_THAI BANANEN SHAKE

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC05268-2 Kopie.jpg

Zuerst muss ich leider zugeben, dass ich euch mit dem Titel vielleicht etwas in die Irre führen könnte, da das Rezept „nur“ ein normales Bananen Shake ist. Allerdings habe ich in Thailand so oft Bananen Shakes getrunken, dass ich von nun an diese beiden Sachen zusammen verbinde. Jeder Bananen Shake weckt Erinnerungen an den wunderbaren Thailand Trip mit seinen Bananen Shakes beim Frühstück, am Strand oder zum zu scharfen Curry, um die Schärfe zu mildern. Letzteres natürlich ungeplant, aber wer einmal vergisst „not spicy“ zum Curry dazuzusagen, für den kann es in Thailand richtig scharf werden ;)

Größenänderung IMG_20160224_092735-2 Kopie.jpg

Man könnte natürlich trotzdem versuchen eine Thai Version des Bananen Shakes zu machen, indem man z.B. etwas Kokosmilch hinzugibt. Dann würde ich aber nicht ganz so reife Bananen benutzen, da es sonst schnell zu süß werden kann. Wer das mal ausprobiert, kann mir gerne schreiben, wie es war. Ich für meinen Teil habe diesen Shake mit normaler Milch gemacht. Und das Rezept ist wirklich mehr als einfach, so einfach, dass man eigentlich gar kein Rezept dazu braucht ;) Doch manchmal vergisst man die einfachsten Sachen und deswegen möchte ich euch Bananen Shakes nochmal schmackhaft machen. Und euch gleichzeitig ein paar Thailandbilder zeigen bzw. meine diversen Bananen Shakes in Thailand ;)

Größenänderung DSC05246-2 Kopie.jpgGrößenänderung DSC05247-2 Kopie.jpg

Besonders gut kann man natürlich überreife Bananen in Shakes verwenden. Erst gestern waren auf einmal (ja, das passiert doch dann immer so plötzlich ;D) zwei Bananen braun – und ich esse sie dann nicht mehr gerne. Also nichts wie ab in den Mixer, denn Bananen Shake kann man damit super machen. Und dann ist mir die Idee gekommen euch dieses einfache Rezept schlichtweg nochmal in Erinnerung zu rufen, damit auch ihr euch demnächst an den Strand nach Thailand träumen könnt ;)

Größenänderung DSC05261-2 Kopie.jpg

_REZEPT

_ 1-2 reife Bananen

_250 -350 ml Milch

_ (etwas Kokosmilch)

Größenänderung DSC05257-2 Kopie.jpg

_Die Bananen in Stücke schneiden und in den Mixer geben. Anschließend die Milch dazugeben und alles gut durchmixen. Auf Zucker verzichte ich bewusst, da die Bananen meiner Meinung nach schon genügend Süße mitbringen.

 

8 Gedanken zu “_THAI BANANEN SHAKE

  1. Mhh ich liebe Shakes – und mit Banane ganz besonders. Die Fotos sehen übrigens auch echt toll aus!!
    Habe deinen Blog gerade entdeckt und bin noch am Durchstöbern – so viele leckere Rezepte, die ich unbedingt nachmachen muss! :)

    Gefällt 1 Person

    • Vielen lieben Dank! Freut mich, dass er dir gefällt und du auch das ein oder andere Rezept nachkochen magst :) Wenn du magst, kannst du mir auch ein Bild davon schicken und ich veröffentliche es dann mit Verlinkung in meiner Mitmach Kategorie. Würde mich sehr freuen :)

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s