_FELDSALAT MIT SCHINKEN HALLOUMI TOPPING

Hallo ihr Lieben! 

Größenänderung DSC08677-2.jpg

Während ihr das lest, bin ich in Thailand und werde sicherlich keinen Feldsalat mit Schinkenwürfeln und Halloumi-Käse essen können. Da es das hier wahrscheinlich nicht gibt. Doch warum sollte ich euch dann dieses zugegebenermaßen sommerliche Rezept vorenthalten – wenn ihr Feldsalat bekommt, nehmt ihn mit und probiert es einfach mal aus. Es dauert nicht lange und ist so lecker. Auch wenn man sich an das Quietschen, das beim Kauen des Halloumis entsteht erst etwas gewöhnen muss.

Größenänderung DSC08696-2.jpg

Als ich das erste Mal Halloumi gegessen habe, war ich schon etwas überrascht. Ein Käse, der quietscht war anfangs ehrlich gesagt etwas merkwürdig zu essen. Allerdings habe ich festgestellt, dass er (gefühlt) weniger quietscht, wenn man ihn so wie in diesem Rezept in kleine Würfel schneidet. Vielleicht weil man dann auf weniger Oberfläche kaut als wenn man ein Stück Halloumi hat und dieses abschneidet. Vielleicht auch nicht – hauptsache es schmeckt und das tut dieses Rezept wirklich sehr!

Größenänderung DSC08698-2.jpg

Halloumi gab es schonmal als Burger mit Avocodao auf meinem Blog und ansonsten kann man ihn auch einfach gut grillen. Okay zugegebenermaßen ist die Grillsaison vorbei, doch es gibt ja auch noch die Möglichkeit des Anbratens in der Pfanne. Und wer weiß, was einem dabei noch an verrückten Rezeptideen mit Halloumi einfallen. Ich glaube bei dem Käse scheiden sich wirklich die Geister. Seid ihr eher die Pro- oder Contra-Halloumi-Fraktion?

Größenänderung DSC08688-2.jpg

Und alle die Halloumi noch nicht kennen, kann ich nur empfehlen ein Rezept damit auszuprobieren. Ich war anfangs überhaupt nicht begeistert und habe mit jedem Rezept etwas mehr Gefallen an dem Käse gefunden. Deswegen viel Spaß beim Nachkochen und Ausprobieren mit Halloumi-Käse :)

Größenänderung DSC08700-2.jpg

_ZUTATEN

_250g Feldsalat

_1 Halloumi-Packung

_1 rote Paprika

_Schinkenwürfel

_Salz, Pfeffer, Balsamico, Olivenöl

_Die Schinkenwürfel mit etwas Fett in der Pfanne anbraten. In der Zwischenzeit den Salat gut waschen und den Halloumi sowie die Paprika in kleine Stücke schneiden. In die Pfanne geben und alles gut anbraten. Abschmecken und würzen. Da Halloumi und Schinkenwürfel schon sehr salzig sind, vorsichtig mit dem Salz sein. Zusammen mit dem Salat servieren und mit etwas Öl und Balsamico abschmecken. Guten Appetit!

6 Gedanken zu “_FELDSALAT MIT SCHINKEN HALLOUMI TOPPING

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s