_Anzeige: KRÄUTERBROT MIT SCHEIBEN MIT HÄHNCHENGESCHMACK UND KNOBLAUCH (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC04545 Kopie.jpg

Anzeige     Wachsen bei euch die frischen Kräuter auch so gut? Bei uns gibt es sie in Massen im Garten und sie wachsen dort ohne Ende. Doch wenn ihr frische Kräuter haben wollt, braucht ihr natürlich nicht automatisch einen riesigen Garten. Es reicht selbst der kleinste Platz auf der Fensterbank oder ein kleiner Topf auf dem Balkon um seinen eigenen Kräutergarten anzupflanzen.

Größenänderung DSC04583 Kopie.jpg

Schnittlauch, Petersilie und Rosmarin kann man zum Beispiel immer gut gebrauchen zum Kochen. Und vor allem wenn sie frisch sind, werten sie einfach jedes Gericht in der Küche auf. So wird aus einem einfachen belegten Brot schnell mal ein kleines kulinarisches Highlight. Denn mit einem Bett aus frischen Kräutern und Knoblauch on top zaubert man garantiert ein belegtes Brot, was man so noch nicht oft gesehen hat. Dass es dabei nicht nur gut aussieht, sondern durch die frischen Zutaten auch noch besonders gut schmeckt ist natürlich ein Highlight in jeder Mittagspause, bei jedem Picknick am See oder auch daheim – egal wann und wo man es isst.

Größenänderung DSC04570 Kopie.jpg

Und wenn man das Brot noch etwas besonderer als sowieso schon machen möchte, dann kann man es in einer veganen Variante servieren. Das ist z.B. mit den Violife Scheiben mit Hähnchen Aroma möglich. Denn genau wie auf dem Blog geht es auch bei dem Online-Shop von Veganic.de um gesunde, kreative Rezepte und wie man diese bewusst in seine Ernährung einbindet. Doch es gibt nicht nur Scheiben mit  Hähnchengeschmack, sondern noch viele weitere Sorten sowie Superfoods, glutenfreie Lebensmittel und Co. In den letzten zwei Monaten durfte ich euch schonmal andere Rezepte mit veganem Käse von Violife zeigen und ich werde dabei jedes Mal aufs Neue inspiriert was man alles mit den veganen Varianten kreieren kann. Denn dieses Brot ist nun nicht nur vegan dank dem Belag, der übrigens einen sehr leckeren, feinen Hähnchengeschmack hat, sondern auch noch perfekt frisch dank den Kräutern. Und diese Kombination aus veganen Scheiben und frischem Grünzeug macht das einfache Brot dann letztendlich zum echten Highlight! Knoblauch on top dazu und schon ist es fertig – das perfekt erfrischende Brot für zwischendurch.

Größenänderung DSC04583 Kopie.jpg

_ZUTATEN (für 1 Brot)

_1 Scheibe Brot, am besten vom Lieblingsbrot

_1 handvoll Schnittlauch

_1 handvoll Petersilie

_vegane Scheiben z.B. mit Hähnchengeschmack von Violife

_in Öl eingelegte Knoblauchzehen, Pfeffer, Butter nach Bedarf

Größenänderung DSC04556 Kopie.jpg

_ Die frischen Kräuter waschen und zerkleinern. Wer Butter mag oder eine vegane Alternative kann diese nun zuerst auf das Brot streichen. Darauf die Kräuter legen und die veganen Scheiben mit Hähnchengeschmack. Zuguterletzt etwas Knoblauchöl verteilen und die Zehen in (kleine) Stücke schneiden und ebenfalls auf das Brot legen. Etwas Pfeffer verteilen und servieren. Guten Appetit und eine kreative Brotzeit!

Größenänderung DSC04553 Kopie.jpg

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s