_Anzeige: BEEREN SOMMERDRINK MIT MINZE

Hallo ihr Lieben!

DSC05598-2

Anzeige | Ist euch in letzter Zeit etwas aufgefallen? Wenn ihr euch etwas zu essen oder trinken holt oder auch generell beim Einkaufen? Warum ich euch das frage? Die Frage zielt auf eine bestimmte Antwort ab und spiegelt dabei sogar zwei Themen des heutigen Artikels wieder. Zum einen gibt es momentan einen sehr leckeren Trend mit erfrischenden Zutaten, aus denen man sommerliche Getränke zaubert und der dadurch den Sommer etwas bunter und schmackhafter macht. Werman dann also offenen Auges durch den Supermarkt, den Markt oder z.B. auch in Cafés umschaut, der entdeckt die herrlich erfrischenden Sommerdrinks sehr schnell. Egal ob bunte Früchte, alkoholfreie Cocktails oder kalte Tees – es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten und genau deswegen habe ich beschlossen, euch eine zu zeigen! Dieser Sommerdrink ist herrlich erfrischend und fruchtig und macht somit einfach gute Laune. Ihr braucht auch gar nicht viele Zutaten dafür und schon zaubert ihr euch ein süßes Highlight im Alltag.

DSC05679-2

Den Sommerdrink aus Beeren und Minze könnt ihr dann drinnen, im Garten, auf dem Balkon oder auch unterwegs genießen. Und besonders gut um ihn unterwegs zu genießen ist der Thermobecher von pandoo. Damit hat man den Beeren Sommerdrink schnell verpackt und kann ihn jederzeit genießen – auch außer Haus! Einfach mitnehmen und unterwegs genießen – in dem praktischen und integrierten Sieb kann man sogar auch noch frische Früchte und Minze mitnehmen. Weiterlesen

_Anzeige: HAFERBODEN MIT BEEREN UND MINZE

Hallo ihr Lieben!

DSC05514-2

Anzeige da Teilnahme an #HaferBlogChallenge zum Thema “ Let`s Bake – Backen mit Hafer“ | Die Sonne scheint, das Obst und Gemüse wächst im Garten und die Tage sind herrlich lang um sie zu genießen. Erdbeeren, Tomaten, Minze und Co. wächst im Garten und man bekommt Lust leckere Rezepte damit zu kreieren. Denn Sommerzeit ist schlichtweg Erdbeerzeit! Doch was tun, wenn Erdbeeren gerade nicht verfügbar sind? Meine Idee war es nämlich einen klassischen Erdbeerboden zu machen. Doch als mich dann auch die frische Minze aus dem Garten und die Heidelbeeren angelacht haben, war schnell klar: Heute wird ein ganz besonderer Beerenboden gebacken! Herrlich sommerlich und erfrischend ist er natürlich allemal und schön bunt und toll anzusehen ebenso! Denn die Himbeeren und Blaubeeren im Kombination mit der frischen Minze schmecken einfach nur nach Sommer und guter Laune!

DSC05526-2

Außerdem hat der Kuchen auch noch viele Vitamine und Nährstoffe durch die Beeren und ist somit gesünder als zum Beispiel ein reiner Schokokuchen. Zusätzlich neben den frischen Beeren mit Minze ist auch noch der Boden ganz besonders: Ein Teil des Mehls wird mit Hafermehl und feinen Haferflocken ersetzt. Weiterlesen

_Anzeige: RHABARBER HAFER CRUMBLE

Hallo ihr Lieben!

Anzeige | Letztens bin ich am Obst und Gemüse vorbeigeschlendert und habe mich umgeschaut, was es momentan alles gibt. Schließlich ist es immer wieder inspirierend und lecker, wenn man saisonales Obst und Gemüse zum Kochen verwendet. Dabei habe ich meinen Blick schweifen lassen und bin am Rhabarber hängen geblieben – allerdings ohne ihn mitzunehmen. Auch beim nächsten Einkauf spielte sich genau dasselbe ab: ein schweifender Blick, der Rhabarber ist aufgefallen, blieb allerdings liegen. Nunja, es gibt ja nicht umsonst das Sprichtwort „alle guten Dinge sind drei“ und so war es dann bei mir auch beim Rhabarberkauf. Denn das dritte Mal war ich vorbereitet und habe mir vorher ein Rezept überlegt, damit ich ihn diesmal auch mitnehme und verwende. Zunächst hatte ich gedacht einen normalen Crumble zu machen, sprich mit roten Früchten wie z.B. Himbeeren und Haferflocken, die tolle Streusel ergeben. Doch dann war ich inspiriert von der Rhabarbersaison und habe die Chance gesehen endlich Rhabarber mitzunehmen!

Und was soll ich sagen – es war die perfekte Entscheidung und zwar so sehr, dass das Rezept unbedingt nochmal in der Rhabarbersaison wiederholt werden muss. Die Säure des Rhabarbers harmoniert einfach perfekt mit den süßen Hafer-Streuseln!

