_BOHNEN REIS BOWL MIT AVOCADO (vegan)

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC09297-2 Kopie.jpg

Wer kennt das nicht? Man steht in der Küche und hat keine Ahnung, was man kochen kann. Gesund soll es sein, aber auch schnell zuzubereiten. Und außerdem hat man eigentlich gar keine Lust/ Zeit was zu machen, da man ja noch so viel zu tun hat oder so schnell weg muss. Alles negative und schlechte Gedanken, die einem auch nicht weiterhelfen. Warum das Ganze also nicht mal positiv sehen? Man hat wenig Zeit? Gut, dann schaut man eben, ob noch Reste vorhanden sind. Man hat wenig Lust zu kochen? Dann macht man eben ein schnelles Gericht. Denn frischgekocht ist immer besser als gekauft. Und nach einem guten Essen fühlt man sich doch auch gleich viel besser!

Größenänderung DSC09303-2 Kopie.jpg

Bei meinem heutigen Rezept ging es mir ähnlich. Keine Lust, keine Zeit. Doch sobald man etwas gutes isst, geht es einem doch gleich viel besser. Deswegen bin ich dann doch motiviert in die Küche gegangen und habe eben einfach Reste für`s Kochen verwendet. Dass dabei dann so ein leckeres Rezept rausgekommen ist zeigt doch nur, dass man einfach den inneren Schweinehund überwinden sollte und schon geht alles wie von selbst ;)

Größenänderung DSC09300-2 Kopie.jpg

Die Reste waren in dem Fall übrigens gekochter Reis vom Vorabend und Bohnen und Mais von einem Raclette Essen. Dazu kamen dann noch gestückelte Tomaten und on top eine Avocado. War das lecker! Vor allem die Mischung aus dem gekochten Bohnen Reis Topf und der frischen Avocado fand ich wirklich außergewöhnlich und sehr lecker!

_ZUTATEN

_ ca. 150g Reis

_ 200g Kidney Bohnen

_ 100g Mais

_1 rote Paprika

_ 1 Dose gestückelte Tomaten (gerne schon mit Kräutern gewürzt)

_1 Avocado

_1 Zwiebel, 1 Zehe Knoblauch

_Salz, Pfeffer, Paprika, Curry, Kurkuma, Kreuzkümmel, Chili

Größenänderung DSC09315-2 Kopie.jpg

_Wenn ihr auch Restreis habt, könnt ihr diesen verwenden. Ansonsten frischen Reis aufsetzen. In der Zwischenzeit die Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne erhitzen. Den gekochten Reis zum Anbraten hinzugeben. Paprika in kleine Stücke schneiden und in die Pfanne geben. Anschließend die Bohnen und den Mais ebenfalls mit anbraten. Abgelöscht wird das ganze durch die gestückelten Tomaten. Nun noch je nach Geschmack mit den Gewürzen und dem Knoblauch würzen. Alles kurz aufkochen und dann ziehen lassen. Beim Servieren die Avocado in Scheiben schneiden und als Deko verwenden. Guten Appetit!

 

23 Gedanken zu “_BOHNEN REIS BOWL MIT AVOCADO (vegan)

  1. Oh je! Das hört sich so lecker an :D da bekomme ich sofort richtig Appetit und dann noch mit Avo dazwischen. Falaffel würde dazu auch noch gut passen *-* das Rezept muss ich unbedingt ausprobieren. Meinst du das schmeckt auch kalt wenn ich das zur Schule mitnehme?

    Gefällt 1 Person

  2. Guten morgen littlencklessmonster, Dein Name ist so genial wie Deine Rezepte, werde ich alles nachkochen, meine Wildkräuter ruhen ja noch in Mutter Erde.Dein Jahresspruch ist soooo schön und beinhaltet einfach alles wichtige.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s