_GRÜNER LAUGEN SNACK (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Nachdem ihr das letzte Mal gerne ein Pancakes-Rezept sehen wolltet und ich euch entsprechend mit Pancakes im neuen Jahr begrüßt habe, gibt es heute bereits das nächste Rezept. Denn wie ich es euch versprochen habe, gibt es hier auf dem Blog nun wieder regelmäßig Inspiration in Form von neuen, gesunden und frischen Rezepten. Diese sind natürlich schnell und leicht zubereitet, damit ihr sie im Alltag einfach nachkochen oder nachbacken könnt.

Und für das heutige Rezept habe ich mir eure Wünsche aus der letzten Abstimmung zu Herzen genommen. Nachdem es schon das gewünschte Rezept für Pancakes gab, gibt es heute den Snack für zwischendurch. Hierzu habe ich mir spontan etwas ausgedacht. Da ich Laugenstangen aufbacken wollte, habe ich mir spontan überlegt, wie man diese etwas besonderer gestalten kann. Und da gerade Pak Choi – ja ihr habt richtig gelesen – da war, dachte ich mir „Warum nicht“. Einfach mal eine ganz neue Kombination ausprobieren und schauen, was daraus wird.

In meinem Fall ist es sogar sehr lecker geworden. Um den Pak Choi noch etwas süß-frisch zu machen, kann ich es nur empfehlen ihn etwas anzubraten und anschließend zu karamellisieren. Danach wird er in den Laugenteig eingerollt und mit grobem Meersalz und bunten Körnern bestreut. Der Laugensnack muss dann nur noch in den Backofen und danach wird er mit Dips wie Aioli, Sour Cream oder Kokos-Curry serviert. Also lasst euch diesen kreativen und besonderen Snack für zwischendurch gut schmecken! :)

_ZUTATEN

_Laugenstangen

_Pak Choi

_Passierte Tomaten

_Zucker, Öl

_Grobes Meersalz, Bunte Körner

_Dips z. B. Curry Kokos oder Aioli

_Die Laugenstangen gut auftauen lassen. Den Pak Choi mit etwas Öl anbraten und anschließend mit etwas Zucker karamellisieren bis er goldbraun ist. Jede Laugenstange in 3 bis 4 Teile teilen, Tomatensauce drauf streichen und damit einige Blätter des Pak Chois umrollen. Danach noch etwas grobes Meersalz und bunte Körner auf die Laugenstangen geben und für ca. 20 Minuten bei 180° Umluft in den Backofen geben.

4 Gedanken zu “_GRÜNER LAUGEN SNACK (vegan)

Schreibe eine Antwort zu Viva La Kipferl! Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.