_BANDNUDELN MIT TOMATEN KRÄUTER GARNELEN

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC08076-2 Kopie.jpg

Nun kommt nochmal ein Post von mir mit einem neuen Rezept, was es in dieser Art noch nicht auf dem Blog gab. Eine richtige Neuheit sozusagen, natürlich wieder sehr gesund und einfach nachzukochen ganz im Stil meiner anderen Rezepte. Da ich in der letzten Zeit sehr viel zu tun hatte, wollte ich frisch kochen und dabei trotzdem schnell sein und Zeit sparen. Es gibt diese Zeiten, in denen man gefühlt jede Minute etwas zu tun hat. Doch ich hatte eine super Motivation und jetzt habe ich es wortwörtlich geschafft. Denn während ihr das lest, bin ich endlich auf dem Weg nach Thailand, habe den Stress hinter mir und freue mich einfach nur auf die Zeit, die nun kommt. Ihr werdet bestimmt zwischendurch von mir hören – auf facebook, Instagram und bestimmt auch mal hier auf dem Blog werde ich euch auf dem Laufenden halten!

Größenänderung DSC08063-2 Kopie.jpg

Das hier ist nicht nur ein Rezeptpost, sondern auch die Ankündigung für die nächsten Wochen, denn da ich unterwegs bin wird es hier etwas ruhiger. Doch gleichzeitig werde ich euch nach der Reise bestimmt viel zu erzählen haben und eins kann ich schonmal verraten: Es wird wie in Kapstadt damals wieder schönen Schmuck zu sehen geben. Alles weitere verrate ich erstmal nicht, damit ihr auch weiterhin gespannt meine Artikel lest ;)

Größenänderung DSC08073-2 Kopie.jpg

Um nun kurz und schmerzlos auf mein Rezept zurückzukommen: Es ist einfach so lecker gewesen! Wir hatten das Glück frische Tomaten aus dem Garten verwenden zu können. So ist das Rezept auch überhaupt erst entstanden: Da ich eine riesige Schüssel voll frisch gepflückter Tomaten hatte. Doch lest einfach selbst, denn vielleicht hole ich euch so den Sommer wieder (geschmacklich) zurück :)

Größenänderung DSC08061-2 Kopie.jpg

_ZUTATEN (für 2-3 Personen)

_250g Bandnudeln

_200g Garnelen

_1 Zwiebel

_in Öl eingelegte Knoblauchzehen

_5-6 Tomaten

_1 rote Paprika

_Salz, Pfeffer, Tomatenmark, Koriander, italienische Kräuter, Kreuzkümmel, Basilikum

Größenänderung DSC08051-2 Kopie.jpg

_Die Nudeln in heißem Wasser aufsetzen. Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden und mit etwas Öl in der Pfanne anbraten. Den Knoblauch ebenfalls kleinscheiden und hinzugeben. Tomaten und Paprika in kleine Stücke schneiden und in die Pfanne geben, sobald die Zwiebeln und der Knoblauch etwas angebraten sind. Tomatenmark ergänzen und nach Geschmack würzen. Alles gut durchziehen lassen. Die Garnelen in der Zwischenzeit in einer anderen Pfanne anbraten und sobald sie gut sind zur Tomaten-Pfanne hinzugeben. Auf geringer Hitze alles gut durchziehen lassen und anschließend mit frischem Basilikum servieren. Guten Appetit!

Größenänderung DSC08059-2 Kopie.jpg

12 Gedanken zu “_BANDNUDELN MIT TOMATEN KRÄUTER GARNELEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s