Weiterlesen

_CHIA HAFER COOKIES (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Als es am Wochenende ständig zwischen Regen, Sonne und Wind hin und her gewechselt hat, hatte ich den spontanen Einfall nochmal Kekse zu backen. Schließlich sind Kekse immer eine gute Idee und sie muntern einen bei jeder Wetterlage wieder auf. Man kann sie nämlich einfach immer genießen – egal ob eingekuschelt in einer Decke und mit Tee auf der Couch oder bei strahlendem Sonnenschein im Garten bei einem erfrischenden Getränk. Man kann die Kekse natürlich beliebig abwandeln und den Geschmack anpassen, wenn man zum Beispiel mehr Früchte oder Schokolade verwenden möchte. Ich habe hierbei vor allem Bananenchips, Chiasamen und Kakaonibs genutzt.

Weiterlesen

_SÜSSKARTOFFELGEMÜSE MIT CHINAKOHL UND SPROSSEN (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr habt die Osterfeiertage und den ständigen Wetterwechsel gut überlebt und hattet eine schöne Zeit. Mit ein paar Strahlen Sonnenschein oder auch den ein oder anderen Schneeflocken war ja wirklich alles mit dabei. Und neben dem verrückten Wetter hoffe ich, dass ihr auch eine schöne Zeit mit dem engsten Kreis hattet mit leckerem Essen. Wer allerdings nach den Feiertagen erstmal etwas Gesundes, Leichtes essen möchte, für den habe ich mein heutiges Rezept vorbereitet. Mit viel Gemüse und bunten Farben überzeugt diese leckere Pfanne.

Weiterlesen

_Anzeige: MANGO BOWL MIT RUBINSCHOKOLADEN TOPPING (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Anzeige | Stellt euch folgendes vor: Ihr wacht morgens auf, die Sonne scheint durchs Fenster, draußen zwitschern die Vögel und ihr könnt schon am Himmel erkennen, dass es wettertechnisch ein guter Tag heute werden wird. Und auch generell habt ihr einfach im Gefühl: Heute wird es gut! Wenn der Morgen schon so schön beginnt, kann der restliche Tag auch nur schön werden! Klingt nach einem Traum? Ja, könnte auch einer sein, aber in letzter Zeit wird es ja zum Glück wieder frühlingshafter und wärmer und somit werden solche Vorstellungen dann eben doch ganz schnell zur Realität. Und stellt euch nun zu einem solch perfekten Morgen auch noch ein leckeres Frühstück in Form einer Mango Bowl vor – mit vielen frischen Früchten und natürlich allerlei Toppings, die den ganz besonderen Geschmack ausmachen. Und dieser ist bei meinem heutigen Rezept wirklich sehr besonders! Oder kanntet ihr vorher schon Delikatessen wie Rubinschokolade? :)

Weiterlesen

_AUBERGINEN TOMATEN PFANNE MIT REIS

Hallo ihr Lieben!

Wie der Titel schon verrät, geht es heute mediterraner zu. Schließlich werden in dem Rezept nicht umsonst Auberginen und getrocknete Tomaten verwendet – schließlich mag man bei diesem wechselnden, stürmischen Wetter doch gerne etwas Mediterranes essen, das einen an den Süden, Sommer und Meer erinnert. Genau das wollte ich mit meinem heutigen Rezept auch erreichen! Ich hoffe natürlich, dass es mir hiermit geglückt ist und ich euch etwas Sonnenschein auf den Teller zaubern kann ;)

Weiterlesen

_ROTE GRANATAPFEL SMOOTHIE BOWL (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Wie herrlich es ist, dass die Tage wieder länger werden. Man wacht morgens zum Teil sogar schon im Hellen auf bzw. es lichtet sich und wird hell während man unterwegs ist. Abends hat man nun auch wesentlich mehr vom Tag und kann noch etwas Sonne und Licht tanken. Zwar ist es trotz Sonne zum Teil noch sehr eisig, aber immerhin hatten wir auch schon richtig schöne Frühlingstemperaturen dieses Jahr! Der Frühling naht und die warme Zeit kommt also immer näher und das ist klasse für alle Sonnen- und Lichtbegeisterten.

Weiterlesen

_MANGO BANANEN SMOOTHIE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Letztens bin ich durch den Supermarkt gelaufen und habe Ausschau nach besonderem Obst und Gemüse gehalten. Durch die Obstauswahl schlendern und sich inspirieren lassen, was man als nächstes Leckeres zaubern kann. Granatäpfel, Kiwis, Orangen, Bananen und noch vieles mehr. Ein Paradies an schmackhaftem Obst, das man entweder pur genießen kann oder zu einem Kuchen, Obstsalat oder anderem verarbeiten kann. Oder eben auch zu einem Smoothie, so wie es in meinem heutigen Rezept der Fall ist.

Weiterlesen

_WRAPS MIT GEBRATENER AUBERGINE

Hallo ihr Lieben!

Seid ihr auf der Suche nach einem schnellen Abendessen? Oder habt ihr mittags nur kurz Pause im Homeoffice oder Studium und sucht eine Möglichkeit schnell und gesund zu kochen? Natürlich könnt ihr den Wrap auch vorbereiten und gut am nächsten Tag mitnehmen. Ihr braucht nur wenige Zutaten und auch nur wenig Zeit für dieses Rezept. Das sind zwei wichtige Kriterien, wenn man sich schnell und gesund etwas kochen mag. Und dass es schnell gehen muss, passiert im Alltag recht oft! Aufwendige Rezepte mit exotischen Zutaten fallen dann oftmals von Anfang an heraus aus der Auswahl.

Weiterlesen