_Anzeige: BOOK RELEASE FAMILIENKÜCHENGLÜCK: Von Selleriewaffeln, Stempeln und kleinen Monstern

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01912-2Größenänderung DSC01891-2Größenänderung DSC01881-2

Anzeige (Eventeinladung)     Kurz bevor es für mich nach Los Angeles ging, war ich noch auf einem Book Release des Kochbuchs „Familienküchenglück“ eingeladen. In einem kleinen, mit viel Liebe eingerichteten Geschäft – der Perlenfischer – wurden wir sehr familiär und freundlich empfangen. Überall gab es Stempel, Bastel- und Papiersachen und vor allem jede Menge Inspiration. Ob Gewürze, kleine Taschen, Reisetagebücher oder Lampen – überall wimmelte es nur so vor neuen, kreativen Ideen, die man bestempeln und gestalten kann. Denn Stempel gibt es dort in jeder Ausführung: klein, groß, von Faultieren über Herzen bis hin zu kleinen Monstern als Stempel. An der Stempelstation habe ich natürlich sofort die Gelegenheit ergriffen und dieses kleine Monster – passend zu meinem Blog – als Schild für mein Müsli gestempelt. Denn natürlich gab es neben der tollen Atmosphäre des Ladens auch etwas Leckeres für den Magen.

Größenänderung DSC01910-2Größenänderung DSC01932-2 Weiterlesen

_UP UP AND AWAY AGAIN: World is calling

Hallo meine Lieben!

In den letzten Wochen war hier leider nicht ganz regelmäßig etwas los. Doch das hatte seinen guten Grund, da viel zu tun war und ich euch nun endlich verkündigen kann: Es geht wieder auf Reisen! Nächste Woche fangen wieder neue Abenteuer an mit hoffentlich viel Sonne und vielen Geschichten, die ich euch erzählen kann. Planen kann man es sowieso nicht und so lässt man am besten einfach alles auf sich zukommen. Gerade in den letzten Wochen habe ich nochmal an meinen Artikel vom Jahresanfang gedacht, in dem es um das bewusst leben ging. Gerne könnt ihr ihn hier nochmal nachlesen.

Größenänderung DSC04424-2.jpg

Warum ich darauf komme? Da wir schon wieder knapp drei Monate im neuen Jahr um haben und die Zeit ehrlicherweise nur so davongerannt ist. Und doch muss ich sagen, dass ich trotz des Stresses und allem drumherum die letzten Monate wieder genauso gestalten würde, wenn ich nochmal die Wahl hätte. Weiterlesen

_KNOBLAUCH AVOCADO SPAGHETTI (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01826-2 Kopie.jpg

Kennt ihr das, wenn ihr heimkommt und auf einmal habt ihr Appetit auf ein bestimmtes Gericht oder eine bestimmte Zutat. Und das sollte dann auch gekocht werden, weil alles andere in dem Moment nicht so gut schmecken würde. So ging es mir diesen Samstag: Auf einmal habe ich großen Appetit auf Spaghetti in Aioli bzw. in angebratenen Knoblauchzehen gehabt. Wo ich früher nie Knoblauch gegessen habe, habe ich meine Meinung inzwischen geändert. Mein Freund hat mir diese leckeren Knoblauchzehen, die in Öl und Kräutern eingelegt werden, vor einiger Zeit gezeigt. Und was soll ich sagen: seitdem bin ich ein großer Fan davon!

Größenänderung DSC01830-2 Kopie.jpg

Dadurch dass sie eingelegt sind, wird der reine Knoblauchgeschmack etwas abgemildert. Perfekt für mich! Und für alle, die sich erst langsam an Knoblauch herantasten wollen. Das geht zum Beispiel auch sehr gut mit diesem Rezept. Weiterlesen

_BIRNEN BANANEN CHIA QUARK

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01111-2 Kopie.jpg

Nach meinem letzten bunten Smoothierezept, habe ich heute auch wieder ein farbenfrohes Rezept für euch. Denn wie sagt man so schön: Je mehr Farben, desto besser! Aus diesem Grund ist wieder viel Obst in die Schüssel gewandert und ein gesundes Frühstück daraus entstanden. Denn wenn man den Tag schon gut startet, dann kann er doch nur gut weiterverlaufen. Obst eignet sich zu einem gesunden Frühstück natürlich hervorragend! Doch auch Nüsse, Chia-Samen und Haferflocken gehören einfach dazu.

