_BUNTES SPINATGEMÜSE MIT BANDNUDELN

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC06696-2 Kopie.jpg

Wie ihr im Titel schon lesen konntet, geht es heute in diesem Artikel bunt her. Bunt nicht nur im klassischen Sinne von vielen Farben, sondern auch im Sinne von meinem aktuellen Alltag. Denn dort geht es momentan bunt her – und ich genieße es richtig! Zwar läuft gerade sehr viel parallel und manchmal schafft man es dann auch nicht alles unter einen Hut zu bekommen, doch genau das ist doch gerade das spannende daran. Jeder Tag ist anders und man weiß nie so wirklich was auf einen zukommt.

Größenänderung DSC06705-2 Kopie.jpg

Momentan nehme ich mir die Zeit neues auszuprobieren wie zum Beispiel Yoga, Bouldern oder auch Ausflüge zu unbekannten Orten. Hauptsache man geht aufmerksam durch seinen Alltag und vergisst nicht ab und an auch mal nach rechts oder links zu schauen – denn da bieten sich oft auch ungeahnte Möglichkeiten. Weiterlesen

_KNOBLAUCH AVOCADO SPAGHETTI (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01826-2 Kopie.jpg

Kennt ihr das, wenn ihr heimkommt und auf einmal habt ihr Appetit auf ein bestimmtes Gericht oder eine bestimmte Zutat. Und das sollte dann auch gekocht werden, weil alles andere in dem Moment nicht so gut schmecken würde. So ging es mir diesen Samstag: Auf einmal habe ich großen Appetit auf Spaghetti in Aioli bzw. in angebratenen Knoblauchzehen gehabt. Wo ich früher nie Knoblauch gegessen habe, habe ich meine Meinung inzwischen geändert. Mein Freund hat mir diese leckeren Knoblauchzehen, die in Öl und Kräutern eingelegt werden, vor einiger Zeit gezeigt. Und was soll ich sagen: seitdem bin ich ein großer Fan davon!

Größenänderung DSC01830-2 Kopie.jpg

Dadurch dass sie eingelegt sind, wird der reine Knoblauchgeschmack etwas abgemildert. Perfekt für mich! Und für alle, die sich erst langsam an Knoblauch herantasten wollen. Das geht zum Beispiel auch sehr gut mit diesem Rezept. Weiterlesen

_SPAGHETTI IN SPINAT LACHS AIOLI

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01057-2 Kopie.jpg

Nun kann ich euch mit dem ersten Rezept begrüßen und es ist wie eh und je natürlich sehr lecker und dazu noch einfach zu machen. Das erste Rezept im neuen Jahr 2018 ist hierbei gleichzeitig auch das letzte Rezept von 2017. Denn genau das, was ich euch gleich präsentieren werde, habe ich als letztes im alten Jahr gekocht. Genauer gesagt war es sogar der Silvestertag. Denn genau an diesem Tag hatte ich eigentlich vor eines meiner Lieblingsrezepte zu machen: Spaghetti mit Spinat-Lachs-Zitronen-Sauce. Dafür hatten wir sogar extra alle Zutaten gekauft.

Größenänderung DSC01066-2 Kopie.jpg

Doch wie es nunmal so ist, wenn man viel einkaufen muss: Eine Kleinigkeit vergisst man immer. Und wie es der Zufall so wollte, war es natürlich die Zitrone für die Sauce. Doch ich hätte ja keinen Foodblog, wenn mir da nicht auf die Schnelle noch eine Alternative eingefallen wäre. Weiterlesen

_SPAGHETTI MIT AVOCADO PESTO (vegan)

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC00108-2 Kopie.jpg

Long time no see. So oder so ähnlich könnte man die letzte Woche beschreiben. Denn da hatte ich so viel zu tun, dass ich leider nicht wirklich Zeit für den Blog hatte. Das ändert sich nun glücklicherweise wieder und deswegen habe ich nun direkt ein neues Rezept für euch. Und ja, es sind schon wieder Nudeln. Und ja, Avocado kommt auch wieder darin vor. Und ja, man erkennt dadurch eine deutliche Tendenz in meinen momentanen Rezepten :D Doch darauf hatte ich in letzter Zeit einfach besonders viel Appetit!

