_HAFER MANGO KOKOS SCHICHTDESSERT MIT MINZE (vegan)

Hallo meine Lieben!

DSC00507-3beb

Anzeige da Bloggermeisterschaft     Das Wetter hat uns Anfang der Woche wieder richtig verwöhnt und war sommerlich warm. Kein Wunder, dass man wieder mehr Zeit draußen verbringt und es sich gut gehen lässt. Da gibt es hier und da mal ein Eis zur Abkühlung oder einen Joghurt, einen Quark mit Früchten oder eben auch frisches Obst, das im Sommer immer eine gute Idee ist.

DSC00498-3

Es gibt nun auch wieder öfter ein erfrischendes Dessert, denn schließlich ist einem bei der sommerlichen Wärme gerne mal nach etwas Süßem und gleichzeitig Erfrischendem und Abkühlendem. Da gönnt man sich gerne mal ein Dessert – egal ob im Garten, auf dem Balkon oder in den kühlenden vier Wänden! Und so ein Dessert kann in allerlei Formen, Varianten und Größen daherkommen – eins hat es jedoch gemeinsam: es schmeckt immer herrlich süß und macht gute Laune! Weiterlesen

_GELBES CURRY MIT NUDELN UND AVOCADO (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC00357-3

Die Sonne scheint morgens zum Fenster rein, Vögel zwitschern, es blüht alles und es wird immer wärmer. Der Sommer kommt, man kann es nicht mehr infrage stellen. Und die Tatsache, dass der Sommer vor der Tür steht, heißt im Umkehrschluss, dass schon fast wieder ein halbes Jahr um ist. Die Hälfte von 2020 ist in ca 1,5 Monaten schon wieder um – unglaublich wie schnell die Zeit vergeht! Weiterlesen

_Anzeige: SÜSSKARTOFFEL MINI PIZZEN MIT ZITRONENPFEFFER (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC09126-3.jpg

Anzeige      Stellt euch vor, ihr sitzt bei dem wunderschönen Wetter momentan auf der Terrasse oder im Garten, lasst euch die Sonne ins Gesicht scheinen und esst eine Pizza. Ihr genießt den Augenblick und könntet nicht glücklicher im Hier und Jetzt sein als mit gutem Essen und in toller Umgebung, eventuell alleine oder mit den Liebsten um sich herum. Und jetzt stellt euch vor, ihr könntet euch selbst oder eben eure Liebsten mal nicht mit gewöhnlicher Pizza verwöhnen, sondern mit einer bunten, veganen Variante überraschen.

DSC09197-3.jpg

Auf dieser Variante befinden sich allemöglichen Farben, denn je bunter desto besser und ihr habt frische Zutaten verwendet, die nun duftend auf der Pizza liegen. Eine Kreation, wie man sie noch nicht kennt und die ihr beliebig belegen könnt. Weiterlesen

_AVOCADO ERDNUSS BROT (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC09099-2.jpg

Wie letztens schon angekündigt, möchte ich euch unbedingt ein Rezept mit Avocado zeigen. Genauer gesagt ein Avocadobrot, das sich so leicht und schnell zubereiten lässt, dass man sich am liebsten gleich immer wieder eins machen würde, sobald es aufgegessen ist. Und wie ich euch vor ein paar Tagen angekündigt habe, wollte ich den Artikel dazu schreiben und irgendwie wurden es aber dann doch Gedanken zur aktuellen Situation. Obwohl ich dies eigentlich nicht großartig auf dem Blog erwähnen wollte, führte dann ein Wort zum nächsten und ehe ich mich versah, war der Text geschrieben.

DSC09102-2.jpg

Und so kam er dann auch online, obwohl ich euch eigentlich nur mit Rezepten versorgen möchte. Weiterlesen

_BANANA NUSS CROSSIES (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC05669 (2) Kopie.jpg

Am Wochenende hat der Herbst nochmal seine schönste Seite gezeigt und die Sonne kam heraus. Alles schien und glänzte in dem goldenen Licht und man wollte schlichtweg raus und dieses wunderschöne Wetter genießen. Spazieren gehen, ins Laub springen oder auch einfach nur in den Garten gehen. Sobald man dann wieder im Haus war, war es umso schöner ein heißes Getränk zu trinken und sich einzukuscheln. Klassischerweise greift man dabei gerne zu Kuchen oder Keksen. Etwas Süßes zum Kaffee oder Tee ist eben schon was Schönes, das man auch nicht missen möchte.

Größenänderung DSC05658 (2) Kopie.jpg

Und genau deswegen habe ich heute einen schnell und einfach gemachten Snack für euch. Wenn man mal nicht zu den Klassikern greifen möchte, sondern seine Liebsten und natürlich auch sich selbst überraschen möchte. Weiterlesen

_PFANNKUCHEN MIT FRÜCHTETOPPING

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC05508-2 Kopie.jpg

Gutes Essen ist schon was Feines – es versüßt einem den Tag, kann einen sogar aufmuntern, sieht gut aus und hat eigentlich generell nur Vorteile. Wenn man sich mal was Gönnen möchte, kocht man entweder sein Lieblingsrezept oder holt sich sein liebstes Essen und schon sieht die Welt wieder ganz anders aus. Gleichzeitig kann es auch ein super Start in den Tag sein und man ist viel motivierter und abenteuerlustiger wenn man gut gefrühstückt oder gebruncht hat. Essen heißt nicht nur, keinen Hunger mehr zu haben, sondern sich etwas Gutes zu tun oder Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen. Essen hat viele Charaktere, egal ob in sozialer oder alltäglicher Hinsicht. Gibt es ein Thema auf der Welt, das man überall wiederfindet und zu dem jeder etwas sagen kann, dann ist es wohl essen.

