_Anzeige: ICED SCHOKO BANANEN SHAKE (vegan)

Hallo ihr Lieben!

DSC09485-3.jpg

Anzeige      Wenn ihr euch die letzten Wochen anschaut: sie waren für alle wahrscheinlich eine große Umstellung, der Alltag und das Leben wurden einmal umgekrempelt und vieles ist nicht mehr im Rhytmus wie man ihn kannte. Und doch gibt es auch die vielen kleinen Anzeichen, wenn man dieses ganz bestimmte Chaos mal ausblendet. Wenn man sich auf den Moment einlässt und diese bewusst wahrnimmt. Die Anzeichen, die einem wieder zeigen, dass nun die langen Tage anfangen, das warme Wetter kommt und das Leben wieder anfängt mehr im Freien stattzufinden. Morgens zwitschern die Vögel und der Tag startet und endet mit wunderschönen Sonnenauf und -untergängen.

DSC09501-3.jpgDSC09494-3.jpg

Große Spaziergänge oder Joggingrunden im Freien und das Gefühl gedanklich frei zu sein, indem man einfach abschaltet und die Natur genießt. Und an sehr warmen Tagen, die wir zum Teil auch schon hatten, setzt man sich auf den Balkon oder Garten und kann die ersten Sommertage genießen. Genau für und in solchen Momenten – in denen der Sommer greifbar wird, da es wahrhaftig schon in der Luft liegt – habe ich mein heutiges Rezept kreiert. Eine Mischung aus sogenannter Nicecream und einem Shake. Nicecream ist vegane Eiscreme, die man aus gefrorenen Bananen herstellen kann. Bei meiner Variante wird sie lediglich mit Wasser, gefrorenen Bananen und Schokopulver hergestellt. So einfach es klingt, so erfrischend und lecker schmeckt es! Hier habe ich ein Shake in zwei Schichten draus gemacht, das man herrlich beim momentanen Wetter als Erfrischung genießen kann.

DSC09510-3.jpgDSC09592-3.jpg

Einfach den Shake machen, raussetzen und die Sonne wirken lassen. Passend dazu gibt es Strohhalme von Pandoo mit denen ihr diesen Iced Shake genießen könnt. Die Bambusstrohhalme könnt ihr entweder als Mehrweg oder Einweg-Variante kaufen. Je nachdem was gerade besser passt, kann man sich für eine der beiden Varianten entscheiden. Die Einweg-Strohhalme sind aus Pflanzenfasern hergestellt und sind somit brennbar und biologisch abbaubar, sie können demnach einfach im Rest- oder Biomüll entsorgt werden. Sehr nachhaltig, wenn man bedenkt, dass die frühere Entsorgung zu Zeiten von Plastikstrohhalmen noch im entsprechenden Plastikmüll war. Eine weitere sehr nachhaltige Alternative sind die Mehrweg-Strohhalme aus Bambus. Hier gibt es sogar passend dazu ein Reinigungsbürstchen. Sie sind zu 100% aus Bambus und somit ein richtiges Naturprodukt, dementsprechend haben auch nicht alle den gleichen Durchmesser, was es allerdings extrem sympathisch macht.

DSC09527-3.jpgDSC09520-3.jpg

Und den Iced Schoko Bananen Shake kann man auch klasse damit trinken – egal welche Strohhalmvariante man hierzu wählt. Auf den Bildern seht ihr einen hellen Strohhalm aus dem man direkt den Shake trinken könnte, das ist die Einweg-Variante. Die dunkleren Strohhalme im Hintergrund links sind aus Bambus und Mehrweg. Weitere plastikfreie und holzfreie Alternativen aus Bambus findet ihr bei Pandoo im Online-Shop – entweder um sich selbst den Alltag nachhaltiger zu gestalten oder sogar um anderen in Gutscheinform eine Freude zu machen. Da mir persönlich die Produkte und das Konzept einfach wahnsinnig gut gefallen, stelle ich euch immer wieder gerne Produkte vor und kreiere erfrischende Rezepte wie diesen Iced Schoko Bananen Shake damit!

DSC09497-3.jpgDSC09515-3.jpgDSC09524-3.jpg

_ZUTATEN

_3 sehr reife Bananen (je reifer, desto süßer und desto besser als Grundlage für den Shake, bei mir waren sie schon nicht mehr gelb von der Farbe her)

_100-200ml Wasser

_2-3 EL Kakaopulver

DSC09591-3.jpg

_Die Bananen in Scheiben schneiden und einfrieren. Am besten in Vorbereitung für den nächsten Tag oder auch generell, wenn die Bananen zu reif sind um sie zu essen, kann man sie super einfrieren und für später aufheben. Die gefrorenen Bananen in einen Mixer geben und etwas warmes Wasser hinzufügen. Alles gut durchmixen und je nach Konsistenz der Masse noch etwas mehr Wasser hinzufügen. Nun ungefähr zweidrittel der cremigen Masse in eine Schüssel füllen und den Rest mit Kakaopulver mixen. Den Schokoshake nun auf den Bananenshake geben (die Konsistenz sollte hierbei nicht zu flüssig sein, sondern eher cremig/ dickflüssig). Alles mit etwas Schokocrunch und Schokostückchen verzieren und es sich schmecken lassen!

12 Gedanken zu “_Anzeige: ICED SCHOKO BANANEN SHAKE (vegan)

Schreibe eine Antwort zu diesesjenesmeines Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.