Größenänderung DSC00103-2 Kopie.jpg

An Avocados scheiden sich irgendwie die Geister. Die Schwester meines Freundes liebt sie, eine Freundin von mir kann so gar nichts damit anfangen. Wieder andere mögen sie nur in bestimmten Kombinationen. Ich persönlich bin ein absoluter Fan davon und teile diese Meinung auch noch mit einigen in der Familie und mit ein paar Freunden ebenso. Weiterlesen

_FARFALLE MIT AVOCADO HÜTTENKÄSE SAUCE

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC09953-3 Kopie.jpg

Passend zum Start in die neue Woche habe ich heute ein kreatives Rezept für euch, das schön bunt und garantiert lecker ist. Denn von rot über grün bis hin zu gelb und weiß ist alles mit dabei. Viel Gemüse und viel Eiweiß durch den Hüttenkäse – was will man mehr. Somit eignet sich das Rezept nicht nur um sich mal eben etwas leckeres zum Essen zu kochen, sondern auch für die Vorsätze mehr Eiweiß zu essen. Oder auch generell ausgewogener zu essen. Denn je mehr Farben auf dem Teller desto besser!

Größenänderung DSC09959-2 Kopie.jpg

Doch wie bin ich überhaupt auf die heutige Kombi gekommen? Nun ja, ich hatte sehr viel Appetit auf Nudeln. Doch dazu wollte ich keine „normale“ Bolognese-Sauce essen, sondern etwas kreativeres. Weiterlesen

_SPAGHETTI MIT FRISCHKÄSE UND GETROCKNETEN TOMATEN

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC09259-2 Kopie.jpg

Nun ist das neue Jahr schon eine Woche um und ich hoffe, dass ihr die Zeit genießen konntet. Ich für meinen Teil habe die letzte Woche sehr genossen und bin sie sehr entspannt angegangen. Das muss ja schließlich auch mal sein, bevor es dann ab morgen wieder so richtig losgeht. Dass ihr allerdings etwas fleißiger als ich wart, zeigt sich daran, dass ich gleich zwei Beiträge für meine Nachgekocht Kategorie von euch bekommen habe. Danke nochmal dafür!

Größenänderung DSC09272-2 Kopie.jpg

Und für alle die, die vielleicht noch neu hier sind: In meiner Nachgekocht Kategorie zeige ich, wie der Name schon sagt, eure Bilder von meinen Rezepten. Dort werdet ihr mit Blog und Namen, sowie eurem Feedback zu dem Rezept erwähnt. Weiterlesen

_BRATPEPERONI IN VEGETARISCHER HAFER SAUCE (Gast Eintrag)

Hallo da draußen,

mein erster schriftlicher Beitrag eines Rezeptes im Internet.
Wer ich bin? Kerstin`s gern-kochender Freund.

Ich liebe fantastisches Essen und bereite es vorzugsweise selbst zu. Dabei bin ich gern kreativ und hole mir meist Anregungen aus der Vielfalt der asiatischen Küche. Die Gewürze faszinieren mich dabei sehr. Verschiedene Arten von Curry und Chili. Auch frische Gewächse wie Thai Basilikum, Lemongrass, Koriander, die Kurkuma Wurzel und etliche weitere Gewürze.

