_FROZEN BERRY SHAKE MIT HAFERKLEIE

Hallo meine Lieben!

Größenänderung DSC06592-2 Kopie.jpg

Meine ersten Smoothies habe ich immer aus Bananen und Tiefkühl-Himbeeren gemacht. Dazu noch Wasser und alles gut im Mixer durchgemixt. Das geht einfach und ist sehr lecker! Außerdem war das so eines der ersten, wenn nicht sogar das erste, Rezept auf meinem Blog. Smoothies waren also schon immer ein Thema. Egal ob grüner oder fruchtiger Smoothie. Mit oder ohne Milch. Smoothies hier und Smoothies dort. Und wenn ich`s mir recht überlege, dann fängt das schon viel früher an. Denn meine Mama hat früher immer Bananen Shakes aus den überreifen Bananen gemacht. Die wollte sonst keiner mehr essen. Deswegen war das immer ein großes Highlight. Keinen Zucker dazu (ganz wichtig), denn der Fruchtzucker der reifen Bananen hat gelangt. Einfach nur noch Milch dazu, damit der Shake schön cremig wird. So einfach und so gut!

Größenänderung DSC06587-2 Kopie.jpg

Inzwischen habe ich, wie ihr ja wisst, schon viele Shakes und Smoothies ausprobiert. Und trotzdem entdeckt man immer wieder neues oder verändert bekannte Rezepte. Meine Liebe zu TK-Himbeeren ist allerdings geblieben, denn dadurch wird der Shake immer so schön erfrischend kühl. Dass sie auch super als Deko sind, kommt natürlich auch noch dazu. Um den Shake auch zum Frühstück nutzen zu können, ist neben Obst auch Haferkleie und Haferflocken in dem Rezept. Die zwei Zutaten muss man etwas quellen lassen, aber dann schmeckt es sehr gut! Fast wie ein flüssiges Porridge – natürlich mit dem Vorteil, dass man den Shake auch in der Bahn oder neben der Arbeit her trinken kann.

Größenänderung DSC06578-2 Kopie.jpg

Doch nun das leckere Rezept, vielleicht steht es ja bei dem ein oder anderen morgen früh schon auf dem Frühstückstisch? Oder ist in einer Glasflasche für die Bahn abgefüllt. Wie auch immer, ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß mit dem Rezept und da es so passend ist: Einen guten Start in den Tag :)

Größenänderung DSC06602-2 Kopie.jpg

_ZUTATEN

_5-8 EL Haferkleie

_5-8 EL Haferflocken

_ca. 100g TK-Himbeeren

_ ca. 300 ml Milch

Größenänderung DSC06581-2 Kopie.jpg

_Die Zutaten zusammen in den Mixer geben. Je nach gewünschter Konsistenz und Geschmack kann mehr oder weniger Milch dazugegeben werden. Nach dem Mixen den Shake kurz quellen lassen und dann erst verzehren. Guten Appetit!

 

13 Gedanken zu “_FROZEN BERRY SHAKE MIT HAFERKLEIE

  1. Ich selber liebe Smoothies mit Tiefkühl-Himbeeren auch. So ähnlich wie laut deinen Rezept mache ich mir oft in der früh einen sogenannten „Asai-Bowl“. Üblicherweise gebe ich zu den Bananen und Himbeeren auch noch Heidelbeeren oder Erdbeeren hinzu. Nur wenig Milch, damit dass ganze dickflüssiger wird. Dann schneide ich gewöhnlich noch eine Banane hinein & garniere es mit verschiedensten Nüssen und Kernen. Richtig lecker!
    Deine Variante werde ich aber auch bald ausprobieren.
    Liebe Grüße, Sabrina von tragischmagisch

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s