_BUTTERMILCH FRÜCHTE MÜSLI

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC02340-2 Kopie.jpg

Körner kennt man im Salat und Buttermilch kennt man als Getränk. Das ist die übliche Verwendung für die Zutaten – doch was passiert, wenn man sie einfach mal kombiniert? Anstelle des Salatdressings verwendet man die bunten Körner im Müsli und dazu gibt es nicht die klassische Milch, sondern Buttermilch. Kombinieren und Ausprobieren  – so entstehen doch oftmals die besten Rezepte. Schließlich kann man Bekanntes überdenken und Neues daraus machen. Die Möglichkeit, Körner ins Müsli anstelle ins Salatdressing zu tun, kennen bestimmt schon einige. Und auch die Variante Buttermilch anstelle der normalen Milch zu nehmen ist sicherlich nicht unbekannt. Da kann man doch auch einfach beides kombinieren!

Größenänderung DSC02362-2 Kopie

Dass dabei ein leckeres und vor allem auch nahrhaftes Frühstück bei rauskommt, kann man spätestens anhand der Bilder erkennen. Vorausgesetzt einem läuft vorher nicht schon das Wasser im Mund zusammen, wenn man von den Zutaten spricht: frische Buttermilch, dazu ein Klecks Quark, ein Plattpfirsich und eine halbe Banane sind die Hauptzutaten. Als Topping gibt es Chia-Samen und eine bunte Mischung aus Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen und Sesam. Weiterlesen

_BIRNEN APFEL MANGO SMOOTHIE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC02221-2 Kopie.jpg

Eigentlich wollte ich einen anderen Artikel schreiben, ein Artikel, der keinen Smoothie als Hauptthema hat, sondern mal wieder ein paar Gedanken. Das sollte dann auch eigentlich ein Sonntagspost werden, der vor ein paar Tagen online gekommen wäre. Wie ihr seht, ist in den Sätzen sehr viel „hätte, wäre, wenn und eigentlich“ dabei. Denn genauso ist es doch immer: Man überlegt sich was und macht sich Pläne und dann kommt die Realität und es wird doch ganz anders als gedacht. Zum Glück meistens im Positiven, denn nur weil etwas „anders“ ist, heißt es nicht, dass es schlechter ist. Zum Beispiel wenn man nach der nächsten Reise schaut und dabei zuerst ganz andere Ziele hat, als das, das letztendlich bei rauskommt.

Größenänderung DSC02210-2 Kopie.jpg

Und das ist nicht schlimm, denn alles läuft im Leben so seine eigenen Wege und genau so sollte es sein. Schließlich wäre es langweilig, wenn man es selbst planen könnte und alles geschieht exakt wie gedacht. Weiterlesen

_SOMMERLICHER QUARK MIT MANGO UND ZIMT

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01543-3 Kopie.jpg

Jetzt sitze ich hier in der Sonne und trinke einen selbstgemachten Holundersirup mit kühlem Wasser. Die Holunderblüten sind vor ein paar Tagen frisch gesammelt und zubereitet worden. So schmeckt es gleich doppelt so gut. Die Sonne scheint, die Rosen im Garten blühen wie wild und man kann sich einfach mitten ins Geschehen hinein setzen. Später wird eventuell noch Sport im Garten gemacht, vielleicht auch nicht. Man kann Eis essen gehen, im nächsten See schwimmen oder einfach genüsslich auf der Picknickdecke liegen und Wassermelone und Co. genießen. Alles kann, nichts muss. Ein Gefühl der Leichtigkeit, das mit dem Sommer einherkommt.

