_Anzeige: BEEREN SOMMERDRINK MIT MINZE

Hallo ihr Lieben!

DSC05598-2

Anzeige | Ist euch in letzter Zeit etwas aufgefallen? Wenn ihr euch etwas zu essen oder trinken holt oder auch generell beim Einkaufen? Warum ich euch das frage? Die Frage zielt auf eine bestimmte Antwort ab und spiegelt dabei sogar zwei Themen des heutigen Artikels wieder. Zum einen gibt es momentan einen sehr leckeren Trend mit erfrischenden Zutaten, aus denen man sommerliche Getränke zaubert und der dadurch den Sommer etwas bunter und schmackhafter macht. Werman dann also offenen Auges durch den Supermarkt, den Markt oder z.B. auch in Cafés umschaut, der entdeckt die herrlich erfrischenden Sommerdrinks sehr schnell. Egal ob bunte Früchte, alkoholfreie Cocktails oder kalte Tees – es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten und genau deswegen habe ich beschlossen, euch eine zu zeigen! Dieser Sommerdrink ist herrlich erfrischend und fruchtig und macht somit einfach gute Laune. Ihr braucht auch gar nicht viele Zutaten dafür und schon zaubert ihr euch ein süßes Highlight im Alltag.

DSC05679-2

Den Sommerdrink aus Beeren und Minze könnt ihr dann drinnen, im Garten, auf dem Balkon oder auch unterwegs genießen. Und besonders gut um ihn unterwegs zu genießen ist der Thermobecher von pandoo. Damit hat man den Beeren Sommerdrink schnell verpackt und kann ihn jederzeit genießen – auch außer Haus! Einfach mitnehmen und unterwegs genießen – in dem praktischen und integrierten Sieb kann man sogar auch noch frische Früchte und Minze mitnehmen. Weiterlesen

_Anzeige: TOMATEN KICHERERBSEN SALAT (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Anzeige | Wie herrlich es ist, wenn man abends in der Küche steht, Zutaten klein schneidet und sich ein leckeres Abendessen zaubert. Nach genau seinen Vorstellungen, mit den Gewürzen, die man gerade oder generell gerne mag und sich somit einfach exakt das Gericht kochen kann, auf das man gerade Appetit hat. Es sind manchmal eben die kleinen Momente im Leben, die den Alltag besonders machen. Und dazu zählt eben auch sich etwas Leckeres zum Essen zu zaubern. So erging es mir auch mit dem heutigen Rezept. Wir hatten noch Kichererbsen daheim, bei denen ich schon länger auf der Suche nach Inspiration zur weiteren Verwendung war. Oftmals gab es ein Curry mit Kichererbsen, doch dieses Mal sollte es etwas anderes sein. Als ich dann die frischen Tomaten und dazu noch die getrockneten Tomaten entdeckte, war sofort klar: Hiermit wird eine bunte Pfanne kreiert, die man dann am nächsten Tag genauso gut auch kalt als Salat genießen kann!

Weiterlesen

_Anzeige: EISGEKÜHLTER THAILÄNDISCHER EISTEE

Hallo ihr Lieben!

DSC01362-3.jpg

Anzeige     Sommer, Sonne, Sonnenschein und hierzu fehlt nur noch selbstgemachter Eistee. Vielleicht habt ihr euch gerade in den letzten Tagen, an denen es so superheiß war, auch ständig nach Möglichkeiten umgeschaut wie man sich am besten abkühlen oder erfrischen kann. Ich war auf jeden Fall immer auf der Suche nach etwas Erfrischendem und war öfter Eis essen oder habe mir Smoothies frisch zubereitet. Ein Sprung ins kalte Nass oder die Gartendusche ist natürlich auch immer eine gute Idee! Alles, was einen erfrischt ist perfekt bei dem sommerlichen Wetter momentan – denn schließlich will man es ja auch nutzen, wenn es mal so schön warm ist.

DSC01369-3.jpg

Und damit man es gut nutzen kann und viel unternehmen kann, möchte ich euch das heutige Rezept zum Abkühlen und Erfrischen zeigen. Das ist hierbei kein normaler Eistee, sondern ein ganz besonderer mit garantiertem Urlaubsfeeling! Weiterlesen

_Anzeige: SOMMERLICHE GEMÜSEPFANNE MIT GURKE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC00794-3.jpg

Anzeige     Wie gerne wir momentan die Zeit im Garten und in der Natur generell verbringen! Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern gefühlt ununterbrochen und alles blüht egal wo man hinschaut. Abends sieht man wunderschöne Sonnenuntergänge und man kann noch ewig draußen sitzen und die langen Tage genießen. Genau das sind die kleinen Alltagsfreuden, die einem immer wieder begegnen, wenn man nur etwas die Augen offen hält. Morgens von der Sonne geweckt zu werden, spazieren und wandern zu gehen, draußen im Garten oder im Park zu sitzen, sich seinen Balkon mit Pflanzen zu gestalten oder auch einfach nur auf dem Arbeits- oder Uniweg – egal wo oder wie, die Natur macht einen einfach glücklich und gerade zur momentanen Jahreszeit kann man viel Zeit draußen verbringen.

