_HAFER BANANEN COOKIES (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC08874.jpg

Ab und an schlägt der Süßhunger einfach durch – und gerade dann hat man nichts im Haus, es ist kalt draußen und im besten Fall haben die Geschäfte auch schon zu. Und gerade dann denkt man sich wohl, dass es ein Wink mit dem Schicksal sei, diesmal vielleicht nichts Süßes zu essen. Und doch bekommt man den Gedanken an etwas Leckeres nicht los und genau für eine solche Situation habe ich nun das passende Rezept für euch! Es ist innerhalb von 15 Minuten zubereitet, sehr variabel und einfach zuzubereiten und dazu kommt, dass man die Zutaten meistens daheim hat und sie schnell zur Hand hat.

DSC08899.jpg Weiterlesen

_BANANEN SCHOKO SHAKE MIT DATTELSIRUP TOPPING

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC06207-2 Kopie.jpg

Nun ist das Jahr 2020 schon in vollem Gange und die Zeit vergeht Tag für Tag und Woche für Woche. Nicht nur die Zeit vergeht, sondern einige versuchen auch neue Vorsätze umzusetzen oder generell wieder bewusster zu leben, auch ohne Vorsätze. Und da ich euch das letzte Mal zur Motivation ein sehr gesundes Rezept gezeigt habe, das euch schon gesund in den Tag starten lässt, habe ich heute das Kontrastprogramm dazu. Schließlich braucht man ab und an auch mal Nervennahrung oder auch einfach so mal etwas Süßes. Deswegen hat dieses Rezept direkt eine richtige Dosis an Süßem für euch. In einigen Restaurant sieht man in letzter Zeit öfter sogenannte „Freak Shakes“ – das sind Milchshakes, die noch allerlei Toppings wie Donuts, Marshmallows, Kekse, Sahne etc. haben.

Größenänderung DSC06222-2 Kopie.jpg

So eine Art Shake wollte ich auch mal daheim ausprobieren und habe deswegen all die Zutaten zusammengesucht, die ich gerne mag und die sich für ein solches Rezept eignen. Schön bunt, süß und in diesem Fall gerne auch nicht ganz gesund, denn schließlich ist es kein Smoothie, sondern ein Shake mit Topping.

Größenänderung DSC06203-2 Kopie.jpg

Weiterlesen

_Anzeige: KOMBUCHA, MILCHKEFIR & WASSERKEFIR STORY PART III

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC08255-2 Kopie.jpg

Anzeige     Ich sitze hier gerade eingekuschelt in einer dicken Decke auf der Couch und trinke herrlich warmen Tee. Bei dem Wetter kann man es sich nur gemütlich machen. Wenn es draußen kühl und nass wird, dann werden die warmen Sachen ausgepackt und sich dick eingepackt. Natürlich darf dann der warme Tee nicht mehr fehlen und deswegen wird mal wieder ein Blick ins Teeregal geworfen. Es gibt so viele verschiedene Teesorten, dass man da ja wirklich eine mehr als große Auswahl hat. Egal ob Früchte- oder Kräutertee, stark oder mild, von hell über dunkel – da findet jeder genau das, was das Herz begehrt. Ich probiere mich da ganz gerne durch und trinke mal diesen mal jenen Tee. Doch meinen Tee selbst gemacht, das habe ich noch nicht.

Größenänderung DSC08258-2 Kopie.jpg

Und da ich vorher auch noch nie etwas von dem Kombucha Teepilz gehört habe, habe ich heute den dritten und letzten Teil meiner Milchkefir, Wasserkefir und Kombucha Story für euch. Weiterlesen

_APRIKOSEN CASHEW TALER (vegan)

Guten Morgen meine Lieben!

Größenänderung DSC03173-2 Kopie.jpg

Heute melde ich mich mit einer Alternative zu den normalen Weihnachtsplätzchen zurück.Die meisten von euch werden warscheinlich schon fleißig Plätzchen gebacken haben – normale Butterkekse, Engelsaugen, Vanillekipferl und so weiter. Ich muss zugeben, die Adventszeit ist sehr lecker. Es gibt so viele verschiedene Plätzchen und eigentlich alle sind selbstgemacht. Dieses Wochenende habe ich auch etwas verspätet mit der Weihnachtsbäckerei angefangen. Neben den geplanten klassischen Plätzchen, konnte ich mir eine Kombi allerdings absolut nicht verkneifen. Denn sie ist einfach zu lecker.

Größenänderung DSC03167-2 Kopie.jpg Weiterlesen