_Anzeige: SCHOKO ERDNUSS TORTE MIT DATTELSCHOKOLADE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC02040-2.jpg

Anzeige      Schokolade kennen und lieben wohl die meisten – alleine bei dem Wort kann man gute Laune bekommen und stellt sich die verschiedensten Sorten vor. Egal ob verarbeitet in Kuchen oder Muffins oder pur zum Naschen für zwischendurch – mit Schokolade wächst man einfach auf und es versüßt einem den Alltag. Umso schöner ist es, wenn man von dieser alltäglichen und supergängigen Süßigkeit immer mal wieder besondere Varianten probieren kann oder sie in neuen Rezepten wiederfindet. Immer süß, immer lecker und immer für gute Laune sorgend kann man schließlich nie genug von Schokolade bekommen.

DSC02046-2

So zeigt sich auch mein heutiges Rezept als ein richtiges gute Laune Rezept! Und das interessante daran ist, dass die Torte komplett ohne backen zubereitet werden kann und man sie auch nur aus veganen Zutaten zaubert.

DSC02134-2DSC02117-2DSC02136-2

Von Datteln über Erdnüsse bis hin zur Schokolade ist alles aus natürlichen Zutaten zubereitet. Das besondere Extra ist bei diesem Rezept die Dattelschokolade von MAKRi. Bei der Schokolade von MAKRi sind vor allem die Zutaten ganz besonders, denn hier wird komplett auf raffinierten Zucker oder andere Süßstoffe verzichtet. Die Süße kommt nur von fein gemahlenen Datteln, die zusammen mit Kakaobutter und Kakaomasse die Zutaten für die Dattelschokolade sind. Es gibt sie in verschiedenen Sorten wie zum Beispiel Dunkle Mandel, Haselnuss oder ganz neu Nougat. Mit dem Code „LITTLE“ bekommt ihr eine versandkostenfreie Lieferung bereits ab 10€ Bestellwert, wenn ihr nun neugierig geworden seid. Die Lieferung erfolgt in einer nachhaltigen Kühlverpackung, die aus biologischem Hanf besteht und komplett kompostierbar ist.

DSC02073-2DSC02087-2

Rezepte könnt ihr übrigens auch hier bei MAKRi finden und allerlei Inspirationen wenn es darum geht bewusst und gesund zu leben. Natürlich und bewusst genießen wird hier ganz groß geschrieben, denn durch die Datteln, die in der Schokolade verwendet werden, sind auch wichtige Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe in der Dattelschokolade enthalten. Somit ist die Dattelschokolade viel natürlicher und genau das hat sich MAKRi auch zur Aufgabe gemacht. Somit kann man gesund naschen und sich etwas Gutes tun. Mehr über das Konzept zur Dattelschokolade könnt ihr gerne hier nachlesen. Auch bei meinem heutigen Rezept hat mich die natürliche Schokolade dazu inspiriert, ein ebenso natürliches Rezept zu kreieren. Deswegen werden in dem Rezept genau wie in der Schokolade viele Datteln verwendet und zusammen mit Erdnüssen sind das wohl die Hauptzutaten.

DSC02120-2DSC02129-2

Diese Torte erinnert an Snickers-Riegel und ist wohl auch genauso zu genießen: Es ist eine kleine Torte für Genießer und in kleinen Stücken zu servieren, denn hier kommt eine herrlich natürlich-süße Kreation, die ihr so bestimmt noch nicht oft gezaubert habt. Wer Snickers mag, wird diese Torte lieben und wer sie praktisch zum Mitnehmen machen möchte, der macht keine Torten-, sondern eine Riegelform und schon kann man sich etwas Süßes für zwischendurch mitnehmen. Doch egal wie ihr es macht, es ist einfach nur lecker und hat super spannende Zutaten, die man bestimmt nicht bei jedem Backen verwendet. Backen ist übrigens auch ein nicht ganz richtiger Begriff, denn den Backofen braucht man letztendlich gar nicht bei dem Rezept – aber seht selbst und ganz viel Spaß beim Ausprobieren!

DSC02071-2DSC02119-2

_ZUTATEN (für eine ca. 15-17 cm große Form – Die Torte ist eine kleine, flache Torte aus drei Schichten)

Für den Boden:

_120g Erdnussmus

_25 g Kokosflocken

_3TL Dattelsirup/ Honig

_30g gemahlene Mandeln

Für das „Karamell“:

_90g Datteln

_1 Pk. Vanillezucker

_1 Prise Salz

Für die Schokoschicht:

_1x Dattelschokolade dunkel

_1/2x Dattelschokolade natur

_Eine runde Form mit kleinem Durchmesser (ca. 15cm) wählen. Alternativ könnt ihr auch eine längliche Form (ca. 5 x 20cm) nehmen. Die Form mit Backpapier auslegen. Erdnussmus, Kokosflocken, gemahlene Mandeln und wahlweise Dattelsirup oder Honig in einer Schüssel vermengen. Anschließend gleichmäßig in der Form verteilen und für 30 bis 40 Minuten in den Gefrierschrank tun. Der Boden sollte danach fest sein.

DSC02090-2.jpg

_Für das Karamell werden die Datteln zuerst ca. 20 Minuten zum Einweichen in heißes Wasser gelegt. Danach mit ca. 3-4EL vom Einweichwasser in den Mixer geben und zusammen mit Vanillezucker und Salz pürieren bis es eine cremige Masse ergibt. Diese wird auf dem vorher zubereiteten Boden verteilt. Erdnüsse gleichmäßig darauf verteilen und wieder in den Gefrierschrank für 4-5 Stunden bis es eine feste Masse ergibt.

_Die Dattelschokolade über einem Wasserbad erhitzen und schmelzen lassen. Wenn sie komplett geschmolzen ist, über die Torte geben und für ca. 20 Minuten erneut in den Gefrierschrank stellen. Danach servieren und es sich schmecken lassen, guten Appetit! :)

2 Gedanken zu “_Anzeige: SCHOKO ERDNUSS TORTE MIT DATTELSCHOKOLADE (vegan)

Schreibe eine Antwort zu Maggie Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.