_SPAGHETTI MIT FRISCHKÄSE UND GETROCKNETEN TOMATEN

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC09259-2 Kopie.jpg

Nun ist das neue Jahr schon eine Woche um und ich hoffe, dass ihr die Zeit genießen konntet. Ich für meinen Teil habe die letzte Woche sehr genossen und bin sie sehr entspannt angegangen. Das muss ja schließlich auch mal sein, bevor es dann ab morgen wieder so richtig losgeht. Dass ihr allerdings etwas fleißiger als ich wart, zeigt sich daran, dass ich gleich zwei Beiträge für meine Nachgekocht Kategorie von euch bekommen habe. Danke nochmal dafür!

Größenänderung DSC09272-2 Kopie.jpg

Und für alle die, die vielleicht noch neu hier sind: In meiner Nachgekocht Kategorie zeige ich, wie der Name schon sagt, eure Bilder von meinen Rezepten. Dort werdet ihr mit Blog und Namen, sowie eurem Feedback zu dem Rezept erwähnt. Umso mehr freue ich mich natürlich, wenn es euch beim Nachkochen genauso gut geschmeckt hat wie mir. Und die zwei Rezepte, die in den nächsten Wochen online kommen, kamen super an, deswegen freue ich mich darauf euch nochmal diese zwei wunderbaren Bilder zu zeigen! Mehr verrate ich nicht, denn bald werdet ihr mehr erfahren :)

Größenänderung DSC09267-2 Kopie.jpg

Mein heutiges Rezept ist wie so ziemlich wie jedes meiner Rezepte zu beschreiben: leicht zu kochen und trotzdem superlecker. Das Essen ist wirklich ein schnelles Essen und man braucht wenige Zutaten. Der Geschmack ist allerdings fantastisch! Die Kombination aus Ziegenfrischkäse (wer den nicht mag, kann auch normalen nehmen) und getrockneten Tomaten lässt sich wirklich nur empfehlen. Das Ganze ist in ca. 15 Minuten gekocht und passt somit in jedes noch so kleine Zeitfenster. Also ein Essen auf die Schnelle, was aber eben nicht die Standard Tomatensauce ist. Hab ich euch etwas neugierig gemacht? Dann kommt hier das Rezept für euch!

Größenänderung DSC09263-2 Kopie.jpg

_ZUTATEN (für ca. 2 Personen)

_150 g Spaghetti

_200 g Kräuter-Ziegenfrischkäse

_80 g getrocknete Tomaten

_etwas Milch

_Salz, Pfeffer, Öl

Größenänderung DSC09275-2 Kopie.jpg

_Die Spaghetti aufsetzen und etwas Salz ins Kochwasser geben. Während die Spaghetti al dente werden, wird die Sauce zubereitet. Dazu die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden. Etwas Öl (am besten das der Tomaten) in einer Pfanne erhitzen und die Stücke hinzugeben. Alles kurz aufkochen und dann auf niedriger Stufe weiterkochen. Sobald die Pfanne nicht mehr ganz so heiß ist, kann der Frischkäse hinzugefügt werden. Mit Milch verändert man die Konsistenz je nach Geschmack. Sobald die Saghetti gut sind, abgießen und alles zusammen servieren. Guten Appetit!

Größenänderung DSC09295-2 Kopie.jpg

14 Gedanken zu “_SPAGHETTI MIT FRISCHKÄSE UND GETROCKNETEN TOMATEN

  1. Wie lecker, ich liebe Ziegenkäse. Das muss ich unbedingt mal probieren! Ich würde zum Schluss noch frischen Basilikum unterrühren. Liebe Grüße, Zorica

    Gefällt 1 Person

  2. Das klingt sehr gut! Vor allem da ich langsam keine Spaghetti Bolognese mehr sehen kann. Deine Variante habe ich noch nie zuvor gegessen, sie klingt allerdings richtig lecker :)
    Liebe Grüße,
    Marie

    Gefällt 1 Person

    • Danke! Ich liebe die Kombi auch, vor allem wenn es schnell gehen muss :) Dann hat man was besonderes und trotzdem kaum Zeit dafür aufwenden müssen ;) Wenn du es ausprobierst, kannst du mir natürlich auch gerne ein Bild davon schicken bzw. mich verlinken für meine Mitmachkategorie :)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s