_ZUCCHINI KÄSE REIS PFANNE

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC07906-2 Kopie.jpg

Was macht man, wenn man so gar keine Lust zu kochen hat? Oder besser gesagt: wenn man so gar keine Idee hat, was man denn kochen könnte. Wer kennt das nicht? Man steht dann in der Küche, hat Hunger und schaut sich alle Zutaten an. Und einem fällt einfach nichts ein. Doch da gibt es doch so ein paar Sachen, die man einfach immer essen kann. Reis zum Beispiel. Reis geht eigentlich immer, ist lecker und gut für den Magen. Eigentlich könnte man in jeder Situation Reis essen, das haben mein Freund und ich jedenfalls festgestellt als wir dieses Gericht gekocht haben. Reis ist ideal als Grundlage für diverse Pfannen. Dort kann man dann ganz einfach sein Restgemüse verwenden und schon hat man ein leckeres Gericht gezaubert.

Größenänderung DSC07904-2 Kopie.jpg

Wir haben eine leicht scharfe Zucchini-Käse-Sauce dazu gemacht. Gut gewürzt und mit Eiern wird dieses Gericht zu einem kleinen Highlight, das bestimmt nicht jeder schonmal so gekocht hat. Bei den Gewürzen ist man dann ganz frei. Doch jeder, der mich kennt, weiß wie gerne ich würze und das es einfach das Wichtigste beim Kochen ist. Zum Glück sieht das mein Freund genauso. Aus diesem Grund haben wir noch eine israelische Paste ergänzt, die leicht scharf ist. Da ich diese allerdings aus Israel mitgebracht habe, ist sie in den Zutaten nicht erwähnt. Dafür haben wir dann andere Gewürze ergänzt. Seit ca. zwei Tagen bin ich nun wieder in Deutschland und habe die eine oder andere Köstlichkeit aus Israel mitgebracht. Unter anderem Datteln oder eine bunte Kernmischung, die ihr später in einem anderen Rezept sehen werdet.

Größenänderung DSC07900-2 Kopie.jpg

Natürlich wird es auch noch ein paar Israel Impressionen und Inspirationen geben. Denn nun, wo ich wieder daheim bin, gilt es viel für euch vorzubereiten um euch all meine Erlebnisse zu zeigen. Darauf freue ich mich schon! Doch jetzt komme ich erstmal wieder zu dem heutigen Rezept. Je nach Hunger reicht es für zwei bis vier Personen und es ist zusammen mit meinem Freund entstanden. Okay, ich will ehrlich sein: Er hat mehr gekocht als ich. Ich war müde vom Flug. Das Rezept ist mehr als lecker geworden! Ausprobieren lohnt sich da auf jeden Fall :)

Größenänderung DSC07903-2 Kopie.jpg

_ZUTATEN (für 2 – 4 Personen)

_1 Zwiebel

_2 Zehen Knoblauch

_2 mittelgroße Zucchini

_2 Eier

_200g Schafskuhmilchkäse

_100ml Wasser

_1 Chili

_Paprikapulver, Curry, Pfeffer, Oregano

_1-2 Tassen Reis

Größenänderung DSC07907-2 Kopie.jpg

_Den Reis mit heißem Wasser aufsetzen. Derweil die Zwiebel in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Knoblauch in einer Pfanne anbraten. Die Zucchini wird in dünne Scheiben geschnitten und dann ebenfalls in die Pfanne gegeben. Alles gut vermengen und zusammen ziehen lassen. In einer Schüssel die Eier, den Käse, das Wasser und die Gewürze vermischen. Anschließend ebenfalls in die Pfanne geben. Nun das Ganze kurz aufkochen und dann unter Rühren vermengen. Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

7 Gedanken zu “_ZUCCHINI KÄSE REIS PFANNE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s