_Anzeige: VON HERBSTMOMENTEN UND CHILI SIN CARNE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC08469-2 Kopie.jpg

Anzeige     Am Wochenende haben wir eine lange Herbstwanderung gemacht. Über die Berge, auf Feldern und im Wald – dabei kann man herrlich die Zeit vergessen. Gleichzeitig scheint einem die Sonne ins Gesicht, taucht alles in glänzendes Licht und malt die Landschaft aus. Farben werden kräftiger, Felder sehen aus wie Gemälde und manchmal blendet sie einen so doll, dass man schlichtweg nichts mehr sehen kann. Als ob die Welt für einen Moment stillsteht und es wirklich nur das Hier und Jetzt in genau dieser Sekunde gibt. Genau das sind solche Alltagsmomente, die man nicht mehr vergisst und die die Zeit im positiven Sinne lang erscheinen lassen.

Größenänderung DSC08428-2 Kopie.jpg

Solche Momente verschönern den Alltag und man kann alles vergessen. In diesem Augenblick wandert man einfach nur über die Felder und ist vollkommen im Hier und Jetzt. Weiterlesen

_BURGER MIT AVOCADO UND GRILLGEMÜSE

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC05768-2 Kopie.jpg

Nachdem ich in meinem letzten Artikel noch vom Sommer gesprochen habe, kühlt es sich nun langsam aber sicher ab. Auch die Pflanzen freuen sich über mehr Wasser und der Mensch sich über eine Abkühlung. Seid ihr eher der Sommer- oder Wintertyp? Ich bin auf der Sommerseite und genieße die schönen, langen Tage immer sehr. So wie zum Beispiel diesen Grillabend an einem lauen Sommerabend. Wir saßen im Garten, haben das Wetter genossen und Burger gegessen – herrlich! Und was das beste an selbstgemachten Burgern ist: Man kann sie mit allem belegen worauf man Lust hat.

Größenänderung DSC05754-2 Kopie.jpg

So liebe ich es zum Beispiel Avocado draufzutun. Da ich generell ein riesen Fan davon bin, dürfen sie natürlich auf dem Burger nicht fehlen :) Und dann kommen noch Tomaten, Salat, saure Gurken und allerlei dazu. Weiterlesen

_SÜSSKARTOFFELPOMMES MIT AVOCADO ZITRONEN DIP (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC07197-2 Kopie.jpg

Süßkartoffelpommes – ein absoluter Traum! Sobald es sie im Restaurant anstelle von normalen Pommes zum Bestellen gibt, werden sie sofort und ohne weitere Überlegung bestellt. Denn ich bin einfach ein riesen Fan von Süßkartoffelpommes und daran wird sich so schnell nichts ändern. Im Restaurant schmecken sie dann auch nochmal besonders lecker und gut, da sie so schön kross sind. Wenn es passend dazu noch eine breit gefächerte Auswahl an Dips gibt, bin ich im absoluten Himmel. Was gutes Essen so alles bewirken kann :)

Größenänderung DSC07206-2 Kopie.jpg

Und damit man dieses leckere und glückliche Gefühl nicht nur im Restaurant hat, sondern auch daheim, habe ich das heutige Rezept für euch. Denn man kann die Pommes auch ganz einfach selbst machen. Weiterlesen

_Anzeige: KRÄUTERBROT MIT SCHEIBEN MIT HÄHNCHENGESCHMACK UND KNOBLAUCH (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC04545 Kopie.jpg

Anzeige     Wachsen bei euch die frischen Kräuter auch so gut? Bei uns gibt es sie in Massen im Garten und sie wachsen dort ohne Ende. Doch wenn ihr frische Kräuter haben wollt, braucht ihr natürlich nicht automatisch einen riesigen Garten. Es reicht selbst der kleinste Platz auf der Fensterbank oder ein kleiner Topf auf dem Balkon um seinen eigenen Kräutergarten anzupflanzen.

Größenänderung DSC04583 Kopie.jpg

Schnittlauch, Petersilie und Rosmarin kann man zum Beispiel immer gut gebrauchen zum Kochen. Und vor allem wenn sie frisch sind, werten sie einfach jedes Gericht in der Küche auf. So wird aus einem einfachen belegten Brot schnell mal ein kleines kulinarisches Highlight. Weiterlesen

_Anzeige: NANOI & NAN, THAILAND PART 1 – Von unendlichen Weiten, Traumplätzen und Kokosprodukten

Hallo meine Lieben!

Anzeige     Lange habe ich überlegt, wie ich mit diesem Post anfange, was genau ich euch zeigen möchte. Denn es gibt so vieles zu erzählen, dass es schwierig ist einen Anfang zu finden. Wir haben so viel erlebt und gesehen, dass ich es selbst nicht ganz fassen kann, was es natürlich umso schwieriger macht es euch nun relativ kurz und kompakt zu zeigen. Deswegen möchte ich euch einen Einblick geben, was der Norden Thailands alles zu bieten hat. Man braucht nicht immer Strand und Palmen vor der Nase um glücklich zu sein. Der Norden Thailands definiert aus einer unendlichen Weite an grünen Reisfeldern, die im Hintergrund mit den blauen Bergen verschwimmen und in die weißen Wolken übergehen, beweist das nur zu gut!