Größenänderung DSC01511-2 Kopie.jpg

Die Tage sind länger und fangen früher an. Morgens wird man von der Sonne geweckt, zum Teil blendet sie einen sogar, so stark scheint sie durch das Fenster. Weiterlesen

_BIRNEN INGWER SMOOTHIE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01015-2 Kopie.jpg

Jetzt habt ihr schon ewig nichts mehr von mir gehört. Woran das liegt? Manchmal gibt es Phasen im Leben, die sehr zeitintensiv sind. Momentan ist eine solche bei mir. Und manchmal passiert es in solchen arbeitsintensiven Phasen, dass man sich zu stark nur auf eine Sache konzentriert und deswegen anderes wie zum Beispiel Rezepte entwickeln in Vergessenheit gerät. Doch dabei vergisst man gerne, dass gerade der Ausgleich einen oftmals kreativer und produktiver werden lässt. Außerdem bekommt man dadurch meistens nochmal einen anderen Blick auf diese eine große, wichtige Sache, über die man sich sonst nur den Kopf zerbricht. Deswegen werde ich nun als Ausgleich wieder aktiver auf dem Blog sein und euch mit neuen Rezepten versorgen.

Größenänderung DSC01037-2 Kopie.jpg

Passend zu Ostern und dem eben beschriebenen Thema habe ich heute ein Rezept zum Ausgleich für euch. Weiterlesen

_MANGO BIRNEN PANCAKE TORTE

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC00699-2 Kopie.jpg

Ohje, momentan wird man einfach nicht wirklich wieder fit. Überall hört man von Erkältungen und Co., sieht schniefende und naseputzende Menschen und wird wieder angesteckt kaum dass es einem etwas besser geht. Deswegen ist mein Plan für die nächsten Tage: Noch viiiiiiel mehr Vitamine und gesundes Essen verzehren! Das heißt viel mehr Obst und Gemüse, sodass man eine geballte Ladung an Vitaminen und anderen wichtigen Nährstoffen bekommt. Denn eins steht fest: So kann das nicht weitergehen und deswegen sollte man der Grippewelle den Kampf ansagen.

Größenänderung DSC00726-2 Kopie.jpg

Genau deswegen habe ich erstmal eine mächtige, mehrschichtige Pancaketorte mit viel Vitaminen kreiert. Natürlich aus gesunden Pancakes ohne Zucker. Für die benötigte Süße sorgt das Obst schon zur Genüge. Weiterlesen

_MANGO INGWER SMOOTHIE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC00483-2 Kopie.jpg

Egal wo man momentan hingeht, überall sieht man niesende, naseputzende Menschen. Man selbst wird immer mal wieder für ein paar Tage nicht so fit oder in der Familie schleppt einer nach dem anderen etwas an. Ja, das liegt wohl nicht zuletzt an dem wechselhaften Wetter draußen, dass die meisten von uns in diesen Tagen nicht ganz so fit sind. Dazu kommen zu wenig Vitamine und stickige Luft im Inneren wie z.B. in Bussen oder Bahnen. Außerdem sind die Tage momentan gefühlt einfach nicht so lang, sodass bei vielen wohl eine Art Winterblues entsteht. Und an dieser Stelle möchte ich nun mit der Aufzählung all der negativen Sachen stoppen, denn nachdem es mir die letzten Tage auch nicht so gut ging, möchte ich mich nun wieder gesünder und bewusster ernähren um wieder fit zu werden. Und was eignet sich dazu besser als ein Smoothie am Morgen um gut in den Tag zu starten?

Größenänderung DSC00469-2 Kopie.jpg

Weiterlesen

_WINTERPORRIDGE MIT MANDARINEN UND ZIMT (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC00440-2 Kopie.jpg

Wenn man momentan aus dem Fenster schaut, sieht es draußen kalt aus. An den schlechten Tagen sieht es einfach nur kalt, nass und windig aus. Ein Wetter bei dem man nicht wirklich raus will. An den guten Tagen allerdings, sieht man Schnee, wie er leise zu Boden fällt und dort liegenbleibt. Eine Schneedecke bildet sich und alles ist eingeschneit mit frischem Pulverschnee. Bei solchem Wetter packt man sich doch gerne dick ein und geht raus für einen langen Winterspaziergang durch die weiße Welt. Alles sieht dann gleich viel schöner aus und egal wie kalt es ist, man geht gerne raus. Wenn dazu auch noch die Sonne herauskommt ist der perfekte Wintertag da und man fühlt sich wie im Wunderland – im Winterwonderland wie es gerne und oft heißt.

