_AVOCADO ERBEEREN BROT (vegan)

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC05945-2 Kopie.jpg

Wie ich euch bereits in meinem Miami-Update berichtet habe, ist der Wunsch nach „echtem“ Brot immer mehr geworden. Und schon damals habe ich euch von diesen toll belegten Broten erzählt, die ich in den Cafés entdeckt und bestaunt habe. Da wird das einfache Brot, wie wir es seit Kindestagen kennen zu einem kleinen Kunstwerk. Bunte Farben, die kreativsten Aufstriche und Kombinationen lassen einen das Brot in einem ganz anderen Licht sehen. Und so kam es dann auch, dass ich das natürlich unbedingt mal selbst ausprobieren wollte!

Größenänderung DSC05955-2 Kopie.jpg

Da ich unbedingt etwas mit Avocado essen wollte, war die erste Zutat sehr schnell gefunden. Zu erst wollte ich das ganze mit Frischkäse kombinieren, was übrigens immer eine gute Kombi ist. Allerdings ist das ja schon eine bekannte Kombi und demnach nicht so kreativ, wie ich es gerne hätte. Da wir beim Einkaufen frische Erdbeeren gesehen und für gut befunden haben, kam die verrückte Idee eine Kombi daraus zu machen. Zusammen mit der frischen Minze aus dem Garten hat das erstaunlich gut harmoniert. Die Avocado kann man natürlich vorher noch etwas mit Salz und Pfeffer würzen. Besonders gut schmeckt sie auch mit etwas Zitrone. Diese schafft auch gleichzeitig die Verbindung zu der Erdbeere und Minze, sodass zuguterletzt alles zusammenpasst und hervorragend harmoniert.

Größenänderung DSC05963-2 Kopie.jpg

Dass diese Brote wahnsinnig frisch und nach Sommer schmecken, muss hierbei wahrscheinlich nicht extra gesagt werden. Was für Brot man dafür verwendet, ist natürlich individuelle Geschmackssache. Ich habe hier ein dunkles Körnerbrot mit Karottenanteil gewählt. Genauso gut kann ich mir Pumpernickel, einfaches Vollkornbrot oder sogar auch Toasts vorstellen. Je nachdem was man am liebsten mag. Doch die Kombi lohnt sich auszuprobieren – egal für welches Brot man sich entscheidet!

Größenänderung DSC05966-2 Kopie.jpg

_ZUTATEN (für zwei reichlich belegte Brote)

_1 Avocado

_4 Erdbeeren

_ Minzblätter

_2 Scheiben Brot je nach Geschmack

_Salz, Pfeffer, Zitrone

 

_Die Avocado halbieren und entkernen. In schmalen Streifen auf das Brot legen und je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Zitrone würzen. Die Erdbeeren waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Zusammen mit der gewaschenen Minze auf das Brot legen. Guten Appetit!

 

10 Gedanken zu “_AVOCADO ERBEEREN BROT (vegan)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s