_BANANEN EIS MIT ERDBEEREN

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC04489 Kopie.jpg

Ich melde mich zurück aus dem kleinen Sommerloch. Sommer, Sonne, Sonnenschein und Seewetter – so kann man die Temperaturen momentan wohl beschreiben. Wir scheinen nochmal einen richtig schönen Sommer zu bekommen. Schon im Mai war es ungewöhnlich warm und das setzt sich im Juni zum Glück fort. Was eignet sich dazu also besser als ein erfrischendes Eis? Und da es neben Eisdielen und gekauftem Eis auch noch die Möglichkeit gibt Eis selbst zu machen, habe ich hier eine schnell zubereitete Variante für euch. Außerdem benötigt man lediglich zwei Zutaten und das macht das ganze natürlich nochmal einfacher. Ideal also um es auf die Schnelle zuzubereiten – oder auch um überreife Bananen loszuwerden.

Größenänderung DSC04497-2 Kopie.jpg

Die Idee dazu kam mir als ich vor der Israelreise noch zwei sehr reife Bananen übrig hatte. Wegschmeißen wollte ich sie nicht, an die Nachbarn verschenken wäre dann wohl die bessere Lösung gewesen. Doch da sie schon relativ reif waren und ich sie in diesem Zustand wirklich nicht mehr verschenken wollte, kam mir die Idee Bananen-Eiscreme zu machen. Dazu muss man die reifen Bananen lediglich in Scheiben schneiden und für ein paar Stunden einfrieren. An weiteren Zutaten braucht man lediglich etwas Milch und wenn man die Eiscreme verzieren möchte Schokostreusel, Krokant, Früchte und Co.

Größenänderung DSC04498 Kopie.jpg

Mit diesem Rezept kann man sich schnell und einfach Eiscreme daheim machen um sich bei den Temperaturen etwas abzukühlen. Dazu noch frische Erdbeeren und Himbeeren idealerweise aus dem Garten und der perfekte Sommersnack ist serviert. Zum Garnieren eignet sich Minze, natürlich auch am besten frisch aus dem Garten, hervorragend! Schade, dass mir die Idee erst beim Schreiben kommt und nicht schon beim Servieren/ Fotos machen. Lasst es euch schmecken und holt euch den Sommer nach hause :)

Größenänderung DSC04495-2 Kopie.jpg

_ZUTATEN

_1 Banane

_50-100ml Milch

_Früchte, Schokostreusel, Krokant und Co.

_Die Banane(n) in fingerdicke Scheiben schneiden und in einem Gefrierbeutel für ein paar Stunden in die Gefriertruhe tun. Anschließend in den Mixer geben und je nach gewünschter Konsistenz Milch dazugeben. Mit Erdbeeren, anderen Beeren oder auch Schokostreuseln und Krokant garnieren und servieren. Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s