_FELDSALAT MIT DATTELN UND GRANATAPFELKERNEN (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Schon ist wieder die erste Zeit im neuen Jahr vergangen und die ersten Erlebnisse und Ereignisse sind sicherlich schon geschehen. Umso wichtiger und schöner ist es, sich immer wieder an das, was man wirklich machen will und wie man wirklich leben will, zu erinnern. Und da es bei einigen sicherlich auch hieß, sich wieder etwas gesünder zu ernähren, habe ich heute ein frisches und buntes Rezept für euch, das ihr perfekt dazu gebrauchen könnt.

Weiterlesen

_BUNTES CURRY THAI ART (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Das neue Jahr startet hier auf dem Blog direkt mit einer Portion Fernweh. Zwar erhebt dieses Rezept keinen Anspruch auf die originale Thai-Zubereitung, jedoch erinnert es mich einfach sehr an meine Thailandreisen und die leckeren Currys vor Ort. Aus dem Grund möchte ich es euch heute als Inspiration an wärmere Tage und weite Fernreisen liefern. Egal ob man im Norden Thailands die wundervolle Natur entdeckt oder im Süden an einem Strand der zahlreichen Inseln die Seele baumeln lässt. Dieses Curry schmeckt genau nach diesen Erinnerungen und versetzt einen nach Thailand zurück oder lässt einen davon träumen, wenn es noch auf der Liste der möglichen Reiseziele steht.

Weiterlesen

_FINAL COUNTDOWN 2020: Gedanken, Ideen und Inspiration

Hallo ihr Lieben!

Und schon befinden wir uns wieder am Ende eines Jahres. Tage und Monate sind vergangen und wir haben bereits Winter, Frühling, Sommer, Herbst gehabt und befinden uns nun wieder im Winter. Ein ewiger Rhytmus, den es schon seit Jahrhunderten gibt. Und doch ist dieses Jahr für jeden wohl ein ganz anderes – für den einen mehr oder den anderen weniger, schließlich hängt das persönliche Befinden von mehreren Faktoren ab. Wahrscheinlich gab es einige Pläne, die dieses Jahr über den Haufen geworfen wurden, aber auch neue, andere Türen, die sich dafür geöffnet haben. Und wenn man dann mal reflektiert, war vieles wahrscheinlich anders. Doch anders heißt ja nicht unbedingt schlechter, sondern nur eben anders.

Weiterlesen

_Anzeige: GEFÜLLTE ZUCCHINI MIT HAFERGRÜTZE UND FETA

Hallo ihr Lieben!

DSC01593-3.jpg

Anzeige     Sommer, Sonne, Sonnenschein – und ganz viel Zeit draußen! Bei dem wunderschönen Sommerwetter wird das Draußen sein zur neuen Lieblingsbeschäftigung. Egal ob man einen Spaziergang macht, durch die Straßen schlendert, einkauft, eventuell sogar an den See oder in den Garten geht oder sich mit Freunden zum Grillen trifft – das viele Draußen sein ist einfach toll und lässt einen frei fühlen und den Sommer genießen. Umso lieber verbringt man auch seine Zeit im Freien. Passend dazu gibt es Gerichte, die sich einfach perfekt für den Sommer eignen und deswegen gerade jetzt besonders gut schmecken. Mein heutiges Rezept zählt dazu und lässt garantiert Sommerfeeling aufkommen, wenn dies noch nicht schon längst der Fall sein sollte.

DSC01557-3

Es gibt gefüllte Zucchini mit einer bunten Pfanne aus Hafergrütze, Tomaten, Champignons und Feta. Klingt simpel und ist es auch – doch trotzdem oder gerade deswegen kann man nur ein riesen Fan von diesem Rezept werden. Weiterlesen

_Anzeige: SOMMERLICHE GEMÜSEPFANNE MIT GURKE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC00794-3.jpg

Anzeige     Wie gerne wir momentan die Zeit im Garten und in der Natur generell verbringen! Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern gefühlt ununterbrochen und alles blüht egal wo man hinschaut. Abends sieht man wunderschöne Sonnenuntergänge und man kann noch ewig draußen sitzen und die langen Tage genießen. Genau das sind die kleinen Alltagsfreuden, die einem immer wieder begegnen, wenn man nur etwas die Augen offen hält. Morgens von der Sonne geweckt zu werden, spazieren und wandern zu gehen, draußen im Garten oder im Park zu sitzen, sich seinen Balkon mit Pflanzen zu gestalten oder auch einfach nur auf dem Arbeits- oder Uniweg – egal wo oder wie, die Natur macht einen einfach glücklich und gerade zur momentanen Jahreszeit kann man viel Zeit draußen verbringen.

DSC00793-3 Weiterlesen

_ÜBERBACKENE NACHOS MIT AVOCADODIP

Hallo ihr Lieben!