Größenänderung DSC01112-2 Kopie.jpg

Und so kam es, dass ich ein Rezept für euch kreiert habe, das genau diese Zutaten enthält. Damit auch ihr gut in den Tag startet und schon am Morgen eine Portion Obst essen könnt. Weiterlesen

_MANGO BIRNEN SMOOTHIE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01209-2 Kopie.jpg

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, die Tage werden länger – langsam aber sicher kommt der Frühling näher. Trotz immer noch kühlen Temperaturen und dem ein oder anderen Schneefall, werden die Tage insgesamt einfach wieder schöner und heller. Wird ja auch langsam Zeit. Und um etwas schneller noch mehr Sonne und Sommerfeeling abzubekommen, steht auch bald die nächste große Reise an. Ich verrate noch nicht wohin es geht, vielleicht hat der ein oder andere aber schon eine Idee. Oder es schonmal irgendwo gelesen, denn es gibt schon einen kleinen Hinweis, den ihr vielleicht schon entdeckt habt.

Größenänderung DSC01182-2 Kopie.jpg

Doch auch ihr könnt euch die ersten sommerlichen Gefühle ganz einfach mit meinem neuen Rezept nach hause holen. Weiterlesen

_AUBERGINEN GNOCCHI PFANNE

Hallo ihr Lieben!

Heute melde ich mich nach einer kleinen Blog-Verschnaufspause wieder zurück und habe auch direkt ein neues Rezept für euch. Eins, dass ihr in dieser Art und Weise hoffentlich noch nicht kennt. Und während ich diese Zeilen schreibe, esse ich von eben diesem Rezept die Reste. Auch aufgewärmt schmeckt es noch genauso gut wie einen Tag zuvor! Grund genug euch das Rezept heute zu zeigen. Da es wie immer nicht schwierig zuzubereiten ist und schnell gemacht ist, kann es direkt auf die Einkaufsliste für nächste Woche gesetzt werden. Bei mir wird es dieses Rezept definitiv nochmal geben!

Größenänderung DSC01154-2 Kopie.jpg

Und da ich in den letzten Wochen natürlich nicht nur dieses eine neue Rezept für euch kreiert habe, sondern langsam aber sicher wieder immer mehr Ideen bekomme, wird es nun wieder losgehen mit der großen Rezepte-Inspiration auf Littlenecklessmonster_Food. Die nächsten Smoothies, Frühstücksinspirationen und Gemüsepfannen sind schon in Planung. Weiterlesen

_MANGO MANDARINEN PORRIDGE MIT ZIMT (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01094-2 Kopie.jpg

Nachdem ich euch in meinem letzten Rezept versucht habe den Sommer wieder etwas herbeizubringen, geht es heute um einen gesunden Start in den Tag. Denn den gesunden Start in den Tag braucht man eigentlich grundsätzlich, doch gerade zu diesen stürmischen, kalten Zeiten umso mehr. Und wenn wir schon den herrlichsten Winter haben, dann wollen wir doch auch ein typisches Winterobst für das Porridge verwenden: Genau, ich spreche von der Mandarine!

