_GNOCCHI MIT SPINAT ZITRONEN SAUCE

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr habt das Wochenende genauso sehr genossen – mit viel Sonnenschein, viel draußen sein und natürlich dem wichtigsten: ganz viel gute Laune! Hier war das jedenfalls so und produktiv war man sogar ebenfalls, denn die Beete sind bereit um Leckeres anzupflanzen und in den nächsten Monaten dann hoffentlich ernten zu können. Pflanzt ihr etwas im Garten an und wenn ja, was denn? Varriert ihr auch ganz gerne mal von Jahr zu Jahr und schaut was man alles für Möglichkeiten hat? In einem Jahr gab es zum Beispiel mal etwas Exotisches in Form von Physalis. Ende des Sommers gab es dann auf einmal Unmengen süßer Früchte, die herrlich zu einem Smoothie, Obstsalat oder auch als Cocktaildeko dienen können ;)

Weiterlesen

_SCHUPFNUDELPFANNE MIT GETROCKNETEN TOMATEN

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC06641-2 Kopie.jpg

Heute melde ich mich wieder mit einem Rezept zurück! Schupfnudeln gab es, glaube ich, bis dato noch nie auf dem Blog. Obwohl ich sie eigentlich ganz lecker finde, doch sehr oft gibt es sie dann doch nicht. Letztens hatte ich wenig Zeit und wollte aber unbedingt frisch kochen und genau da sind mir die Schupfnudeln im wahrsten Sinne des Wortes in die Hände gefallen. Als ich den Kühlschrank geöffnet habe, kamen sie mir plötzlich entgegen. Und da sie sowieso wegmussten, habe ich mir gedacht, warum nichtmal Schupfnudeln auf eine ganz andere Art und Weise zubereiten?

Größenänderung DSC06626-2 Kopie.jpg

Das kennt ihr ja schon von meinen Rezepten: Sie sind kreativ, manchmal mit komischen Kombinationen (die allerdings äußerst lecker sind ;) ) und meistens ganz spontan entstanden. Diesmal war es wieder genauso. Weiterlesen