_BANANEN PANCAKES MIT GRANATAPFEL CHIA TOPPING

Hallo ihr Lieben!

Größenänderung DSC06724-2 Kopie.jpg

Passend zum Wochenende habe ich ein ganz besonderes Frühstücksrezept für euch, damit ihr morgen früh direkt gut in die zwei freien Tage startet. Dieses Rezept ist nicht nur fantastisch im Geschmack, sondern auch noch kinderleicht: Denn es besteht nur aus zwei Zutaten. Alles was ihr braucht sind Bananen und Eier und daraus könnt ihr dann schon leckere Pancakes zaubern. Sie werden schön fluffig und sind ein gesunder Start in den Tag, bei dem man morgens auch noch nicht zu viel denken muss – denn bei zwei Zutaten kann so gut wie nichts schiefgehen ;)

Größenänderung DSC06716-2 Kopie.jpg

Ehrlicherweise habe ich selten (oder sogar gar nicht) ein Pancake-Rezept gesehen, das nur zwei Zutaten beinhaltet. Auch dieses Rezept stammt ursprünglich nicht von mir, sondern von meinem Freund. Er probierte diese glorreiche Idee in seiner Thailand-Zeit aus. Dort verwendete er natürlich die kleinen, süßen Bananen, die es an jeder Ecke in Thailand zu kaufen gibt. Da sie ungefähr die Hälfte bis ein Drittel der Menge, der bei uns üblichen Banane sind, hat er dementsprechend auch mehr als eine davon verwendet. Im Geschmack unterscheiden sie sich übrigens auch sehr von unseren Bananen. Sie sind viel fruchtiger und zeigen auch eine andere Konsistenz. Wer hat sie schonmal probiert und weiß was ich meine? :)

Größenänderung DSC06713-2 Kopie.jpg

Was natürlich auch sehr vorteilhaft ist: Ihr könnt die Pancakes mit allem belegen, was ihr wollt. Ich habe mich heute für Bananen mit Granatapfel entschieden. Die Kerne sind süß-sauer erfrischend und dazu kommt die Süße der Banane. Noch ein paar Nüsse und Chia-Samen obenauf und schon hat man einen bunten, nahrhaften Belag kreiert. Schließlich isst das Auge mit und so startet man gleichzeitig sehr gesund und ausgewogen in den Tag.

Größenänderung DSC06715-2 Kopie.jpg

_ZUTATEN (für 2-3 Pancakes, für 1 Person)

_2 Eier

_1 Banane (gerne sehr reif, da sie dann auch sehr süß ist)

_1 Granatapfel

_Nüsse, Chia-Samen, Sonnenblumenöl

Größenänderung DSC06710-2 Kopie.jpg

_Die Banane mit einer Gabel zerkleinern bis sie zu einer matschigen Masse geworden ist. Die Eier dazugeben und alles gut verkleppern. Etwas Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und den Teig sobald das Öl heiß ist, in die Pfanne geben und den Pancake wie gewohnt machen. Wenden sobald er auf einer Seite goldbraun ist. Zuguterletzt kann man ihn noch mit Bananenscheiben, Granatapfelkernen, Nüssen und Chia-Samen garnieren. Guten Appetit!

 

10 Gedanken zu “_BANANEN PANCAKES MIT GRANATAPFEL CHIA TOPPING

Schreibe eine Antwort zu carlakatharina Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s