_Anzeige: MANGO BOWL MIT RUBINSCHOKOLADEN TOPPING (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Anzeige | Stellt euch folgendes vor: Ihr wacht morgens auf, die Sonne scheint durchs Fenster, draußen zwitschern die Vögel und ihr könnt schon am Himmel erkennen, dass es wettertechnisch ein guter Tag heute werden wird. Und auch generell habt ihr einfach im Gefühl: Heute wird es gut! Wenn der Morgen schon so schön beginnt, kann der restliche Tag auch nur schön werden! Klingt nach einem Traum? Ja, könnte auch einer sein, aber in letzter Zeit wird es ja zum Glück wieder frühlingshafter und wärmer und somit werden solche Vorstellungen dann eben doch ganz schnell zur Realität. Und stellt euch nun zu einem solch perfekten Morgen auch noch ein leckeres Frühstück in Form einer Mango Bowl vor – mit vielen frischen Früchten und natürlich allerlei Toppings, die den ganz besonderen Geschmack ausmachen. Und dieser ist bei meinem heutigen Rezept wirklich sehr besonders! Oder kanntet ihr vorher schon Delikatessen wie Rubinschokolade? :)

Weiterlesen

_MANGO BANANEN SMOOTHIE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Letztens bin ich durch den Supermarkt gelaufen und habe Ausschau nach besonderem Obst und Gemüse gehalten. Durch die Obstauswahl schlendern und sich inspirieren lassen, was man als nächstes Leckeres zaubern kann. Granatäpfel, Kiwis, Orangen, Bananen und noch vieles mehr. Ein Paradies an schmackhaftem Obst, das man entweder pur genießen kann oder zu einem Kuchen, Obstsalat oder anderem verarbeiten kann. Oder eben auch zu einem Smoothie, so wie es in meinem heutigen Rezept der Fall ist.

Weiterlesen

_WRAPS MIT GEBRATENER AUBERGINE

Hallo ihr Lieben!

Seid ihr auf der Suche nach einem schnellen Abendessen? Oder habt ihr mittags nur kurz Pause im Homeoffice oder Studium und sucht eine Möglichkeit schnell und gesund zu kochen? Natürlich könnt ihr den Wrap auch vorbereiten und gut am nächsten Tag mitnehmen. Ihr braucht nur wenige Zutaten und auch nur wenig Zeit für dieses Rezept. Das sind zwei wichtige Kriterien, wenn man sich schnell und gesund etwas kochen mag. Und dass es schnell gehen muss, passiert im Alltag recht oft! Aufwendige Rezepte mit exotischen Zutaten fallen dann oftmals von Anfang an heraus aus der Auswahl.

Weiterlesen

_FELDSALAT MIT DATTELN UND GRANATAPFELKERNEN (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Schon ist wieder die erste Zeit im neuen Jahr vergangen und die ersten Erlebnisse und Ereignisse sind sicherlich schon geschehen. Umso wichtiger und schöner ist es, sich immer wieder an das, was man wirklich machen will und wie man wirklich leben will, zu erinnern. Und da es bei einigen sicherlich auch hieß, sich wieder etwas gesünder zu ernähren, habe ich heute ein frisches und buntes Rezept für euch, das ihr perfekt dazu gebrauchen könnt.

Weiterlesen

_BUNTES CURRY THAI ART (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Das neue Jahr startet hier auf dem Blog direkt mit einer Portion Fernweh. Zwar erhebt dieses Rezept keinen Anspruch auf die originale Thai-Zubereitung, jedoch erinnert es mich einfach sehr an meine Thailandreisen und die leckeren Currys vor Ort. Aus dem Grund möchte ich es euch heute als Inspiration an wärmere Tage und weite Fernreisen liefern. Egal ob man im Norden Thailands die wundervolle Natur entdeckt oder im Süden an einem Strand der zahlreichen Inseln die Seele baumeln lässt. Dieses Curry schmeckt genau nach diesen Erinnerungen und versetzt einen nach Thailand zurück oder lässt einen davon träumen, wenn es noch auf der Liste der möglichen Reiseziele steht.

Weiterlesen

_FINAL COUNTDOWN 2020: Gedanken, Ideen und Inspiration

Hallo ihr Lieben!

Und schon befinden wir uns wieder am Ende eines Jahres. Tage und Monate sind vergangen und wir haben bereits Winter, Frühling, Sommer, Herbst gehabt und befinden uns nun wieder im Winter. Ein ewiger Rhytmus, den es schon seit Jahrhunderten gibt. Und doch ist dieses Jahr für jeden wohl ein ganz anderes – für den einen mehr oder den anderen weniger, schließlich hängt das persönliche Befinden von mehreren Faktoren ab. Wahrscheinlich gab es einige Pläne, die dieses Jahr über den Haufen geworfen wurden, aber auch neue, andere Türen, die sich dafür geöffnet haben. Und wenn man dann mal reflektiert, war vieles wahrscheinlich anders. Doch anders heißt ja nicht unbedingt schlechter, sondern nur eben anders.

