_Anzeige: VON SÜSSKARTOFFEL CHIPS UND SAATEN CRACKERN (vegan)

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC00036-2 Kopie.jpg

Anzeige     Bei Süßkartoffeln geht mein Herz auf – wer über kurz oder lang hier mitliest, weiß genau wie sehr ich Süßkartoffeln mag. So habe ich selbst schon Süßkartoffelchips, Pommes, eine bunte Pfanne und vieles mehr gemacht. Und als ich letztes Jahr mit meinem Freund für ein Wochenende weg war, haben wir uns Gemüsechips gekauft – seitdem bin ich ein großer Fan davon. Denn man kann nicht nur Süßkartoffeln, sondern auch diverses andere Gemüse zu leckeren Chips machen. Kein Wunder, dass ich begeistert davon bin, dass ich die Produkte von Natürlich anders probieren durfte! Denn dort gibt es genau das, was ich so mag: Gemüsechips in allerlei Sorten und dazu noch Cracker, die ich bis dato in der Form noch nie gesehen habe. Alle Produkte sind vegan und glutenfrei und werden handgemacht in Heidelberg (also gar nicht so weit weg von mir).

Größenänderung DSC00031-2 Kopie.jpg

Egal ob als gesunde Alternative zu den klassischen Chips oder als kleine Aufmunterung beim Arbeiten: Ich liebe solche leckeren Knabbereien. Da ich Süßkartoffelchips schon oft selbst gemacht habe, war ich umso gespannter wie sie denn gedörrt schmecken. Neben den Süßkartoffelchips (die es übrigens hier gibt) habe ich auch noch einen Gemüsechips Mix aus Rote Beete, Pastinake und Süßkartoffeln bekommen. Weiterlesen