_SOMMER MANGO LASSI

Hallo ihr Lieben!

Ein weißer Sandstrand, Palmen, die einem Schatten spenden und Sonnenschein pur. Dazu das Meeresrauschen im Hintergrund und ein erfrischendes Getränk in der Hand. So oder so ähnlich könnte die perfekte Kulisse für mein heutiges Rezept sein. Auf dem heimischen Balkon oder im Garten eignet es sich natürlich auch perfekt, hauptsache ihr schafft eine Situation, in der ihr mein Getränk genießen könnt und nicht herunterschlingt. Denn das Genießen und bewusste Sein im Augenblick macht mein Rezept nochmal viel leckerer! Und von welchem Rezept rede ich wohl die ganze Zeit? Ihr habt es wahrscheinlich schon alle richtig an der Überschrift erkannt. Und wie ihr wahrscheinlich auch erkannt habt, sind die Fotos dieses Mal anders als sonst – aber das kommt schlichtweg daher, dass ich den Moment auf dem Balkon genossen habe und spontan beschloss diese Bilder zu machen. Aus dem Moment heraus und unperfekt, aber weil das Rezept so lecker und schnell zubereitet ist, wollte ich es einfach mit euch teilen!

Weiterlesen

_GEMÜSECURRY MIT REISNUDELN (vegan)

Hallo ihr Lieben!

In den letzten Artikeln meinerseits war noch von Regen und dem Warten auf den Sommer die Rede – das hat nun ein Ende, denn der Sommer hat uns vollends erreicht! Das Gemüsebeet und der Garten hat sich allerdings über das viele Wasser von oben sehr gefreut und gedeiht nun fröhlich vor sich hin. Generell ist die Natur richtig schön grün, egal wo man hinschaut: seien es Bäume, Wald und Wiese oder Felder, die nun herrlich vor sich hin wachsen! Jedes Jahr ist es aufs Neue schön, wenn alles erblüht und die Natur ihre Farben zum Vorschein bringt. Und nun kann man sich schön in den Garten oder auf den Balkon setzen und sich an der Farbpracht erfreuen. Dass diese Farbpracht auch nützlich und lecker sein kann, zeigt sich dann am Gemüse- und Obstbeet – mal schauen wie sich das noch weiterentwickelt! Was habt ihr denn alles im Garten angepflanzt?

Und um den Sommerabend oder generell die Zeit im Garten besser genießen zu können, schlage ich euch mein heutiges Rezept vor. Ganz bunt kommt es daher und spiegelt somit die Farbpracht der Natur wieder. Gelb, rot, grün ist alles mit dabei und bringt neben der Farbpalette auch Urlaubsgefühle auf den Teller. So lässt es sich gleich doppelt genießen.

Weiterlesen

_CHIA HAFER COOKIES (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Als es am Wochenende ständig zwischen Regen, Sonne und Wind hin und her gewechselt hat, hatte ich den spontanen Einfall nochmal Kekse zu backen. Schließlich sind Kekse immer eine gute Idee und sie muntern einen bei jeder Wetterlage wieder auf. Man kann sie nämlich einfach immer genießen – egal ob eingekuschelt in einer Decke und mit Tee auf der Couch oder bei strahlendem Sonnenschein im Garten bei einem erfrischenden Getränk. Man kann die Kekse natürlich beliebig abwandeln und den Geschmack anpassen, wenn man zum Beispiel mehr Früchte oder Schokolade verwenden möchte. Ich habe hierbei vor allem Bananenchips, Chiasamen und Kakaonibs genutzt.

Weiterlesen

_AUBERGINEN TOMATEN PFANNE MIT REIS

Hallo ihr Lieben!

Wie der Titel schon verrät, geht es heute mediterraner zu. Schließlich werden in dem Rezept nicht umsonst Auberginen und getrocknete Tomaten verwendet – schließlich mag man bei diesem wechselnden, stürmischen Wetter doch gerne etwas Mediterranes essen, das einen an den Süden, Sommer und Meer erinnert. Genau das wollte ich mit meinem heutigen Rezept auch erreichen! Ich hoffe natürlich, dass es mir hiermit geglückt ist und ich euch etwas Sonnenschein auf den Teller zaubern kann ;)

Weiterlesen

_ÜBERBACKENE NACHOS MIT AVOCADODIP

Hallo ihr Lieben!

DSC00749-3b

Nachdem ich euch letztens ein herrlich erfrischendes Dessert gezeigt habe, muss heute nochmal etwas Deftiges her.Genauer gesagt etwas Deftiges zum Knabbern oder auch als Snack für zwischendurch. Schließlich hat man nicht immer Süßhunger, sondern möchte auch mal etwas Salziges essen. Egal ob alleine oder mit Freunden – heute möchte ich euch zeigen, wie man handelsübliche Nachos in einen schmackhaften Snack verwandelt. Eurer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, denn ihr könnt allerlei Zutaten verwenden. Kidneybohnen und Mais stelle ich mir übrigens auch herrlich passend vor! Zusammen mit einer Salsa wäre das eine leckere und leicht scharfe mexikanische Variante. Also wie ihr seht, kann man viel ausprobieren.

DSC00752-3b Weiterlesen

_GRÜNKOHL ERDNUSS CHIPS (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC08931-3.jpg

Nachdem ich euch das letzte Mal eine bunte Pfanne gezeigt habe und ein richtiges Mittag- bzw. Abendessen, ist es heute nochmal an der Zeit für eine gesunde Knabberei. Da habe ich euch zwar auch schon vor kurzem sehr delikate und leicht zuzubereitende Hafercookies gezeigt, doch nun geht es mehr in die salzige Richtung. Wie wäre es also, wenn man mal nicht auf die gekauften Chips, sondern auf die selbstgemachte Variante zurückgreift? Gerade momentan hat man wahrscheinlich etwas mehr Zeit um neue Rezepte auszuprobieren und sich in die Küche zu stellen.

