirklich die kleinen Dinge im Leben, die man so leicht vergisst und für selbstverständlich nimmt. Doch gerade sie sind es, die uns unwahrscheinlich glücklich machen können.

Größenänderung DSC01967-2 Kopie.jpg

Und genau das muss man sich manchmal einfach nochmal bewusster machen, denn genau in den Momenten, in denen der Alltag so viel wird, braucht man das. Weiterlesen

_THUNFISCH GEMÜSE PFANNE MIT REIS

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC01951-2 Kopie.jpg

Lange nichts mehr gehört, so kann man den Monat Juli durchaus beschreiben. Doch so eine Blogpause tut auch mal ganz gut und nun bin ich wirklich mit neuen Elan wieder dabei. Im Juli war sehr viel los und ab August sprich ab heute bin ich wieder am Start. Dieses Rezept wollte ich euch schon im Mai vorstellen, noch bevor ich nach Kapstadt geflogen bin. Doch da stand dem guten Plan die Realität im Weg – denn vor Kapstadt war wenig Zeit, nach Kapstadt hatte ich so viel anderes im Kopf und zu tun und ehe man sich versieht war schon Juli. Und im Juli habe ich dann im wahrsten Sinne des Wortes mal abgeschaltet und nichts von mir hören lassen.

Größenänderung DSC01958-2 Kopie.jpg

Und da es ab heute wieder losgeht und ich euch regelmäßig mit neuen Rezepten und Reiseinspirationen versorgen werde, leite ich mein „Comeback“ mit einem besonderen Rezept ein. Weiterlesen

_SOMMERGEMÜSE BRATPAPRIKA (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC02403-2_2. Kopie.jpg

Während ihr das lest, bin ich in Kaptstadt und wahrscheinlich unterwegs um die Stadt und Umgebung zu erkunden. Doch damit ihr sozusagen nicht „auf dem Trockenen“ bleibt, habe ich ein paar Rezepte für euch vorbereitet. Die bekommt ihr dann in meiner Blogabwesenheit zu lesen. Denn wenn das Wetter so genial ist wie heute (ich schreibe am Mittwochabend nach einem genialen Sommertag), dann ist dieses Rezept genau das richtige! Man kann es nämlich entweder in der Pfanne zubereiten oder da wir gerade beim Sommer und warmen Tagen sind: Man kann die Bratpaprika natürlich auch einfach in einer Aluschüssel grillen. Damit ist es auch für jede Grillfeier geeignet ;)

Größenänderung DSC02410-2_2. Kopie.jpg

Viele Zutaten braucht man übrigens auch nicht. Und trotzdem ist dieses einfache Gericht, was auch mehr Beilage als ein eigenständiges Gericht ist, einfach nur so genial! Weiterlesen