447C1B93B4954753B6CDDD552C9B5C3D.jpg

Bei diesem Rezept greife ich jedoch auf einfach zu beschaffende Gewürze zurück. Zudem ist das Rezept einfach und schnell zu kochen. Dies sind wichtige Kriterien wie ich finde. Zeit für Sport, Freunde, Lernen, Lesen, Familie, Malen sollte ausreichend vorhanden sein. Da ich täglich koche, versuche ich ein Gericht in weniger als 30 Minuten zu kochen. Dabei stresse ich mich nicht. Ich schalte ab und erfreue mich am Duft des Essens. :) Weiterlesen

_MACCARONI MIT KÜRBIS MANGO SAUCE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC08087-2 Kopie.jpg

Letztens saß ich daheim und hatte keine Idee was ich kochen könnte. In der Küche wartete noch ein Kürbis, doch eigentlich hatte ich Lust auf Nudeln. Am liebsten auf Mac and Cheese. Dieses total ungesunde, amerikanische Gericht mit der Käsesauce. Doch das Gefühl den Kürbis bald verarbeiten zu müssen/ wollen, hörte nicht auf. Ich schwankte zwischen “ach mach doch einfach Kürbispommes“ bis zu “egal du magst doch unbedingt Mac and Cheese haben“. So ging das immer wieder hin und her bis mir letztendlich die Idee sprich dieses Rezept in den Sinn gekommen ist. Warum nicht einfach beides verbinden?

Größenänderung DSC08092-2 Kopie.jpg

Kürbis kennt man zwar eigentlich nicht als Sauce, jedenfalls ich nicht, doch man kann es doch schlichtweg mal ausprobieren. Weiterlesen

_ZUCCHINI KÄSE REIS PFANNE

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC07906-2 Kopie.jpg

Was macht man, wenn man so gar keine Lust zu kochen hat? Oder besser gesagt: wenn man so gar keine Idee hat, was man denn kochen könnte. Wer kennt das nicht? Man steht dann in der Küche, hat Hunger und schaut sich alle Zutaten an. Und einem fällt einfach nichts ein. Doch da gibt es doch so ein paar Sachen, die man einfach immer essen kann. Reis zum Beispiel. Reis geht eigentlich immer, ist lecker und gut für den Magen. Eigentlich könnte man in jeder Situation Reis essen, das haben mein Freund und ich jedenfalls festgestellt als wir dieses Gericht gekocht haben. Reis ist ideal als Grundlage für diverse Pfannen. Dort kann man dann ganz einfach sein Restgemüse verwenden und schon hat man ein leckeres Gericht gezaubert.

Größenänderung DSC07904-2 Kopie.jpg

Wir haben eine leicht scharfe Zucchini-Käse-Sauce dazu gemacht. Gut gewürzt und mit Eiern wird dieses Gericht zu einem kleinen Highlight, das bestimmt nicht jeder schonmal so gekocht hat. Bei den Gewürzen ist man dann ganz frei. Weiterlesen

_SPAGHETTI MIT AVOCADO SAUCE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC06687-2 Kopie.jpg

Letztens saß ich im Garten, es war schönes Wetter und die Sonne strahlte mir nur so ins Gesicht. Einfach herrlich! So hat man die Sommertage doch gerne. Die Füße hochgelegt, kurze Shorts und Sonnenbrille – was will man mehr. Doch gerade an so heißen Tagen bleibt doch oft die Frage: Was koche ich heute? Zu viel Zeit in der Küche verbringen und so das gute Wetter verpassen? Nee, also ganz ehrlich: Da gehöre ich zur faulen Fraktion, denn wenn es schonmal schön und sonnig ist, möchte ich auch rausgehen. Und genau aus diesem Grund gab es einen Klassiker neu interpretiert.

Größenänderung DSC06714-2 Kopie.jpg

Spaghetti kennt wohl jeder und die meisten mögen sie auch. Doch dazu eine Tomatensauce oder eine Sahnesauce? Nein, das passt doch gar nicht zu dem heißen Wetter. Die Sauce sollte einfach, schnell und vor allem eins: erfrischend sein. Aus diesem Grund kam mir die Idee zu dem heutigen Rezept. Weiterlesen