_GRANATAPFEL PORRIDGE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Nachdem ich euch im vorletzten Rezept schon mit Granatapfelkernen inspiriert habe, wird dies auch heute wieder der Fall sein. Schließlich gibt es im Moment viel zu leckere und gute Granatäpfel als dass man sie nicht kaufen sollte. Egal wo ich momentan hingehe, ich sehe sie einfach überall. Das erinnert mich stark an meine Reisen – wie ich euch das letzte Mal geschildet habe, verbinde ich Granatäpfel immer mit Tel Aviv. Denn zu einer meiner Lieblingsakitivtäten dort, zählt es auf den Markt zu gehen und einen frisch gepressten Granatapfelsaft zu trinken. Direkt vor deinen Augen wird dort alles frisch gepresst und es schmeckt herrlich erfrischend und gesund zugleich. Mein absoluter Tipp und es darf auf keiner Reise dorthin fehlen!

Weiterlesen

_GRANATAPFEL BANANEN DRINK (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Verbringt ihr eure Zeit momentan auch noch oft draußen? Ob im Garten, beim Spaziergehen oder auch einfach auf dem Weg zum Bäcker um sich frische Brötchen für das Wochenendfrühstück zu holen. Momentan sitze ich zum Beispiel schön im Garten, genieße die Herbst-Sonnenstrahlen und schreibe diesen Artikel. Solche kleinen Momente sind oftmals richtig schöne Alltagspausen und man kann einfach seinen Gedanken nachgehen und den Moment genießen.

Weiterlesen

_BOHNEN CHAMPIGNON CHILI (vegan)

Hallo ihr Lieben!

In letzter Zeit fange ich meine Artikel immer mit etwas Herbststimmung an. Dabei erzähle ich von herabfallenden, roten Blättern, Waldspaziergängen und der anschließenden heißen Schokolade zum Aufwärmen. Das sind doch typische und ideale Herbstvorstellungen – und manchmal hat man Glück und das Wetter spielt mit und manchmal eben nicht und man kann die Idee nicht so gut umsetzen.

Weiterlesen

_KÜRBIS CURRY MIT KOKOS UND ERDNÜSSEN (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Jedes Jahr wenn die Herbstzeit anfängt, freue ich mich besonders auf Waldspaziergänge mit herabfallenden rot-orangenen Blättern, warme Getränke und natürlich Gerichte und Rezepte mit Kürbis. Da ich ein riesen Fan von Kürbis bin, freue ich mich immer wieder, wenn die Saison anfängt und man wieder kreativ mit Kürbis kochen kann. Aus diesem Grund habe ich mich letztens auch sehr grefreut, als der erste Kürbis in meinen Einkaufswagen gewandert ist. Und dieser wurde direkt verarbeitet!

Da ich allerdings nicht mit einer klassischen Kürbissuppe in die Herbstsaison starten wollte, gab es ein Kürbiscurry. Besonders toll an diesem Rezept ist, dass ihr es entweder als Beilage zu Nudeln, Reis, Couscous oder Co. essen könnt oder auch einfach alleine als Curry. Bei uns wanderte es als Curry auf den Tisch und es war sehr lecker – in dem Sinne der perfekte Start in die Kürbissaison!

Weiterlesen

_HERBSTLICHES PORRIDGE MIT ZIMT (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Die Blätter fangen an orange, rot und gelb zu werden und die Sonne gibt nochmal ihr Bestes einen vor die Tür zu locken, Kürbisse wo man hinschaut und alles hat einen gemütlichen Beigeschmack – so zum Beispiel auch wenn man heimkommt und sich einkuschelt oder auch eine heiße Schokolade trinkt. So zeigt sich der Herbst doch von seiner besten Seite und ich freue mich schon auf weitere Herbstspaziergänge, sonnige Nachmittage, orange-rote Bäume, die Wälder und Parks in Szene setzen und Pilze sammeln – und mit diesen natürlich auch leckere Gerichte zu kreieren.

Doch zum Waldspaziergang inklusive Pilze sammeln sind wir bisher noch nicht gekommen, deswegen helfe ich mir bis dahin mit anderen herbstlichen Rezepten.

Weiterlesen

_HIMBEER APFEL SMOOTHIE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Der Spätsommer ist im vollen Gange – die Tage werden kürzer, man sieht Sonnenauf- und untergänge und genießt nochmal die letzten warmen Tage. Draußen in der Natur sein, spazieren gehen, im Garten sein und einfach die Zeit genießen – das kann man momentan wirklich gut! Und um nochmal einen ganz besonderen Start in den Tag zu haben und den Sommer etwas zu verlängern, kann man sich diesen Smoothie gönnen.

Aus frischen Früchten gemacht und schnell zubereitet ist er perfekt um in den Tag zu starten. Damit hat man schon morgens Vitamine und Ballaststoffe auf dem Teller und kann somit perfekt in den Tag starten.

Weiterlesen

_Anzeige: SCHOKO ERDNUSS TORTE MIT DATTELSCHOKOLADE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC02040-2.jpg

Anzeige      Schokolade kennen und lieben wohl die meisten – alleine bei dem Wort kann man gute Laune bekommen und stellt sich die verschiedensten Sorten vor. Egal ob verarbeitet in Kuchen oder Muffins oder pur zum Naschen für zwischendurch – mit Schokolade wächst man einfach auf und es versüßt einem den Alltag. Umso schöner ist es, wenn man von dieser alltäglichen und supergängigen Süßigkeit immer mal wieder besondere Varianten probieren kann oder sie in neuen Rezepten wiederfindet. Immer süß, immer lecker und immer für gute Laune sorgend kann man schließlich nie genug von Schokolade bekommen.

DSC02046-2

So zeigt sich auch mein heutiges Rezept als ein richtiges gute Laune Rezept! Und das interessante daran ist, dass die Torte komplett ohne backen zubereitet werden kann und man sie auch nur aus veganen Zutaten zaubert. Weiterlesen

_Anzeige: GEFÜLLTE ZUCCHINI MIT HAFERGRÜTZE UND FETA

Hallo ihr Lieben!

DSC01593-3.jpg

Anzeige     Sommer, Sonne, Sonnenschein – und ganz viel Zeit draußen! Bei dem wunderschönen Sommerwetter wird das Draußen sein zur neuen Lieblingsbeschäftigung. Egal ob man einen Spaziergang macht, durch die Straßen schlendert, einkauft, eventuell sogar an den See oder in den Garten geht oder sich mit Freunden zum Grillen trifft – das viele Draußen sein ist einfach toll und lässt einen frei fühlen und den Sommer genießen. Umso lieber verbringt man auch seine Zeit im Freien. Passend dazu gibt es Gerichte, die sich einfach perfekt für den Sommer eignen und deswegen gerade jetzt besonders gut schmecken. Mein heutiges Rezept zählt dazu und lässt garantiert Sommerfeeling aufkommen, wenn dies noch nicht schon längst der Fall sein sollte.

DSC01557-3

Es gibt gefüllte Zucchini mit einer bunten Pfanne aus Hafergrütze, Tomaten, Champignons und Feta. Klingt simpel und ist es auch – doch trotzdem oder gerade deswegen kann man nur ein riesen Fan von diesem Rezept werden. Weiterlesen