_THUNFISCH GEMÜSE PFANNE MIT REIS

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC01951-2 Kopie.jpg

Lange nichts mehr gehört, so kann man den Monat Juli durchaus beschreiben. Doch so eine Blogpause tut auch mal ganz gut und nun bin ich wirklich mit neuen Elan wieder dabei. Im Juli war sehr viel los und ab August sprich ab heute bin ich wieder am Start. Dieses Rezept wollte ich euch schon im Mai vorstellen, noch bevor ich nach Kapstadt geflogen bin. Doch da stand dem guten Plan die Realität im Weg – denn vor Kapstadt war wenig Zeit, nach Kapstadt hatte ich so viel anderes im Kopf und zu tun und ehe man sich versieht war schon Juli. Und im Juli habe ich dann im wahrsten Sinne des Wortes mal abgeschaltet und nichts von mir hören lassen.

Größenänderung DSC01958-2 Kopie.jpg

Und da es ab heute wieder losgeht und ich euch regelmäßig mit neuen Rezepten und Reiseinspirationen versorgen werde, leite ich mein „Comeback“ mit einem besonderen Rezept ein. Das besondere daran ist, dass ich es nicht alleine kreiert habe. Okay, zugegebenermaßen habe ich es überhaupt nicht kreiert, sondern mein Freund. Er hat sich dieses Rezept ausgedacht und ich war sofort begeistert. Denn durch den Thunfisch schmeckt das Gericht herrlich frisch und ist sogar noch am nächsten Tag mindestens genauso lecker!

Größenänderung DSC01956-2 Kopie.jpg

Mit dem Reis und dem Curry, sowie der leichten Schärfe erinnert es mich dann auch an meine Thailandreise – und mit der Reise verbinde ich nur gute Gedanken. Apropos Thailand – da wird demnächst auch noch was auf mich/ euch zukommen, aber das verrate ich sobald die Zeit dazu gekommen ist. Bis dahin werde ich erstmal wieder fleißig bloggen und Rezepte kreieren. Das habe ich schon ein bisschen vermisst, deswegen freue ich mich nun umso mehr mich bei euch zurückzumelden! Littlenecklessmonster_Food ist wieder zurück ;)

Größenänderung DSC01954-2 Kopie.jpg

_ZUTATEN (für zwei)

_ 1 Dose Thunfisch_ 2 Tomaten

_2 kleine Zucchini

_Knoblauch (in Öl eingelegt)

_1 Zwiebel

_Reis

_Gewürze (Paprikapulver, Curry, Currypaste, Pfeffer, Salz, Chiliflocken, Koriander)

_Die Zwiebel grob würfeln und in Sonnenblumenöl anbraten bis sie goldgelb ist. Danach einen Teelöffel Currypaste hinzugeben. Anschließend Tomaten und Zuchhini klein schneiden und ebenfalls hinzugeben. Zwie Esslöffel Knoblauch und Öl in die Pfanne geben. Danach folgen Paprikapulver, viel Pfeffer, Salz und Chiliflocken nach Geschmack. Wer mag und dem ganzen noch ein würziges Highlight geben möchte, der schmeckt das ganze mit einem Schuss Fischsauce ab. Guten Appetit! :) Und viel Spaß mit diesem nicht ganz so üblichen Rezept hier auf meinem Blog :)

 

10 Gedanken zu “_THUNFISCH GEMÜSE PFANNE MIT REIS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s