_BANANEN POPSICLES (vegan)

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC06734-2 Kopie.jpg

Heute melde ich mich mit einem ganz anderen Rezept zurück. Hier auf dem Blog gibt es sehr oft Mittagessen/ Abendessenideen, manchmal Frühstücksinspirationen und oft auch Smoothies in den verschiedensten Varianten. Mein heutiges Rezept gehört eher zu der Kategorie „Süßes“ und ist etwas zum Naschen. Aber Littlenecklessmonster_Food wäre nicht Littlenecklessmonster_Food, wenn die Grundlage für dieses Rezept nicht gesund und kreativ wäre. Und genau das ist es nämlich auch. Die Grundlage ist eine Banane. Sonst oft nur in Smoothies zur Geltung gekommen, bekommt sie heute mal ihren eigenen Post samt eigenem Rezept.

Größenänderung DSC06723-2 Kopie.jpg

Die Idee dazu kam mir, als wir ein paar sehr heiße Tage hatten und ich nicht schon wieder Eis essen wollte. Okay, ich geb`s zu, das stimmt nicht ganz: Eis essen geht immer und ich hätte auch eins gegessen, wenn wir denn eins zu hause gehabt hätten. Da die Eisvorräte allerdings nicht nur gegen null gingen, sondern es auch tatsächlich kein Eis mehr gab, musste eine andere Lösung her. Obst als Erfrischung eignet sich immer hervorragend. Da ich allerdings unbedingt etwas süßes dabei haben wollte, kam mir die Idee kleine Bananen Popsicles zu machen.

Größenänderung DSC06741-2 Kopie.jpg

Das ist sozusagen Banane als „Eis am Stiel“. Dazu wird die Banane mit Schokolade ummantelt, verziert und dann in den Kühlschrank gestellt. So hat man eine süße Erfrischung, die vor allem schnell selbstgemacht ist und vielleicht ein bisschen gesünder als herkömmliches, gekauftes Eis ist. Kreativer ist es allemal. Das hat nicht jeder daheim und die Kombi aus der kühlen Banane gemischt mit der dunklen Schokolade ist wirklich einfach nur lecker! Bei der Verzierung sind einem auch keine Grenzen gesetzt: Das kann weiße Schokolade, bunte Zuckerstreusel, Nüsse oder auch Bananenchips sein. Man könnte auch noch kleine Feigenstücke on top setzen, da sind der Fantasie wirklich keine Grenzen gesetzt :)

Größenänderung DSC06775-2 Kopie.jpg

_ZUTATEN

_ 1 Banane

_ Eisstiele aus Holz

_ca. 50 -100g Blockschokolade

_ Bananenchips

Größenänderung DSC06721-2 Kopie.jpg

_Die Banane in drei Stücke teilen. Die Blockschokolade über einem Topf mit heißem Wasser schmelzen lassen. Sobald die Schokolade flüssig ist, kann sie mit einem Esslöffel über das Bananenstück gegeben werden. Dazu das Bananenstück vorher auf einen Eisstiel setzen. Nun alles noch verzieren und für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank. Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

18 Gedanken zu “_BANANEN POPSICLES (vegan)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s