_FENCHEL LAUCH GEMÜSE MIT REIS (vegan)

Huhu

Größenänderung DSC03124-2 Kopie.jpg

Heute gibt es einen Gastbeitrag. Es geht um Inspiration bei, vor, während und nach dem Essen. Gern hole ich mir bei Freunden neue Anregungen von deren aktuellen Lieblingsgerichten. Dies gibt mir neue Ideen, die ich in der Küche umsetzen kann.
In der Vergangenheit habe ich meist Gemüse in Form von Karotten, Zucchini, Kürbis, Tomaten und Brokkoli zubereitet. Denn es ist einfach, schnell und lecker. Roh, dampfgegart, gekocht, geschält, ungeschält, gerieben oder gehackt, auf dieses Gemüse kann ich zählen. Auch sind es fundamentale Gemüsesorten, die ich schon etliche Male in meine Rezepte eingebracht habe.

Größenänderung DSC03146-2 Kopie.jpgNach einer Unterhaltung mit einem Freund, der mir erzählte, dass er momentan sehr gern Fenchel isst, ist mir aufgefallen, dass ich Fenchel noch nie selbst zubereitet habe.
Zudem merkte ich, dass es nicht nur Fenchel war, den ich vernachlässigte. Auch Lauch, Schwarzwurzeln, Kohlrabi und Sellerie habe ich lange Zeit nicht mehr in meine Gerichte eingebracht. Weiterlesen

_Anzeige: MARINIERTER PFEFFERTOFU MIT REIS LINSENGEMÜSE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC05199-2 Kopie.jpg

Anzeige     Kommt man von einer Reise zurück, hat man meistens viel zu erzählen: Was man alles erlebt hat, gesehen hat, wo man überhaupt alles war und wie einem Land und Kultur so gefallen haben. Man zeigt Fotos, schwelgt in Erinnerungen, macht Bilderabende oder für sich selbst ein Fotobuch. Von so einer Reise kommt man zumeist mit wahnsinnig vielen neuen Eindrücken nach hause, man konnte die Zeit genießen und sich voll und ganz auf den Moment einlassen. Im Hier und Jetzt alles erleben und ganz bewusst leben. Ob es das Meerwasser an den Füßen beim ersten Strandspaziergang ist, der Sonnenuntergang, der Großstadtdschungel oder auch einfach nur das Ankommen in einem fremden Land – es gibt so viele kleine und aufregende Momente, wenn man erstmal auf Reisen ist und an genau jene man dann später wieder gerne zurückdenkt.

Größenänderung DSC05240-2 Kopie.jpg

So geht es mir übrigens auch immer mit Essen – denn sobald ich in einem fremden Land bin, möchte ich die Gerichte vor Ort probieren und mich durch die Spezialitäten und einheimischen Tipps schlemmen. Erst in den letzten zwei Monaten konnte ich auf meinen Reisen einige kulinarische Eindrücke sammeln: ob es die mit Schokolade überzogenen Datteln in Dubai oder die Smoothiebowls auf Bali mit Meer im Hintergrund waren – diese Momente prägen sich ein! Weiterlesen

_TEIGFLADEN MIT REIS UND LINSEN (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC00883-2 Kopie.jpg

Duftender Reis, kräftig gelb gewürzt, dazu hauchdünne Fladen und ein rotes Linsengericht – so sah es diese Woche bei uns in der Küche aus. Denn wir haben nochmal ein exotisches Rezept ausprobiert. Das gab es zwar schonmal, aber da war es so schnell weggegessen, dass ich gar nicht zu Fotos gekommen bin. Dieses Mal war es dann anders, denn ich habe mir fest vorgenommen dieses Rezept für euch zu fotografieren. Und siehe da, es hat geklappt!

Größenänderung DSC00885-2 Kopie.jpg

Der Koch bei diesem Rezept war mein Freund und er hat mal wieder ein delikates Gericht gezaubert. Das interessante daran ist, dass man für den Fladen, inspiriert durch Naan-Brot, nur Mehl und Wasser als Hauptzutaten benötigt. Weiterlesen

_BUNTE LINSEN-REIS-PFANNE MIT TOMATEN (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC04521 Kopie.jpg

Kennt ihr diese Zutaten, die ihr eigentlich total gerne mögt, doch aus unerfindlichen Gründen irgendwie viel zu wenig kocht? Obwohl sie da sind und ihr Appetit darauf hättet? Irgendwie geraten sie trotzdem oftmals aus den Augen und aus dem Sinn. So geht es mir mit Linsen oder genauer gesagt: roten Linsen. Schon als Kind habe ich sie sehr gerne gegessen. Meine Mama machte damals immer einen Rote-Linsen-Eintopf mit Tomaten und Garnelen – hach war das lecker!

Größenänderung DSC04524 Kopie.jpg

Und bis heute esse ich dieses Rezept oder auch andere mit roten Linsen noch immer sehr gerne! Doch irgendwie kommen sie selten in den Topf. Und genau aus diesem Grund und um den Linsen zu rühmen, habe ich heute ein Rezept damit für euch kreiert. Weiterlesen

_GEMÜSE AUFLAUF MIT BERGLINSEN

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01125-2 Kopie.jpg

Was ist das Wetter schön in letzter Zeit! Nun kann man wieder raus und die Sonne genießen, Fahrradtouren machen, draußen essen und sich in den Park setzen. Schlichtweg gesagt: Man kann wieder so viel machen und die Tage werden länger! Und genau das haben wir letztens nutzen können und uns beim Essen deswegen einfach in den Garten gesetzt. Sommerfeeling pur!

Größenänderung DSC01127-2 Kopie.jpg

Das Rezept ist auf hungrigem Magen entstanden – auf sehr hungrigem um genau zu sein. Da wir den ganzen Tag unterwegs waren, hatten wir seit morgens nicht mehr gegessen. Als wir daheim angekommen sind, führte uns der erste Weg natürlich in die Küche. Weiterlesen

_ROTE LINSEN MIT FRISCHKÄSE AUBERGINEN GEMÜSE

Hallo meine Lieben!

Wie geht es euch? Nun steht das lange Osterwochende vor der Tür und ich möchte trotz Erkältung ein schönes Wochenende daraus machen. Dazu möchte ich lecker kochen (heute Abend gibt es passend zu Ostern etwas mit Möhren), Zeit mit Familie und Freunden verbringen und nochmal richtig schön entspannen. Schönes Wetter wäre natürlich auch gut, also drücken wir die Daumen, dass der Frühling an diesem Wochenende kommt! Heute sieht es noch bedeckt aus, doch morgen könnte es durchaus besser werden. Seid ihr bei den Glücklichen dabei, die schon etwas Sonne abbekommen haben die Tage?

Größenänderung DSC04503-2 Kopie.jpg

Und passend zum kommenden Frühling gibt es heute erstmal ein frisches, neues Rezept für euch. Mit viel Gemüse und roten Linsen. Wenn ihr euch auch etwas schlapp und erkältet fühlt (so wie ich), dann stellt euch an den Herd und kocht was gesundes. Hauptsache viel Vitamine – je bunter, desto besser. Meine Mama meinte immer, desto mehr Farben auf dem Teller sind, desto gesünder ist das Gericht. Und genau das braucht man in dieser Übergangszeit zwischen Winter und Frühling (vor allem wenn es so nasskalt draußen ist). Weiterlesen