_ZIMT OATMEAL MIT MANGO (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Was macht man, wenn die Mango leider noch nicht reif ist beim Kaufen? Richtig, man lässt sie liegen und wartet bis sie reif ist. Das war natürlich eine rhetorische Frage. Doch wie oft passiert es mir, dass ich sie liegen lasse und liegen lasse und sie dann fast zu reif ist um sie noch zu essen. Wobei sie natürlich meistens einfach sehr süß ist und man sie noch gut verwenden kann. Gerade Mango Lassis oder auch Oatmeal wie im heutigen Rezept lassen sich dann noch perfekt zaubern und die Mango sorgt für die notwendige Süße in den Rezepten.

Neben der Mango ist natürlich auch der Zimt ein absolutes Highlight und lässt einen gerade in der momentanen Adventszeit in eine gemütliche Stimmung versetzen. Denn neben dem Vorweihnachtsstress ist diese Zeit doch gerade eine besinnliche Zeit, in der man Zeit mit den Liebsten verbringen sollte und dankbar sein kann, für das und diejenigen, die man in seinem Leben hat.

Und wenn man dann also ein warmes, leckeres Winterfrühstück haben mag, dann zaubert man sich mit diesem Oatmeal garantiert einen guten Start in den Tag. Nicht nur am Wochenende, sondern auch unter der Woche auf dem Weg in die Arbeit oder die Uni, ist so ein Frühstück eine gute Stärkung. Doch genug vorgeschwärmt, jetzt bekommt ihr das Rezept für dieses leckere Zimt Oatmeal mit Mango. Guten Appetit!

_ZUTATEN

_1/2 Mango

_Trauben, Pflaumen

_Haferflocken

_Zimt, Dattelsirup

_Hafermilch

_Die Haferflocken mit etwas Hafermilch in einem Topf erhitzen, Zimt und Dattelsirup hinzugeben. Kurz aufkochen und danach weiterköcheln lassen, damit die Haferflocken gut quellen können. Die Mango in der Zwischenzeit halbieren und in Stücke schneiden. Wenn die Haferflocken gut gequollen sind, kann alles zusammen in einer Schüssel serviert werden. Ebenfalls lässt sich das Oatmeal gut abends vorbereiten und morgens mitnehmen. Guten Appetit! :)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.