Größenänderung DSC01098-2 Kopie.jpg

Es gibt sie momentan wirklich überall zu kaufen und jeder kennt sie wohl seit Kindestagen. Und nun habe ich genau damit ein Frühstücksrezept für euch kreiert. Zusammen mit Banane und Mango liefert sie genügend Vitamine um gut in den Tag zu starten. Weiterlesen

_HALLOUMI AUF FELDSALAT MIT GETROCKNETEN TOMATEN

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC07433-2 Kopie.jpg

Das alte Jahr hörte mit Halloumi-Rezepten auf und im neuen Jahr gibt es auch nochmal eins. Aber keine Sorge, danach ist erstmal Ruhe, denn dieser Quietsche-Käse ist nun wirklich nicht für jeden was. Anfangs fand ich das auch sehr merkwürdig, doch inzwischen mag ich Halloumi sehr gerne. Wenn man ihn zum Beispiel klein schneidet, quietscht er auch gar nicht mehr so stark. In einem Rezept wie dem heutigen, in dem er als ein Stück verwendet wird, kommt man um das Quietschen allerdings nicht herum.

Größenänderung DSC07429-2 Kopie.jpg

Doch das hält mich natürlich nicht ab, denn dieses Rezept ist es defintiv wert gezeigt zu werden. Wie ziemlich viele meiner Rezepte ist es leicht zuzubereiten, dazu noch schnell gemacht und gesund. Weiterlesen

_SPAGHETTI IN SPINAT LACHS AIOLI

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01057-2 Kopie.jpg

Nun kann ich euch mit dem ersten Rezept begrüßen und es ist wie eh und je natürlich sehr lecker und dazu noch einfach zu machen. Das erste Rezept im neuen Jahr 2018 ist hierbei gleichzeitig auch das letzte Rezept von 2017. Denn genau das, was ich euch gleich präsentieren werde, habe ich als letztes im alten Jahr gekocht. Genauer gesagt war es sogar der Silvestertag. Denn genau an diesem Tag hatte ich eigentlich vor eines meiner Lieblingsrezepte zu machen: Spaghetti mit Spinat-Lachs-Zitronen-Sauce. Dafür hatten wir sogar extra alle Zutaten gekauft.

Größenänderung DSC01066-2 Kopie.jpg

Doch wie es nunmal so ist, wenn man viel einkaufen muss: Eine Kleinigkeit vergisst man immer. Und wie es der Zufall so wollte, war es natürlich die Zitrone für die Sauce. Doch ich hätte ja keinen Foodblog, wenn mir da nicht auf die Schnelle noch eine Alternative eingefallen wäre. Weiterlesen

_Update 2017/18: MOMENTE, GEDANKEN UND DANKBARKEIT

Hallo meine Lieben!

Lange habe ich überlegt, wie ich den Post anfangen soll. Mit einem Jahresrückblick, einem Vorgeschmack auf das, was noch kommt oder einem Rezept? Nun ja, letztendlich wird es nichts davon, sondern ich werde einfach nur einige Worte los. Einige Worte und Gedanken, die ich mir zum Jahreswechsel gemacht habe und die sich nun in meinem Kopf tummeln. Ähnlich wie Neujahrsvorsätze. Und genau darum geht es auch: Denn dieses Jahr habe ich mir bewusst keine Vorsätze vorgenommen. Ich bin dankbar für das, was ich bereits alles erleben durfte und freue mich auf alles, was noch kommt.

Größenänderung IMG_2050-2beb

Denn wenn etwas wunderbar ist, dann ist es bewusst zu leben und das Hier und Jetzt zu genießen. Es passieren so viele schöne Kleinigkeiten und auch mal große Überraschungen, wenn man sprichwörtlich mit offenen Armen durch die Welt läuft. Aufmerksam sein und Chancen ergreifen, wenn sie sich einem bieten. Seine eigenen Werte wissen und danach leben. Sich weiterentwickeln und dazulernen. Es bietet sich so viel an und man muss eigentlich nur zugreifen, erleben, aufmerksam sein. Und ganz wichtig: dankbar sein. Es kann nie schaden, sich nochmal daran zu erinnern und sich dem bewusst zu werden. In dem Sinne steht das Jahr 2018 unter dem Motto „einfach mal machen“ – manchmal leichter gesagt als getan, doch wer schließt sich mir an? :)