_BANANEN MANGO SMOOTHIE BOWL (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01806-2 Kopie.jpg

In den letzten Wochen habe ich euch immer wieder Smoothies, Frühstücksinspirationen und Rezepte mit vielen Früchten gezeigt. Und das natürlich nicht ohne Grund: Denn in  den kalten Wintermonaten braucht man umso mehr Nährstoffe und gutes Essen. Und natürlich: genügend Vitamine durch Obst und Gemüse. Genau aus dem Grund gibt es heute eine bunte Bowl für euch. Wobei ich ganz ehrlich sagen muss, dass sich Smoothies, Smoothie Bowls und Co. eigentlich immer für eine Vitaminspritze zwischendurch anbieten und ich von diesen bunten leckeren Kreationen einfach nicht genug bekommen kann.

Größenänderung DSC01802-2 Kopie.jpg

Wahrscheinlich ist das sogar der größte Grund warum ich euch damit so oft inspirieren mag. Sie sind gesund, schnell zubereitet und sehen einfach toll aus! Denn das Auge isst ja bekanntlich mit und hierbei kommt es auch wirklich auf seine Kosten – denn je bunter desto besser. Weiterlesen

_HIMBEER APRIKOSEN SMOOTHIE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC07291-2 Kopie.jpg

Nun da ich wieder regelmäßig poste, kann es doch eigentlich nichts besseres geben als euch mal wieder eine Smoothieinspiration zu zeigen. Denn mit Smoothies hat dieser Blog angefangen und deswegen gibt es auch nun wieder ein Rezept dazu! Smoothies gibt es ja in den verschiedensten Variationen – mit Obst, Haferlocken, Nüssen oder Gemüse. Doch was alle Smoothies gemeinsam haben ist, dass sie sehr einfach zuzubereiten und dementsprechend schnell zu machen sind. Dass sie noch so gut schmecken ist natürlich ein netter Nebeneffekt, den man selbstverständlich nicht missen möchte.

Größenänderung DSC07293-2 Kopie.jpg

Denn so ein Smoothie gemütlich im Garten, zum Frühstück oder auch einfach für unterwegs ist schon was leckeres. Vor allem wenn er mit frischen Früchten gemacht wird – am besten aus dem Garten. Weiterlesen

_THUNFISCH GEMÜSE PFANNE MIT REIS

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC01951-2 Kopie.jpg

Lange nichts mehr gehört, so kann man den Monat Juli durchaus beschreiben. Doch so eine Blogpause tut auch mal ganz gut und nun bin ich wirklich mit neuen Elan wieder dabei. Im Juli war sehr viel los und ab August sprich ab heute bin ich wieder am Start. Dieses Rezept wollte ich euch schon im Mai vorstellen, noch bevor ich nach Kapstadt geflogen bin. Doch da stand dem guten Plan die Realität im Weg – denn vor Kapstadt war wenig Zeit, nach Kapstadt hatte ich so viel anderes im Kopf und zu tun und ehe man sich versieht war schon Juli. Und im Juli habe ich dann im wahrsten Sinne des Wortes mal abgeschaltet und nichts von mir hören lassen.

Größenänderung DSC01958-2 Kopie.jpg

Und da es ab heute wieder losgeht und ich euch regelmäßig mit neuen Rezepten und Reiseinspirationen versorgen werde, leite ich mein „Comeback“ mit einem besonderen Rezept ein. Weiterlesen

_ZUCCHINI KÄSE REIS PFANNE

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC07906-2 Kopie.jpg

Was macht man, wenn man so gar keine Lust zu kochen hat? Oder besser gesagt: wenn man so gar keine Idee hat, was man denn kochen könnte. Wer kennt das nicht? Man steht dann in der Küche, hat Hunger und schaut sich alle Zutaten an. Und einem fällt einfach nichts ein. Doch da gibt es doch so ein paar Sachen, die man einfach immer essen kann. Reis zum Beispiel. Reis geht eigentlich immer, ist lecker und gut für den Magen. Eigentlich könnte man in jeder Situation Reis essen, das haben mein Freund und ich jedenfalls festgestellt als wir dieses Gericht gekocht haben. Reis ist ideal als Grundlage für diverse Pfannen. Dort kann man dann ganz einfach sein Restgemüse verwenden und schon hat man ein leckeres Gericht gezaubert.

Größenänderung DSC07904-2 Kopie.jpg

Wir haben eine leicht scharfe Zucchini-Käse-Sauce dazu gemacht. Gut gewürzt und mit Eiern wird dieses Gericht zu einem kleinen Highlight, das bestimmt nicht jeder schonmal so gekocht hat. Bei den Gewürzen ist man dann ganz frei. Weiterlesen

_HEIDELBEEREN BUTTERMILCH

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC06784-2 Kopie.jpg

Shakes, Smoothies, Säfte – in grün, in rot, in allen Farben. Das ist momentan modern, in jedem Supermarkt sieht man die kleinen bunten Getränke. Egal ob in der Stadt oder auf dem Land, jeder kennt es. Und genau aus dem Grund habe ich heute eine weitere Idee für euch, die zwar in die Smoothie Richtung geht, aber dann doch anders ist. Ich rede von der Verwendung von Buttermilch. Buttermlich – das war lange gar kein Thema für mich. Haben wir nie gekauft, habe ich nicht gekannt und nie getrunken. Und wenn ich mal probiert habe, fand ich sie auch nicht so superlecker.

Größenänderung DSC06794-2 Kopie.jpg

Doch wiederentdeckt habe ich sie, als ich bewusst mehr Eiweiß in meine Ernährung aufnehmen wollte. Da habe ich mir zum ersten Mal Kefir und auch die besagte Buttermilch genauer angeschaut.

Weiterlesen