Größenänderung DSC00427-2 Kopie.jpg

Auf genau so einen Tag warte ich nun und es soll in den nächsten Tagen auch wieder so weit sein. Mitte der Woche hatten wir ja schonmal das Glück, doch leider lag es an der Zeit, dass ich keinen ausgiebigen Spaziergang machen konnte. Weiterlesen

_Anzeige: WAFFELN MIT BANANEN DATTEL TOPPING (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC00421-2 Kopie.jpg

Anzeige     Wer mich gut kennt, der weiß, dass ich Süßes liebe. Egal ob Schokolade, Kekse oder Kuchen – vor mir ist so schnell nichts sicher. Bei Chips und Co. kann ich noch recht gut widerstehen, aber stellt mir einen Muffin, Cupcake oder ähnliches vor die Nase und ich bin sofort dabei! Vor ein paar Jahren hatte ich mal eine Phase, in der ich bestimmt jedes Wochenende etwas gebacken habe. Da war vom klassischen Marmorkuchen bis hin zur Protein-Milchschnitte alles dabei und es sind zum Teil sehr kreative Sachen herausgekommen.

Größenänderung DSC00418-2 Kopie.jpg

Waffeln sind auch so eine süße Sache, der man nur schwer widerstehen kann. Zusammen mit heißen Kirschen und Sahne – oder noch besser Vanilleeis – wecken sie zahlreiche Kindheitserinnerungen an verregnete oder sonnige Nachmittage mit Freunden. Weiterlesen

_Anzeige: GRANATAPFEL BANANEN SMOOTHIE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC08314-2 Kopie.jpg

Anzeige     Momentan genieße ich die Zeit sehr bewusst, treffe mich mit Freunden, gehe aus und baue immer wieder Neues und Schönes im Alltag ein. Neulich war ich zum Beispiel mit zwei Freundinnen Cocktails trinken. Wir saßen in der Bar und konnten uns zwischen all den Möglichkeiten gar nicht entscheiden und schließlich mussten wir kurzen Prozess machen, da ansonten die Happy Hour um gewesen wäre. Nachdem wir also bestellt haben und unsere Cocktails nach kurzer Wartezeit bekommen haben, konnten wir endlich probieren was wir uns da in der Eile überhaupt ausgesucht hatten. Doch das war ehrlich gesagt noch nicht mal das spannenste an den Getränken. Viel interessanter war, dass anstelle des klassischen Plastikstrohhalms eine Maccaroni-Nudel verwendet worden ist.

Größenänderung DSC08295-2 Kopie.jpg

Durch die Medien hat man natürlich schon viel mitbekommen, was das Thema Plastikmüll und Umwelt betrifft. Doch dies war der erste Fall, an dem ich es selbst hautnah miterleben konnte, dass man bei Trinkstrohhalmen bewusst auf Alternativen setzt. Weiterlesen

_BANANEN PANCAKES MIT GRANATAPFEL CHIA TOPPING

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC06724-2 Kopie.jpg

Passend zum Wochenende habe ich ein ganz besonderes Frühstücksrezept für euch, damit ihr morgen früh direkt gut in die zwei freien Tage startet. Dieses Rezept ist nicht nur fantastisch im Geschmack, sondern auch noch kinderleicht: Denn es besteht nur aus zwei Zutaten. Alles was ihr braucht sind Bananen und Eier und daraus könnt ihr dann schon leckere Pancakes zaubern. Sie werden schön fluffig und sind ein gesunder Start in den Tag, bei dem man morgens auch noch nicht zu viel denken muss – denn bei zwei Zutaten kann so gut wie nichts schiefgehen ;)

Größenänderung DSC06716-2 Kopie.jpg

Ehrlicherweise habe ich selten (oder sogar gar nicht) ein Pancake-Rezept gesehen, das nur zwei Zutaten beinhaltet. Auch dieses Rezept stammt ursprünglich nicht von mir, sondern von meinem Freund. Weiterlesen