Größenänderung DSC05540-2 Kopie.jpg

Mit Essen kann man auch wunderbar Kindheitserinnerungen verbinden. Zum Beispiel durfte ich mir früher immer mal etwas wünschen und habe Pfannkuchen als Kind geliebt. Das tue ich natürlich immer noch.

Weiterlesen

_DUBAI, VAE: Von Wolkenkratzern, Wüstentouren und einer ganz eigenen Welt

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC02375-2Größenänderung DSC02382-2Größenänderung DSC02391-2Größenänderung DSC02405-2

Dubai – eine Stadt der Extreme. Mitten in der Wüste, wie aus dem Nichts erschaffen und eine Stadt der Superlative. Alles ist höher, schneller, besser – es werden künstliche Kanäle ins Landesinnere gelegt um am Wasser zu leben, das höchste Hochhaus der Welt wird in Rekordzeit gebaut, die Straßen mitten in der Stadt als sechsspurige ausgebaut. Hotelkategorien werden verbessert und sogar neue erfunden, da die 5-Sterne-Kategorie nicht mehr ausreicht. Riesige Malls gibt es gefühlt an jeder Ecke, da klimatisierte Räume in der Wüste immer sehr willkommen sind und ein Metrosystem, das die Malls über lange Glasgänge – natürlich klimatisiert – verbindet. Bei Nacht leuchtet alles in bunten Farben, es gibt Fontänenshows und Dinnertouren und man weiß gar nicht, wo man zuerst hinschauen soll.

Größenänderung DSC02615-2.jpgGrößenänderung DSC02494-2Größenänderung DSC02531-2_2.

Dubai ist faszinierend, groß, anders und einfach eine Welt für sich. Ob man hier leben mag, muss wohl jeder selbst entscheiden, aber um es sich anzuschauen und in den ganz eigenen, speziellen Bann gezogen zu werden, dafür lohnt sich der Besuch! Denn eins ist klar: Über diese Stadt gibt es viel zu berichten. Ob man es als kurzen Städtetrip oder wie wir auch etwas länger dort aushält, ist individuell verschieden. Wir haben es genossen auch mal an den Strand zu gehen oder an den Pool und in der sowieso schon heißen Stadt nicht ständig unterwegs zu sein um ja alles zu sehen, weil wir nur vier Tage Zeit haben. Also ja: meine persönliche Empfehlung ist es, sich etwas mehr Zeit einzuplanen, damit man sich an das Klima gewöhnen kann und auch außerhalb der Stadt Sachen unternehmen kann. Doch egal wie lange ihr vor Ort seid, ein paar Dinge wollt ihr sicherlich sehen. So steht das höchste Gebäude der Welt,der Burj Khalifa, mit rund 800 Metern Höhe in Downtown Dubai und ihr könnt natürlich auf eine Aussichtsplattform gehen und die Stadt von oben sehen. Sogar bis zum Meer kann man blicken und die künstlich angelegten Inseln sehen. Ein Ticket für den frühen Morgen zu buchen, lohnt sich definitiv, da ihr so dem Besucherstrom entgehen könnt.

IMG_20190820_203347_734.jpg

Größenänderung DSC02504-2 Weiterlesen

_BUTTERMILCH FRÜCHTE MÜSLI

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC02340-2 Kopie.jpg

Körner kennt man im Salat und Buttermilch kennt man als Getränk. Das ist die übliche Verwendung für die Zutaten – doch was passiert, wenn man sie einfach mal kombiniert? Anstelle des Salatdressings verwendet man die bunten Körner im Müsli und dazu gibt es nicht die klassische Milch, sondern Buttermilch. Kombinieren und Ausprobieren  – so entstehen doch oftmals die besten Rezepte. Schließlich kann man Bekanntes überdenken und Neues daraus machen. Die Möglichkeit, Körner ins Müsli anstelle ins Salatdressing zu tun, kennen bestimmt schon einige. Und auch die Variante Buttermilch anstelle der normalen Milch zu nehmen ist sicherlich nicht unbekannt. Da kann man doch auch einfach beides kombinieren!

Größenänderung DSC02362-2 Kopie

Dass dabei ein leckeres und vor allem auch nahrhaftes Frühstück bei rauskommt, kann man spätestens anhand der Bilder erkennen. Vorausgesetzt einem läuft vorher nicht schon das Wasser im Mund zusammen, wenn man von den Zutaten spricht: frische Buttermilch, dazu ein Klecks Quark, ein Plattpfirsich und eine halbe Banane sind die Hauptzutaten. Als Topping gibt es Chia-Samen und eine bunte Mischung aus Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen und Sesam. Weiterlesen

_SOMMERLICHER QUARK MIT MANGO UND ZIMT

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01543-3 Kopie.jpg

Jetzt sitze ich hier in der Sonne und trinke einen selbstgemachten Holundersirup mit kühlem Wasser. Die Holunderblüten sind vor ein paar Tagen frisch gesammelt und zubereitet worden. So schmeckt es gleich doppelt so gut. Die Sonne scheint, die Rosen im Garten blühen wie wild und man kann sich einfach mitten ins Geschehen hinein setzen. Später wird eventuell noch Sport im Garten gemacht, vielleicht auch nicht. Man kann Eis essen gehen, im nächsten See schwimmen oder einfach genüsslich auf der Picknickdecke liegen und Wassermelone und Co. genießen. Alles kann, nichts muss. Ein Gefühl der Leichtigkeit, das mit dem Sommer einherkommt.

Größenänderung DSC01511-2 Kopie.jpg

Die Tage sind länger und fangen früher an. Morgens wird man von der Sonne geweckt, zum Teil blendet sie einen sogar, so stark scheint sie durch das Fenster. Weiterlesen