_Anzeige: SPAGHETTI MIT SOJA-BOLOGNESE (vegan)

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC01143-2 Kopie.jpg

Anzeige     Wer kennt das nicht? Man kommt heim, hat Hunger und möchte am liebsten sofort etwas essen. Dass es bei mir dann meistens spontan abläuft und im wahrsten Sinne des Wortes frei Schnauze gekocht wird, konntet ihr gut im letzten Post sehen. Doch was machen, wenn man wirklich so gar keine Lust auf kochen hat? Denn ja, auch diese Tage kommen vor. Dann muss es schnell gehen, nicht viel Arbeit machen und natürlich auch noch gut schmecken. Da Tiefkühlpizza und Co. nicht unbedingt die gesündesten Varianten sind, ist man stets auf der Suche nach einer gesunden Alternative.

Größenänderung DSC01163-2 Kopie.jpg

Wie ihr in den letzten Wochen feststellen konntet, bin ich ein großer Nudelfan. Mit einem leckeren Pesto oder einer guten Sauce, kann ich sie eigentlich immer essen und bin zufrieden damit. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich eine gesunde, vegane Variante von Frau Ultrafrisch zugeschickt bekommen habe. Und tatsächlich: als ich in den letzten Tagen mal etwas in Zeitnot war, griff ich zur Soja-Bolognese. Dazu noch Spaghetti und schon hat man innerhalb weniger Minuten ein leckeres Essen. Da die Soja-Bolognese angenehm kräftig im Geschmack ist, vermisst man nichts. Es schmeckt nach einer leckeren Tomatensauce, die dank dem Soja die Konsistenz einer klassischen Bolognese bekommt. Also ist es genauso wie früher bei Mama oder Oma. Dass das Rezept dann noch vegan und gluten- sowie laktosefrei ist, spricht für sich.

Größenänderung DSC01147-2 Kopie.jpg

Alle Gerichte von Frau Ultrafrisch sind das übrigens und was noch dazukommt: Sie bestehen zu 100% aus natürlichen Zutaten, die schonend gefriergetrocknet werden. So bleiben alle Vitamine und Nährstoffe erhalten. Neben der Soja-Bolognese gibt es auch eine Tomaten- oder Kartoffelsuppe. Für zwischendurch gibt es Smoothiekekse in den Sorten Erdbeer-Pfirsich-Karotte und Apfel-Spinat-Banane. Mir läuft allein schon vom Auflisten der Sachen das Wasser im Mund zusammen. Frau Ultrafrisch hat mir auch schon verraten, dass ganz bald auch noch neue Produkte dazukommen. Die Gerichte sprechen genau das an, wofür ich auch mit meinem Blog stehe: Schnelles, gesundes Essen mit viel Kreativität (und eventuell auch Spontanität ;) ) entwickelt. Natürlich gilt auch hier: Je bunter, desto besser.

Größenänderung DSC01174-2 Kopie.jpg

Dem ein oder anderen ist es vielleicht aufgefallen: Ich habe vor ein paar Monaten schonmal von den Smoothiekeksen geschrieben und war so begeistert, dass ich euch nun einfach nochmal ein anderes Gericht vorstellen musste. Und wenn ich euch nun neugierig gemacht habe, habe ich hier einen exklusiven Rabattcode für euch: „littlenecklessmonsterfood-10“ –  damit spart ihr 10% bei eurer Bestellung bei Frau Ultrafrisch. Der Rabattcode ist auf die ersten 50 Bestellungen beschränkt, es lohnt sich also schnell zu sein. Nun steht dem Ausprobieren nichts mehr im Wege ;)

Größenänderung DSC01159-2 Kopie.jpg

5 Gedanken zu “_Anzeige: SPAGHETTI MIT SOJA-BOLOGNESE (vegan)

  1. Hmm das sieht wirklich lecker aus! Ich bin ja immer auf der Suche nach gesunden Alternativen, da es manchmal einfach schnell gehen muss. Und ich dann nicht die Tiefkühlpizza essen mag. Vielen Dank für Den Artikel, die Produkte sehen gut und vor allem gesund aus :)
    Viele Grüße

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s