DSC00793-3 Weiterlesen

_Anzeige: GEMÜSE SUSHI ROLLEN MIT AVOCADO (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC00298-3

Anzeige      Was macht ihr, wenn ihr großen Appetit auf ein bestimmtes Gericht habt? Etwas, das man normalerweise gerne im Restaurant essen würde, doch momentan sind diese ja noch alle geschlossen und es ist nicht möglich. Natürlich könnte man sich das Ganze nun der Einfachheit halber bestellen und liefern lassen. Doch man kann sich auch selbst an dem Essen versuchen und es daheim zubereiten. Das macht in den meisten Fällen auch nochmal mehr Spaß und man freut sich richtig aufs Essen. Schließlich ist es selbstgemacht und schmeckt somit nochmal besser! Man kann frische Zutaten verwenden und experimentieren um sich genau mit den Zutaten, auf die man gerade Appetit hat, eine ganz eigene Variante zu kreieren!

DSC00301-3 Weiterlesen

_Anzeige: ICED SCHOKO BANANEN SHAKE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC09485-3.jpg

Anzeige      Wenn ihr euch die letzten Wochen anschaut: sie waren für alle wahrscheinlich eine große Umstellung, der Alltag und das Leben wurden einmal umgekrempelt und vieles ist nicht mehr im Rhytmus wie man ihn kannte. Und doch gibt es auch die vielen kleinen Anzeichen, wenn man dieses ganz bestimmte Chaos mal ausblendet. Wenn man sich auf den Moment einlässt und diese bewusst wahrnimmt. Die Anzeichen, die einem wieder zeigen, dass nun die langen Tage anfangen, das warme Wetter kommt und das Leben wieder anfängt mehr im Freien stattzufinden. Morgens zwitschern die Vögel und der Tag startet und endet mit wunderschönen Sonnenauf und -untergängen.

DSC09501-3.jpg Weiterlesen

_Anzeige: GRÜNE NUDEL BOWL MIT AVOCADO

Hallo ihr Lieben!

DSC09327-3.jpg

Anzeige    Es grünt so grün! Und zwar nicht nur draußen, sondern auch bei meinem heutigen Rezept. Dabei habe ich mich von meinen Reisen inspirieren lassen und eine bunte – besser gesagt eine grüne – Bowl kreiert. Und nun fühle ich mich direkt an meine Zeit auf Bali erinnert. Dort gab es Bowls in allen möglichen Varianten und Farben. Als Frühstück, Mittagessen oder zum Abendessen – hauptsache viele gute Zutaten drin. Egal ob sie süß mit einem Smoothie als Grundlage gemacht werden oder deftig mit Reis oder Nudeln: Jede Variation war anders und immer wieder konnte man neue, leckere Möglichkeiten entdecken seine Bowl zuzubereiten.

DSC09331-3.jpg

Süße Bowls habe ich euch schon häufiger gezeigt, aber zu deftigen gibt es bisher noch nicht so viele Rezepte. Dieses Mal habe ich mich dazu entschieden asiatische Nudeln als Grundlage zu nehmen und dazu eine grüne Gemüsepfanne zu machen – mit Avocado on top! Weiterlesen

_Anzeige: BALI, INDONESIEN PART II: Von den Gili Inseln, Smoothie Bowls und Bambushandtüchern

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC04374-2Größenänderung IMG_20190902_151157Größenänderung DSC04399-2Größenänderung DSC04543-2

Anzeige       Mit einem Zwischenaufenthalt in Padang Bai, einer kleinen Hafenstadt, sind wir dann langsam aber sicher Richtung Gili Inseln vorangekommen. Wir haben uns bewusst für einen Aufenthalt in Padang Bai entschieden, da wir die Strände wie z.B. die Blue Lagoon oder den White Sand Beach entdecken wollten und ebenfalls noch eine Tour nach Tirta Gangga, einem Wassertempel, wahrgenommen haben. Unser liebstes Restaurant befindet sich ebenfalls dort und wir hatten sogar zu wenig Zeit, sich durch die Karte durchzuprobieren. Die Smoothie Bowls und Shakes sind einfach viel zu gut gewesen! Doch da wir auf unserem nächsten Stopp, den Gili Inseln, ebenfalls ein sehr süßes Café entdeckt haben, konnten wir uns weiterhin durchschlemmen.

Größenänderung DSC04833-2Größenänderung DSC04854-2Größenänderung DSC04865-2 Weiterlesen

_Anzeige: KICHERERBSEN BOWL MIT REIS (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC06788-2 Kopie.jpg

Anzeige     Momentan ist wieder so richtiges Kuschelwetter – es wird kälter und herbstlicher draußen und man hat kein schlechtes Gewissen sich auf dem Sofa mit der Decke einzukuscheln und heiße Schokolade zu trinken. Dazu noch ein gutes Buch oder die Lieblingsserie, ein paar Schokokekse und die Liebsten um einen herum und schon ist man perfekt ausgestattet für einen herbstlichen Tag. Wenn man sich dann auch noch mit einem leckeren und irgendwie auch exotischem Essen aufwärmen kann, kann es eigentlich nicht mehr besser werden.

Größenänderung DSC06818-2 Kopie.jpg

Und doch kann man noch etwas draufsetzen, indem man ein Gericht kocht, das einen durch seinen exotischen Hauch, wie hier durch die Kichererbsen, zurückerinnert an schöne Urlaube und Zeiten im Süden. Weiterlesen