_ZUCCHINI SCHIFFCHEN (vegan)

Hallo meine Lieben!

Wie versprochen, kommt heute ein neuer Post. Entstanden ist das Rezept eher aus Zufall, ich hatte die Zutaten da und es musste alles weg. Was macht man in so einem Fall am besten? Richtig, einfach alles zusammen tun!

Größenänderung DSC03061-2

Gesagt, getan und so sind die Zuchhini-Schiffchen entstanden. Zeit beanspruchen sie übrigens auch nicht viel, denn außer das Halbieren und Belegen der Zucchinis übernimmt der Backofen alles.

Größenänderung DSC03062-2

_ZUTATEN (ich plane eine Zucchini für eine Person)

_1 Päckchen Zucchinis (meistens um die 3 Stück)

_grünes Pesto

_zwei Tomaten

_ca. 150g Champignons (ich nehme immer ein Glas, geht am schnellsten)

_Salz, Pfeffer

_wahlweise: Käse zum Überbacken, Schinken

_vegan: Käseersatz oder einfach ganz weglassen

Größenänderung DSC03066-2

_Die Zucchinis der Länge nach Halbieren und mit Pesto bestreichen. Anschließend den gewünschten Belag (Champignons und/oder Tomaten beziehungsweise ganz was anderes, wie ihr wollt) auf den Hälften verteilen. Käse/Käseersatz drüberlegen und ab in den Backofen bei 180° (Umluft). Ca. 20 Min. Backzeit.

_Bei den Belägen könnt ihr auch einfach rumexperimentieren, was euch schmeckt!

_Guten Appetit!

Wie ihr seht ist es ein super einfaches Rezept und geht schnell, also viel Spaß beim Nachmachen :)

Größenänderung DSC03070-2

P.S.: Ich habe es endlich gewagt und meinen eigenen Fotografie-Blog angefangen! Würde mich freuen, wenn ihr auch dort mal vorbeischaut :)

http://kerstinhuebner.wordpress.com/

10 Gedanken zu “_ZUCCHINI SCHIFFCHEN (vegan)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s