DSC00749-3b

Nachdem ich euch letztens ein herrlich erfrischendes Dessert gezeigt habe, muss heute nochmal etwas Deftiges her.Genauer gesagt etwas Deftiges zum Knabbern oder auch als Snack für zwischendurch. Schließlich hat man nicht immer Süßhunger, sondern möchte auch mal etwas Salziges essen. Egal ob alleine oder mit Freunden – heute möchte ich euch zeigen, wie man handelsübliche Nachos in einen schmackhaften Snack verwandelt. Eurer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, denn ihr könnt allerlei Zutaten verwenden. Kidneybohnen und Mais stelle ich mir übrigens auch herrlich passend vor! Zusammen mit einer Salsa wäre das eine leckere und leicht scharfe mexikanische Variante. Also wie ihr seht, kann man viel ausprobieren.

DSC00752-3b Weiterlesen

_MANGO BANANEN SMOOTHIE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC00247-3.jpg

Wie im letzten Artikel versprochen, kommt heute nochmal ein Smoothierezept online. Mit Smoothies hat dieser Blog damals angefangen und es wird wohl auch immer damit weitergehen. Schließlich sind sie viel zu schmackhaft und leicht zuzubereiten, als dass man sie vergessen sollte. Und trotzdem muss ich zugeben, dass es im Winter weniger Smoothies gibt und im Frühling/ Sommer dann wieder mehr. Dort gibt es auch mehr frische Früchte und man hat die freie Auswahl. Außerdem ist so ein Smoothie herrlich erfrischend an so manch warmen Tagen.Und auch für unterwegs ist er bestens geeignet, man kann sich einfach eine kleine Flasche einpacken und schon ist man ausgestattet für das gute Wetter.

DSC00249-3.jpg

Der heutige Smoothie besteht aus Mango und Banane und weckt somit Erinnerungen an so manche Reise, da er exotisch daherkommt. Weiterlesen

_Anzeige: ICED SCHOKO BANANEN SHAKE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC09485-3.jpg

Anzeige      Wenn ihr euch die letzten Wochen anschaut: sie waren für alle wahrscheinlich eine große Umstellung, der Alltag und das Leben wurden einmal umgekrempelt und vieles ist nicht mehr im Rhytmus wie man ihn kannte. Und doch gibt es auch die vielen kleinen Anzeichen, wenn man dieses ganz bestimmte Chaos mal ausblendet. Wenn man sich auf den Moment einlässt und diese bewusst wahrnimmt. Die Anzeichen, die einem wieder zeigen, dass nun die langen Tage anfangen, das warme Wetter kommt und das Leben wieder anfängt mehr im Freien stattzufinden. Morgens zwitschern die Vögel und der Tag startet und endet mit wunderschönen Sonnenauf und -untergängen.

DSC09501-3.jpg Weiterlesen

_Anzeige: GRÜNE NUDEL BOWL MIT AVOCADO

Hallo ihr Lieben!

DSC09327-3.jpg

Anzeige    Es grünt so grün! Und zwar nicht nur draußen, sondern auch bei meinem heutigen Rezept. Dabei habe ich mich von meinen Reisen inspirieren lassen und eine bunte – besser gesagt eine grüne – Bowl kreiert. Und nun fühle ich mich direkt an meine Zeit auf Bali erinnert. Dort gab es Bowls in allen möglichen Varianten und Farben. Als Frühstück, Mittagessen oder zum Abendessen – hauptsache viele gute Zutaten drin. Egal ob sie süß mit einem Smoothie als Grundlage gemacht werden oder deftig mit Reis oder Nudeln: Jede Variation war anders und immer wieder konnte man neue, leckere Möglichkeiten entdecken seine Bowl zuzubereiten.

DSC09331-3.jpg

Süße Bowls habe ich euch schon häufiger gezeigt, aber zu deftigen gibt es bisher noch nicht so viele Rezepte. Dieses Mal habe ich mich dazu entschieden asiatische Nudeln als Grundlage zu nehmen und dazu eine grüne Gemüsepfanne zu machen – mit Avocado on top! Weiterlesen

_CORK, IRLAND: Von Gebäuden aus roten Ziegeln, Kirchen auf grünen Wiesen und entspannten Café Besuchen

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC06309-2

Größenänderung DSC06278-2

Größenänderung DSC06304-2.jpg

Denkt man an Irland, hat man direkt Bilder von saftig grünen Wiesen und einer atemberaubenden Landschaft im Kopf. Dublin kennt man auch sehr gut und denkt an eine Hauptstadt mit viel Leben, Pubs und kleinen süßen Läden, die sich dicht an dicht aneinanderreihen. Doch kennt ihr schon Cork? Bekannt ist diese Stadt oftmals für ihre Uni. Doch auch neben dem Studentenleben gibt es dort eine Menge zu entdecken. Nachdem man 3,5 Stunden mit dem Bus von Dublin nach Cork gefahren ist, erwartet einen ein bunter Mix aus alten Gebäuden mit vielen Ziegeln, Cafés, Läden, Kunst und Kultur. Natürlich gibt es auch einen Fluss, der einmal quer durch die Stadt fließt und über Brücken die verschiedenen Bereiche von Cork verbindet. Breite Bürgersteige, viele Fußgänger und Fahrradfahrer und Plätze zum Verweilen laden ein die Stadt zu erkunden.

Größenänderung DSC06293-2

Größenänderung DSC06315-2

Weiterlesen