Größenänderung DSC00058-2Größenänderung DSC00062-2Größenänderung DSC00114-2 Weiterlesen

_BANANEN FEIGEN PORRIDGE MIT ZIMT (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC00979-2 Kopie.jpg

Da ich nun wieder zurück in Deutschland bin, habe ich natürlich auch wieder ein neues Rezept für euch kreiert. Und was eignet sich dazu besser als ein herbstliches Porridge mit frischen Feigen und Zimt. Passend zu der momentanen Jahreszeit, den momentanen Temperaturen und natürlich passend um morgens gut aus dem Bett zu kommen. Denn mit diesesm gesunden Frühstück kann der Tag nur gut starten.

Größenänderung DSC00996-2 Kopie.jpg

Feigen gibt es momentan ja überall zu kaufen und sie schmecken wirklich sehr gut. Denn nicht nur im Porridge, sondern auch einfach so für zwischendurch eignen sie sich perfekt. Feigen sind reich an Vitamin B1, welches zur Energieversorgung beiträgt und somit auch die Stimmung im menschlichen Organismus hebt. Weiterlesen

_BANDNUDELN MIT TOMATEN KRÄUTER GARNELEN

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC08076-2 Kopie.jpg

Nun kommt nochmal ein Post von mir mit einem neuen Rezept, was es in dieser Art noch nicht auf dem Blog gab. Eine richtige Neuheit sozusagen, natürlich wieder sehr gesund und einfach nachzukochen ganz im Stil meiner anderen Rezepte. Da ich in der letzten Zeit sehr viel zu tun hatte, wollte ich frisch kochen und dabei trotzdem schnell sein und Zeit sparen. Es gibt diese Zeiten, in denen man gefühlt jede Minute etwas zu tun hat. Doch ich hatte eine super Motivation und jetzt habe ich es wortwörtlich geschafft. Denn während ihr das lest, bin ich endlich auf dem Weg nach Thailand, habe den Stress hinter mir und freue mich einfach nur auf die Zeit, die nun kommt. Ihr werdet bestimmt zwischendurch von mir hören – auf facebook, Instagram und bestimmt auch mal hier auf dem Blog werde ich euch auf dem Laufenden halten!

Größenänderung DSC08063-2 Kopie.jpg

Das hier ist nicht nur ein Rezeptpost, sondern auch die Ankündigung für die nächsten Wochen, denn da ich unterwegs bin wird es hier etwas ruhiger. Weiterlesen

_SPARGEL BLÄTTERTEIG RÖLLCHEN

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01949-2 Kopie.jpg

Nachdem es in letzter Zeit so oft Nudeln bei mir gab, habe ich mir gedacht es muss doch mal was anderes kreatives drin sein. Und da wir momentan Spargelsaison haben, habe ich beim Einkaufen natürlich direkt mal zugeschlagen und grünen Spargel gekauft. Das war übrigens der erste Spargel dieses Jahr für mich, doch ich hoffe, dass ich in den nächsten Wochen (bevor ich wieder verreise) nochmal Spargel essen werde. Dann aber den weißen und zwar frisch vom Feld von nebenan ;) Den gibt es dann ganz klassisch mit Schinken, Kartoffeln und gaaanz viel Sauce Hollandaise.

Größenänderung DSC01932-2 Kopie.jpg

Den grünen Spargel habe ich auch erst zum zweiten Mal in meinem Leben gemacht. Das erste Mal ist schon einige Jahre her. Weiterlesen

_AUBERGINEN NUDEL PFANNE

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC01874-2 Kopie.jpg

Passend zum Sonntag gibt es heute ein Rezept, das euch hoffentlich begeistern wird! Denn da das Wetter so schön ist, die Sonne fast den ganzen Tag da ist und man wieder draußen sitzen kann, habe ich gedacht, dass ein sommerliches Rezept doch perfekt passen würde. Aus diesem Grund gab es vor ein paar Tagen mal wieder etwas mit Aubergine bei mir. Eigentlich bin ich ja ein riesen Fan von Auberginen (vor allem, wenn sie so lecker in Öl angebraten sind) und trotzdem habe ich sie in letzter Zeit so gut wie gar nicht gegessen. Als ich dann einkaufen war und die Auberginen dort liegen gesehen habe, wollte ich das natürlich sofort ändern.

Größenänderung DSC01884-2 Kopie.jpg

Dementsprechend kam die Aubergine erst in den Einkaufswagen und später dann in die Küche. Und was schmeckt besonders gut? Weiterlesen

_ERDBEER KOKOS SMOOTHIEBOWL (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01469-2 Kopie.jpg

Ich hoffe, ihr habt alle Ostern gut überstanden. Und hoffentlich hattet ihr auch den ein oder anderen Sonnenstrahl. Freitags war das Wetter noch sehr schön, am Wochenende selbst wurde es dann leider schlechter. Doch das hält einen natürlich nicht davon ab gute Laune zu haben. Und die habe ich nun wirklich, vor allem heute. Okay, zugegebenermaßen scheint heute auch wieder die Sonne und man kann nur gute Laune haben. Dazu kommt allerdings auch, dass ich heute die Zeit und Inspiration hatte mir nochmal so ein richtig leckeres Frühstück zu machen.

Größenänderung DSC01476-2 Kopie.jpg

Ein Frühstück mit vielen Früchten, Haferflocken, Chia-Samen und Co. – also nur gute Zutaten und schön bunt das ganze! Wenn damit der Tag nicht gut startet, dann weiß ich es auch nicht. Weiterlesen