Weiterlesen

_KÜRBIS CURRY MIT KOKOS UND ERDNÜSSEN (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Jedes Jahr wenn die Herbstzeit anfängt, freue ich mich besonders auf Waldspaziergänge mit herabfallenden rot-orangenen Blättern, warme Getränke und natürlich Gerichte und Rezepte mit Kürbis. Da ich ein riesen Fan von Kürbis bin, freue ich mich immer wieder, wenn die Saison anfängt und man wieder kreativ mit Kürbis kochen kann. Aus diesem Grund habe ich mich letztens auch sehr grefreut, als der erste Kürbis in meinen Einkaufswagen gewandert ist. Und dieser wurde direkt verarbeitet!

Da ich allerdings nicht mit einer klassischen Kürbissuppe in die Herbstsaison starten wollte, gab es ein Kürbiscurry. Besonders toll an diesem Rezept ist, dass ihr es entweder als Beilage zu Nudeln, Reis, Couscous oder Co. essen könnt oder auch einfach alleine als Curry. Bei uns wanderte es als Curry auf den Tisch und es war sehr lecker – in dem Sinne der perfekte Start in die Kürbissaison!

Weiterlesen

_Anzeige: SCHOKO ERDNUSS TORTE MIT DATTELSCHOKOLADE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC02040-2.jpg

Anzeige      Schokolade kennen und lieben wohl die meisten – alleine bei dem Wort kann man gute Laune bekommen und stellt sich die verschiedensten Sorten vor. Egal ob verarbeitet in Kuchen oder Muffins oder pur zum Naschen für zwischendurch – mit Schokolade wächst man einfach auf und es versüßt einem den Alltag. Umso schöner ist es, wenn man von dieser alltäglichen und supergängigen Süßigkeit immer mal wieder besondere Varianten probieren kann oder sie in neuen Rezepten wiederfindet. Immer süß, immer lecker und immer für gute Laune sorgend kann man schließlich nie genug von Schokolade bekommen.

DSC02046-2

So zeigt sich auch mein heutiges Rezept als ein richtiges gute Laune Rezept! Und das interessante daran ist, dass die Torte komplett ohne backen zubereitet werden kann und man sie auch nur aus veganen Zutaten zaubert. Weiterlesen

_SOMMERFRÜCHTE MIT VANILLE EIS

Hallo ihr Lieben!

DSC01646-3.jpg

Diese Woche meinte es der Sommer wirklich gut mit uns, also so richtig gut, sodass sich alle, die gerade frei haben wahrscheinlich gefreut haben und alle die, die arbeiten waren, wahrscheinlich die gegenteiligere Fraktion waren. Mal ist es zu kühl, mal zu warm – rechtmachen kann man es selten allen, deswegen macht letztendlich wohl jeder das beste für sich selbst draus und das ist auch genau richtig so! Wofür ich das warme Weter genutzt habe? Ich habe einfach ganz viel Eis gegessen um eine erfrische Abkühlung zu haben und mich so bestens für die warmen Temperaturen zu wappnen. Die Taktik hat im Großen und Ganzen übrigens super funktioniert und so war ich entweder Eis essen oder ich habe Eis in allen Varianten daheim eingebunden: als pures Eis, in Shakes, Eisschokoladen oder als Dessert.

DSC01644-3

Oder eben auch wie in meinem heutigen Rezept in Kombination mit bunten Sommerfrüchten. Das ist zwar weder neu, noch sonderlich kreativ oder schwer zuzubereiten, doch ist es vor allem eins: lecker und erfrischend! Und wenn das mal nicht das richtige bei dem Wetter ist, dann weiß ich auch nicht :) Weiterlesen

_Anzeige: GEFÜLLTE ZUCCHINI MIT HAFERGRÜTZE UND FETA

Hallo ihr Lieben!

DSC01593-3.jpg

Anzeige     Sommer, Sonne, Sonnenschein – und ganz viel Zeit draußen! Bei dem wunderschönen Sommerwetter wird das Draußen sein zur neuen Lieblingsbeschäftigung. Egal ob man einen Spaziergang macht, durch die Straßen schlendert, einkauft, eventuell sogar an den See oder in den Garten geht oder sich mit Freunden zum Grillen trifft – das viele Draußen sein ist einfach toll und lässt einen frei fühlen und den Sommer genießen. Umso lieber verbringt man auch seine Zeit im Freien. Passend dazu gibt es Gerichte, die sich einfach perfekt für den Sommer eignen und deswegen gerade jetzt besonders gut schmecken. Mein heutiges Rezept zählt dazu und lässt garantiert Sommerfeeling aufkommen, wenn dies noch nicht schon längst der Fall sein sollte.

DSC01557-3

Es gibt gefüllte Zucchini mit einer bunten Pfanne aus Hafergrütze, Tomaten, Champignons und Feta. Klingt simpel und ist es auch – doch trotzdem oder gerade deswegen kann man nur ein riesen Fan von diesem Rezept werden. Weiterlesen