DSC08938-3.jpg

Und wie ihr meine Rezepte schon so kennt, ist auch dieses natürlich wieder mit wenigen Zutaten und kinderleicht zuzubereiten. Was mich besonders freut ist, dass wir diesmal eine Zutat verwenden, die es noch nicht so oft hier auf dem Blog gibt, die allerdings viel zu schnell und leicht unterschätzt wird. Weiterlesen

_Anzeige: AVOCADO WRAP MIT BUNTEM SALAT UND KRÄUTERCREME

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC02249-2 Kopie.jpg

Anzeige      Im Sommer ist man bekanntlich viel unterwegs, ehrlich gesagt sogar mehr als im Winter. Denn wenn man sich bei kalten Temperaturen gerne zuhause einkuschelt, zieht es einen bei sommerlich warmen Temperaturen dann doch mehr an den See, in die Natur, zum Eis essen mit Freunden oder auch einfach in den Liegestuhl im Garten. Es gibt unzählige Möglichkeiten, was man alles Schönes unternehmen kann. Es gibt diverse Sommerfeste, Festival und Open-Air-Veranstaltungen und man kann einfach die Zeit vergessen.

Größenänderung DSC02226-2 Kopie.jpg

Wenn man am See liegt, sich die Sonne auf den Bauch scheinen lässt und zum Erfrischen ins Wasser eintauchen kann – das sind Tage, an denen die Zeit stillzustehen scheint und man sich wie im Urlaub oder in einer anderen Welt fühlt. Dazu noch etwas Erfrischendes zum Trinken und natürlich etwas Leckeres zum Essen. Weiterlesen

_SOMMER TO GO: HOLUNDERBLÜTENSIRUP

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC01915-2 Kopie.jpg

Nachdem ich euch in den letzten Artikeln immer sommerliche Rezepte vorgestellt habe, dachte ich mir, es sei nun an der Zeit, euch das passende Getränk zu zeigen. Und was eignet sich im Sommer besser dazu als Holunderblütensirup mit eiskaltem Wasser und Eiswürfeln? Der Holunderblütensirup ist natürlich selbstgemacht, dann schmeckt es doch gleich doppelt so gut. Und natürlich gibt es schon viele Rezepte für Holunderblütensirup im Internet, das ist mir natürlich bewusst. Aus dem Grund seht diesen Artikel weniger als Rezept an, sondern vielmehr als eine kleine Erinnerung wie leicht man etwas Leckeres zaubern kann. Aus Zutaten, die man ganz leicht findet und die in der direkten Nähe vorhanden sind.

Größenänderung DSC01912-2 Kopie.jpg

Als Kinder haben wir oft Holunderblütensirup gemacht, doch irgendwann wenn man älter wird, ist es in Vergessenheit geraten. Aus dem Anlass möchte ich in dem Artikel eine Inspiration, eine Erinnerung schaffen, damit ihr, genauso wie ich, wieder an diesem wundervollen Getränk Freude findet. Weiterlesen

_Anzeige: WASSERKEFIR, MILCHKEFIR & KOMBUCHA STORY PART II

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC08196-2 Kopie.jpg

Anzeige      Wie ich euch versprochen habe, kommt heute der zweite Teil meiner Kefir & Kombucha Story für euch. Das letzte mal ging es um Milchkefir, das dürfte den meisten von euch noch bekannt sein. Dieses mal allerdings möchte ich euch Wasserkefir vorstellen. Diese Art von Kefir kannte ich davor noch gar nicht. Was auch kein Wunder ist, denn er wird nicht industriell hergestellt und somit nicht im Supermarkt verkauft. So kann man ihn nicht verwechseln, da man ihn nur selbst herstellen kann. Außerdem hat man ein ganz besonderes, erfrischendes Getränk, da sowas bestimmt nicht so oft im Freundeskreis zu finden ist! Erst durch das Paket von Natural Kefir Drinks bin ich auf den Wasserkefir gekommen. Dieser ist im Vergleich zu Milchkefir sogar vegan. Und natürlich kann man ihn mindestens genauso leicht selbst herstellen.

grosenanderung-dsc08192-2-kopieGrößenänderung DSC08202-2.jpg

Wasserkefir kennt man auch unter den Namen Japankristalle, japanische Meeresalgen, Himalaya Kristallalgen oder Wasserkefirpilz. Im Gegensatz zum Milchkefir wird Wasserkefir, wie der Name schon sagt, mit Wasser angesetzt. Weiterlesen

_HEIDELBEEREN BUTTERMILCH

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC06784-2 Kopie.jpg

Shakes, Smoothies, Säfte – in grün, in rot, in allen Farben. Das ist momentan modern, in jedem Supermarkt sieht man die kleinen bunten Getränke. Egal ob in der Stadt oder auf dem Land, jeder kennt es. Und genau aus dem Grund habe ich heute eine weitere Idee für euch, die zwar in die Smoothie Richtung geht, aber dann doch anders ist. Ich rede von der Verwendung von Buttermilch. Buttermlich – das war lange gar kein Thema für mich. Haben wir nie gekauft, habe ich nicht gekannt und nie getrunken. Und wenn ich mal probiert habe, fand ich sie auch nicht so superlecker.

Größenänderung DSC06794-2 Kopie.jpg

Doch wiederentdeckt habe ich sie, als ich bewusst mehr Eiweiß in meine Ernährung aufnehmen wollte. Da habe ich mir zum ersten Mal Kefir und auch die besagte Buttermilch genauer angeschaut.

Weiterlesen